transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 04.12.2016 05:01:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "aufbau von 4t"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
gerne wiederholeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:26:59 geändert: 19.03.2006 10:34:15

ich die frage @rolf:
frage nach dem aufbau und der organisation! wer ist eigentlich der oberste TEACHER / TEACHERIN, wie werden die redakteure ausgewählt, bestimmt ... und und und.. ... es geht nicht um "schümpfe" - die tolle arbeit steht außer frage!
es ist einfach eine sachliche frage und wenn es nicht passt, bitte, dann löscht man diese frage oder ignoriert sie! aber ich verstehe diese "aufgeregte-hühner-reaktion" einiger jetzt nicht ganz.
miro


Danke und Komplimentneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:36:11

für die Arbeit - keine Frage!
Ist aber wohl ein bezahlter Job und kein Ehrenamt, oder?
So weit, so gut. Vielleicht gibt es auch irgendwo eine Beschreibung über die Struktur, dann gebt sie doch bitte hier nochmal bekannt.
Direkte Frage an rwx: Welche Rolle spielst z.B. DU und wie sieht deine Tätigkeit aus? Ist doch nur ne einfache Frage, oder?
Einfache Antwort genügt..
an rolf: Deine versuchte Antwort kann ich als solche nicht akzeptieren. Sie ist einfach nicht konkret und beantwortet NICHT die von miro gestellte Frage.
(Mensch, ist ja hier wie in der Schule!!!)


der tip ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:37:48

zum filme ansehen bezog sich darauf, dass die anarcho syndikalistische kommune ein zitat aus dem empfohlenen film ist, hat mehr was mit humor als mit netiquette zu tun.
und die aussage mit den strukturen bezog sich darauf, dass ausgeprägte strukturen und hierarchien den arbeitsfluss meist eher behindern als fördern.

ich persönlich kümmer mich bei 4t nicht um strukturen (außer im code), wer etwas möchte soll mich fragen, wenns machbar ist (technisch, zeitlich, usw.) wirds umgesetzt. wenn diskussionsbedarf besteht weil andere user betroffen sind, werden die gefragt, die es betrifft:
- bei internen sachen: ruedi und berni
- bei dingen die den chat betreffen: suidroot et al.
- bei dingen die die redaktion betreffen: die redakteure
- bei dingen die die gesamte community betreffen gibts ein forum und/oder eine umfrage


und ja, ich finde organigramme unnütz, just my 2 cents. die (achtung neusprech) flache hierarchie von 4t, bzw. die nichtvorhandene struktur hat bisher gut funktioniert und 4t entwickelt sich doch prächtig, oder?


Na alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:43:02

DAS ist doch schon mal eine ANTWORT, mit der man was anfangen kann.
Bin übrigens auch kein Freund von prächtig hierarchischen Strukturen, aber fragen darf man doch noch, oder?
Also: 4tea ist nach deinen Aussagen auf mehrere Schultern verteilt. Die Verantwortung demnach wohl auch.
Es bleiben noch Fragen von DAUs: WIE wird man Redakteur z.B. (Keine Angst, habe keinerlei Ambitionen)?
Jetzt läuft das "Gespräch" doch.. Weiter!


@veneziaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:48:41

höhö, bezahlter job.
ich hab mir letztens mal den spaß gemacht auszurechnen was nur der source-code von 4teachers (begründet durch die arbeit zum erstellen) so wert wäre. ich mach das jetzt seit 2001, mit so lustigen einlagen wie samstags abends um 22:00 ins rechenzentrum nach ffm fahren, weil der server nicht geht. wenn ich sehr vorsichtig rechne ist 4t ein personenjahr arbeit, dafür kalkuliert die "freie wirtschaft" wohl so um die 100k EU, bisher sind die aber noch nicht auf meinem konto eingetroffen.

zu meinen aufgaben: steht auch schon in einem anderen forum, CTO aka Technischer Leiter. Alles was mit der Programmierung zu tun hat (nein, HTML ist keine Programmiersprache), alles was mit Technik zu tun hat (Server kaufen, zusammenbauen, warten, ins RZ schrauben) und alles was mit der technischen Strategie zu tun hat (wieviele User verkraften wir mit Hardware XY, was müssen wir tun, damit dies und jenes funktioniert, wie sieht der Notfallplan aus, falls irgendwas schief geht) ist mein Job.
Außerdem betrachten ruedi, berni et moi 4t als unser Projekt; strategische Entscheidungen werden also zusammen diskutiert.

P.S.
@miro: fragen einfach löschen wäre zensur, und davon halte ich nichts


aufbauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:53:14

wenn ihr unbedingt einen obersten teacher(in) wollt, dann sind das wohl ruedi, berni et moi. wobei ruedi und bernis schwerpunkt der inhalt ist, während meiner eher technisch ist.
redakteur werden kann jeder, da gibts viele wege:
1. wir fragen einfach einen user, ob er nicht lust hätte einen freien bereich zu übernehmen, oder einen bereich zu verstärken (der user ist vorher meist durch gutes material, sachkompetenz, o.ä. aufgefallen).
2. ein redakteur schlägt jemand vor, um z.B. seinen Fachbereich zu verstärken.
3. User fragen nach, ob sie nicht Bereich xy (dann meist ein freier Bereich) übernehmen können.
4. was euch sonst noch so einfällt.

Wie auch oben schon steht, nix Struktur, einfach Fragen, solange man jemand fragt der unter Kontakt steht (oder mich) wirds schon bei den richtigen menschen ankommen.


dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:54:54 geändert: 19.03.2006 10:55:31

@rwx für deine kurzen, bündigen, prägnanten antworten! spitze! ich verstand die kommentare einiger nicht! es war eine sachliche frage und dass die zeit für eine ordentliche antwort nicht immer sofort da ist, ist klar, also war meines erachtens mancher querschuss hier vollkommen unangebracht und hatte auch rein gar nichts mit der frage zu tun! DANKE @rwx!
miro,
der sich allerdings überlegt, hier (bei den reaktionen einiger) noch einmal irgendeine frage zu stellen... oder vielleicht gerade deshalb ?


Superneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:57:09

jetzt blicke ich schon etwas besser durch. Danke!
Habt ihr da in Koblenz ein Büro oder spezielle Räumlichkeiten, wo der Laden läuft?
Finanziert ihr euch über Mitgliederbeiträge? So nebenbei geht hier doch gar nichts (außer Redakteur sein) oder irre ich mich?


Tolle Arbeit, ihr Reds und Technikerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 10:58:33 geändert: 19.03.2006 11:01:08

Ihr arbeitet wirklich super!!
Ich denk mir, dass es oft Dinge gibt, die ihr untereinander besprechen müsst, wenn es um technische Dinge, Änderungen, Neuerungen oder was auch immer geht. Sitzt ihr eigentlich alle "auf einem Haufen" und trefft euch manchmal, oder kommuniziert ihr nur per mail und Telefon. Kann das dann so toll klappen? Kennt ihr euch alle persönlich? Und wo steht dieser tolle Server?? Doch wohl nicht bei einem von euch im Arbeitszimmer???

klexel


Liebe Venezzia und Klexel!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hewa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2006 11:17:04 geändert: 19.03.2006 11:22:26

Ob ihr es nun glauben wollt oder nicht - die Chefs der Seite (ruedi und berni), rwx als Programmierer und auch wir Redakteure betreuen die Seite ehrenamtlich. Jeder geht seiner Arbeit als Lehrer/-in nach.

"Auf einem Haufen" sitzen wir nicht, dazu stehen wir zu fest im Berufsleben, aber wir sprechen uns nach Bedarf und regelmäßig ab.

Durch die hohe Einsatzbereitschaft und Identifikation mit dieser Seite gelingt es uns allein mit technischen Hilfsmitteln die notwendige Kommunikation zu bestreiten.

Mitgliedsbeiträge werden, wie es bekannt sein sollte, nicht erhoben. Spenden kommen ausschließlich dem Aufwand für das Betreiben dieser Seite zu Gute, das heißt, dass alle Mitglieder, unabhängig von ihrem individuellen Arbeitseinsatz gleichermaßen davon profitieren.

Wir treffen uns auch, daher kennen wir - fast alle Redakteure - einander persönlich.

Wir hoffen, für etwas mehr Transparenz gesorgt zu haben.

hewa
stellvertretend für mehrere Redakteure


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs