transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 10 Mitglieder online 06.12.2016 01:58:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Blöde Frage: Hochzeit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Frage wegen Steuerklasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cre8ive Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2006 08:03:52

Also erstmal nochmal danke für all die tollen Antworten!

Die Absichten verdichten sich, fix is´ nix, aber wahrscheinlich!

Mich würde nur interessieren, wie ihr das mit den Steuerklassen geregelt habt. Ich verdiene das ganz normale Referendarsgehalt, meine Freudin etwa genau so viel als Erzieherin. Da sind die beiden unterschiedlichen Steuerklassen nicht sinnvoll, oder? Stattdessen kann man auch zwei gleiche wählen?
Ich kenne mich in diesem Gebiet überhaupt nicht aus!
Und noch was: Trennungsgeld im Referendariat? Was für Voraussetzungen gelten da?

Ich hoffe, ihr könnt mir wieder so helfen wie bisher!
Vielen Dank schon jetzt!


Jetz´ is´ fix!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cre8ive Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 08:14:03

So.. Nochmal danke an alle Beteiligten!

Ich habe mich von euch gegen alle Zweifel überzeugen lassen..
Nein, Schmarrn, ich war ja eigentlich sowieso von Anfang an dafür.

Termin ist der 29. Juli, kirchlich nächstes Jahr etwa zur selben Zeit.



Ich bin aber natürlich weiterhin für alle Tips offen!


@cre8iveneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 09:31:23

dann auf jeden fall schon einmal:

alles gute für die vorbereitungen!

in einem hübsch verpackten packerl dazu:
viel geduld und einfach auch muße,
um die feierlichkeiten so zu gestalten, dass ihr euch gerne daran erinnert.
und auch für das "drumherum", das es da so gibt..



dafyline



<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs