transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 49 Mitglieder online 03.12.2016 08:10:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrerautos???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
@pythagorasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2003 15:30:53

Ich finde es überhaupt nicht schlimm, dass du kein Auto hast. Ich wäre auch froh, wenn wir kein Auto bräuchten. Aber auf dem Land und mit sooo schlechten Busverbindungen...

Aber wozu brauchst du eine Gehaltserhöhung??? Weißt du nicht, dass ein Auto wahnsinnig viel Geld schluckt? Oder hättest du gerne ein Auto und verdienst zu wenig?


Du kfmaas,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2003 16:19:18

dein Bordcomputer scheint nur unwesentliche Funktionen übernehmen zu müssen, sonst wär mir hier sicherlich was aufgefallen - obwohl: ich bin ja noch Neuling, und wer weiß, wie die Leutchens so sind ...

Aber jetzt ist mir klar, wenn ich an meinen verstorbenen Nissan denke, warum ich rote Haare und Sommersprossen habe: Er war total verrostet


@elefant71neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pythagoras Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2003 22:40:47

welcher lehrer verdient genug? bitte melden!!!!
es muss ja keine gehaltserhöhung sein, eine entsprechende zulage zur anpassung an das standesbild (anschaffung und erhalt eines autos mit stern )wäre ebenso nicht zu verachten.
lg
pythagoras


@pythagorasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2003 20:32:41

Natürlich kann man nie genug Geld verdienen. Ich könnte auf jeden Fall auch mehr ausgeben, als ich habe...
Aber mir ist es peinlich, wenn eine Freundin, die alleine 2 Kinder ernähren muss, weniger verdient mit einer vollen Stelle als ich mit einer halben Stelle. O.K. vielleicht verdiene ich nicht zuviel, aber sie auf jeden Fall zu wenig!


@elefant71neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pythagoras Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2003 20:42:31

natürlich hast du vollkommen recht, es gibt menschen, deren einkommenslage und lebensumstände - verglichen mit denen der lehrerschaft - wesentlich schlechter sind.da das "gespräch" über lehrerautos unter der rubrik netter unsinn läuft, war mein beitrag genau das, ein unsinn.würde ich ernsthaft um eine gehaltserhöhung ansuchen, weil ich ein standesgemäßes auto erstehen möchte, müsste ich mit einer vorladung zum amtsarzt rechnen - so viel ist ein auto sicher nicht wert.


Navigationssystemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: allium_cepa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2003 09:31:54

Ich fahre einen Passat mit einem Navigationssystem. Obwohl ich die neueste CD habe, würde ich nie ankommen wenn die "nette Dame" mir den Weg zur Schule ansagen würde. Das beginnt damit, dass sie mich am frühen morgen erst einmal verkehrt herum in eine Einbahnstraße leitet. Dann führt sie mich über eine Schnellstraße direkt in den nächsten Stau. Wenn ich den dann überstanden habe, werde ich doch irgendwie zur Schule geführt. Leider muss ich so weit weg parken, dass ich doch noch mal 5 min. Fußmasch vor mir habe.
Wenn ich mich ohne die "nette Dame" (warum ist das eigentlich kein netter Mann?) auf den Weg mache, bin ich in 7 Minuten ohne Stau direkt vor der Tür angekommen.
Aber zumindest habe ich ein Navigationssytem und bin nicht so alleine in meinem Wagen


ach ja autosneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2003 12:04:55

meine fahrzeuge sind eher lehreruntypisch, hab ich gehört.
das auto ist ein kurzer hoher pajero mit dem schld "forstbetrieb".
er signalisiert: der braucht keine straßen
und das erstfahrzeug ist eine 1500er kawasaki mit großen trittbrettern, drei scheinwerfern, skalpen an den lenkerenden, nietenledertaschen, sissybar (das ist das teil hinten, damit die braut nicht runterfällt) und einem bremspedal wie bei einem bus. zu meinem schutz gibt es dann noch riesige sturzbügel. damit ich das big bike eventuell möglicherweise vielleicht wieder hochwuchten könnte, falls es umgefallen wäre.
ein freund hat seine 750er, 100 kilo leichter, aufheben wollen und dabei die sehne am muskel abgerissen. ich werf sie also nicht um bzw. heb sie dann ganz langsam wieder auf.
nächstes jahr soll es eine 2000er geben. ob ich sie mir zum ruhestand leisten kann?


Vor vielen Jahren hab ich mal gelesenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2003 19:20:00

(es war übrigens im "stern"), dass Pajeros in Spanien nicht "Pajero" heißen, weil das dort was ganz Gemeines und nicht Stubenreines bedeutet.

Ich glaub nicht, dass das für deinen Forstbetrieb zutrifft.

Gibts eigentlich noch Schwammerl im Forst?

Liebe Grüße -

deine idea


war ja klar!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2003 20:11:50

Dass idea, selbst in eine angeregte Diskussion über Autos, wieder was Nichtstubenreines bringt!!
Weiter so, Süße, so lieben wir dich!!!!
Bussi
balule
Was heißt denn nun Pajero?


Pajero - Stimmtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: arkinsore Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2003 20:40:05

ja, das stimmt. pajero bedeutet angeblich "wichser". ein typischer fall von falscher namensgebung. etwas ähnliches gibt es vom honda (?) mr2: in frankreich wird das ungefähr wie em-er-dö ausgesprochen, das klingt fast genauso wie merde. und das heißt sch... wer will schon beschissenes auto fahren?


<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs