transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 220 Mitglieder online 10.12.2016 15:59:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Tips für günstige Klassenfahrten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Tips für günstige Klassenfahrtenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xabu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2006 16:00:59

Ich möchte mit den 9. Abschlussklassen einer Lernhilfeschule eine Klassenfahrt machen. Aufgrund der finanziellen Situation vieler Schüler stehen uns jedoch nur 60,- bis max. 90,- Euro zur Verfügung. Insgesamt sind wir ca. 25 Schüler und 3 Lehrer. Wir kommen aus der Region Mannheim.

Wer weiß etwas schönes und günstiges???


Abschlussfahrt nach Berlinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: darleye Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2006 22:09:17

Die Abschlussfahrt unserer beiden Klassen 10 der Hauptschule führte nach Berlin. Wir buchten ein Pauschalangebot über "welcome berlin tours GmbH", das wirklich bestechend war: für 125 € schliefen wir 4 Nächte im Dreisternehotel "Econtel" in Charlottenburg (Bus zum Bahnhof Zoo 8 Min!)in Drei- und Vierbettzimmern und genossen morgens ein hervorragendes Frühstücksbuffet. Inbegriffen war eine zweistündige geführte Stadtrundfahrt und die Eintrittsgelder in das Mauermuseum und die Ausstellung "The story of berlin". Die Fahrtkosten wurden gesponsert vom Bundestag, wir hatten vorher Kontakt zu dem MdB unseres Wahlkreises aufgenommen, wurden in den Bundestag eingeladen und hatten hier einen ca. vierstündigen Aufenthalt inklusive Mittagessen und Getränken.
Es war eine rundum gelungene Fahrt!
Es grüßt Brigitte




aber damit bist du nie bei 90€!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2006 06:33:00

4 Tage Mittagsessenn, 5 Tage Abendessen, Getränke, da sind locker noch mal 75€ drin.
Und das Geld vom Bundestag musst du auch vorfinanzieren.
Andrer Vorschlag: Mal beim Jugendherbergswerk schauen, die haben häufig supergünstige Angebote bzw. man kann sie sich selbst zusammenstellen. Dann als Ziel eine Stadt wählen, bei der man viel zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln ( Sammelkarte o.ä.) machen kann.
Ich war vom tiefsten Niederbayern aus 2 Mal in Saarbrücken ( einmal 220 DM und einmal 150€ mit Halbpension), da waren aber mehr als die Hälfte Buskosten.
Oder schau mal unter den Angeboten der bayerischen Nationalparkverwaltung.
Auch günstig wäre ein Zeltlager in einem Jugenddorf mit Selbstversorgung.
Weitere Tipps: hier unter Schule allgemein - Klassenfahrten - Reiseziele.
rfalio


60 euro, +anfahrt +taschengeldneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silkeog Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2006 06:55:18

ist halt mit arbeit verbunden, schätze das ist nicht das, was ihr
euch als abschlussfahrt vorstellt:

waldschulheim, 12tägiger aufenthalt, 60 euro. "all inclusive",
allerdings müsst ihr dafür am morgen saufrüh raus, um 8e gehts
zum schaffen in den wald, ab 12 habt ihr dann frei.

silkeog
berichte mehr davon wenn ich zurück bin!


Waldschulheimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kajakwolfi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2006 08:33:25 geändert: 27.03.2006 08:35:30

habe daran auch schon als Möglichkeit gedacht und so etwas ist tausend mal besser als so manche "weinselige" Abschlussfahrt.

Allerdings ist es richtig Stress, einen Termin zu bekommen, da diese Maßnahme wg. der niedrigen Kosten sehr begehrt ist.

Weißt du übrigens, dass bei Familien, die Hartz IV bekommen, die Agentur für Arbeit auf Antrag die Kosten von Klassenfahrten, Schullandheimen etc. übernimmt?
Deshalb ist diese Klasse nicht von vornherein finanziell schlechter gestellt als alle anderen Schulklassen in Deutschland.
Fragt sich nur, was den Eltern ihre Kinder wert sind....



und mit harz IVneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2006 14:47:49

wer füllt den schon die Fragebogen aus?

Die >Nebenkosten< sind schon enorm .
Kommt halt drauf an, was die Kids wollen.
Drei Tage Action in einer Großstadt?
oder Gemeinschaftserlebnis?
Ausweg: Einfach knallhart eine günstige Fahrt vorschlagen; Schluss der Debatte.
rfalio


Zuschüsse in BaWüneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2006 15:01:40

Bei meiner Klassenfahrt, die im April stattfindet, musste der Antrag an das Sport -und Schulamt. Asuzufüllen war da nicht so viel, aber Belege über AGL II, Kindergeld, etc. mussten beigefügt werden. Die Mutter hat mir das alles gebracht. Das Formular war schnell ausgefüllt und von 72,- € wurden 56.- € als Zuschuss gewährt.

Der Preis würde ja passen, aber ich gehe mit einer 4.Klasse weg. (Dillweißenstein Jugendherberge bei Pforzheim, 2 Nächte mit VP inkl. Fahrtkosten (ÖPNV), Tagesausflug nach Neuenbürg ins Bergwerk und W.Hauff-Museum).

Auch die JH Karlsruhe bietet sich an. Hab ich mal mit Ludwigshafenern Schülern gemacht, damals 8.Klasse. Bei Programmvorschlägen gebe ich bei Bedarf gerne Tipps. Könnte bei Bedarf auch eine Stadt- Rallye mailen.


Auch eher ländlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: viva203 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2006 16:15:43

aber schön, die Preise kann man gering halten, da man sich selbst versorgen muss.
Freizeit- und Begegnungsstätte "NEUSCHARFENECK"
Marktweg 37
76857 Ramberg
Grüße viva203


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs