transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 09.12.2016 02:51:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Nominalisierung von Artikeln"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Wir habenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 05:24:56

Deutschlehrer, die Rechtschreibfehler machen, dass sich sogar manche Schüler die Haare raufen!
Warum sollte es da nicht auch Deutschlehrer geben, die von Grammatik keine Ahnung haben und dummes Zeug erzählen bzw. fragen?
Ich vermute mal ganz stark, dass dieser Kollege sich entweder VERsprochen hat (unkonzentriert war, was anderes meinte) oder das Ergebnis "unlösbar" implizierte...(wohlwollende Erklärung).
Schade, ich hätte soooo gerne eine Lösung gehabt.
manu, kann es sein, dass er hier bei 4tea mitmischt und sich in Anbetracht der Diskussion im Forum nun nicht mehr in die Schule traut?
Viel Erfolg bei dieser Meisterschaft heute. Um was geht es eigentlich genauer? Toi toi toi ...


wir spekulieren ganz intensiv,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 09:32:54 geändert: 25.03.2006 09:58:35

machen uns gedanken und harren der, oder irgendeiner lösung...

wie wäre ein mischung aus den beiträgen von kajakwolfi und veneziaa?
so in der art:
der kollege wollte schlichtweg eine intensive beschäftigung mit dem thema „nominalisierung“ und hat so ein bisschen die gehirnwindungen in bewegung gebracht.

ich könnte mir es auch so vorstellen wie die aufgaben in der mathematik:
bis ein ei hart gekocht ist, dauert es 4 minuten. wie lange dauert das für 5 eier?
oder
susi ist 2 jahre und 6 monate alt und wiegt bei einer größe von 106 cm genau 12 kg. wie ist ihr gewicht im alter von 26 jahren und wie groß wird sie dann sein?

ist „ums-eck-denken“ gefragt oder sind wir schlicht auf dem holzweg oder...
gespannt bin ich auf jeden fall!


Als unser Sohnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 09:56:23

in der 5. Klasse war, kam er einmal vom Biologieunterricht mit der Hausaufgabe nach Hause, er müsse einen liegenden Vogel zeichnen. Wir überlegten, warum und wie, sprachen mit einem befreundeten Bio-Lehrer, der auch so seine Vermutungen anstellte, und malten dann alle einen irgendwie gearteten liegenden Vogel(ich glaube, es sollte ein Habicht sein). ALs unser Sohn dann nach Hause kam, musste er uns leider mitteilen, er hätte nicht so recht zugehört. Es wäre ein fliegender Vogel gewesen. Nicht, dass ich glaube, dass im Fall der Nominalisierung auch ein Hörfehler vorliegt.
Ein anderer Lehrer ließ uns einmal am 28. Mai Getreide sammeln, was bei mir zu einer Wahnsinns-Allergie-Attacke führte(deshalb weiß ich das Datum auch noch so genau). Das Ergebnis war, dass keines der Kinder etwas Ansehnliches vorweisen konnte, da es Ende Mai bei uns noch kein reifes Getreide gibt. Der Lehrer redete sich so raus: "Das wollte ich, dass ihr das lernt."
Ihr merkt schon, was ich sagen will: Wenn man Kinder im Schulalter hat, ist die ganze Familie in die Pflicht genommen- in einigen Fällen auch die 4t-Familie.
Bin gespannt, was in euerem Fall rauskommt.
streberin


is ja bald 1. april....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: three Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 13:11:49

also ernsthaft, ich glaub da liegt ein missverständnis vor. vielleicht nominalisierung von adjektiven?
http://www.grammatik-abc.de/html/definitionen__gr_.html


ÄÄäääääähm.......neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 13:23:41

Ich zitiere mal: "Ihr Lehrer sei der Auffassung, dass das gehen muss. Er selbst hätte zwar keine Beispiele und er suche seit Jahren danach, aber er habe mal gehört, dass es auch bei Artikeln funktionieren soll."


Hat der Kollege sonst noch Sorgen?????? Wenn er mit der gleichen Energie den Weltfrieden retten würde, wäre die Welt ein besserer Ort!


@jannekeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 13:45:28

Naja, diese Äußerung hätte er vielleicht Fachkollegen gegenüber machen können, aber doch nicht als Aufgabe für Schüler...
Ich fände das echt unprofessionell, wenn dem so wäre ...


Wat'n dat?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 15:06:45

Wir alle sind ja schon richtig gespannt auf die Lösung, und einige könnens ja schon gar nicht mehr abwarten. Vielleicht könnt ihr mir in der Zwischenzeit mal helfen.
Könnt ihr mir mal meinen kurz eingeworfenen Beitrag Darf dat dat? Dat dat dat darf!!!! aufdröseln? Ein dat ist ja wohl Subjekt, ein dat ist wohl Objekt, aber wie gehts weiter? Ist vielleicht ein dat sogar so ein nominalisierter Artikel?
??? klexel


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 15:55:17

die spinnen, die grammatiker - manchmal.

dass das das, das hier steht, das das ist, das es als das so nicht gibt, das wird als das, das es ist, bezweifelt.


@vectraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 16:24:06

Dein Satz macht mich zwar nicht schlauer, aber hübsch isser. Den sollte mal jemand seinen Schülern vorlegen Oh jeee


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 16:33:24

kann unser neues community-Mitglied deutschtester Licht ins Dunkel bringen.


<<    < Seite: 5 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs