transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 177 Mitglieder online 10.12.2016 10:12:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Blaue Briefe in der Grundschule (NRW)?????"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Blaue Briefe in der Grundschule (NRW)?????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.04.2006 12:43:00

Ich arbeite jetzt an meiner vierten Grundschule und erlebe zum ersten Mal, dass Blaue Briefe verschickt werden. Das heißt nicht, dass die Eltern an meinen "alten" Schulen nicht auf die Versetzungsgefährdung hingewiesen wurden, das geschah dort mit dem Halbjahreszeugnis durch eine entsrechende Bemerkung bzw mit Ausgabe einer Förderempfehlung an die Eltern. Wie handhabt Ihr das an Euren Schulen?? Ich habe in der AO-GS nichts gefunden, was auf die Pflicht der Versendung Blauer Briefe hinwies....Haben wir immer alles falsch gemacht oder wird an meiner "neuen" Schule übertrieben?????
Eine etwas ratlose Clausine


Hallo Clausine!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cilia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.04.2006 14:24:53

An unserer Schule ist es auch üblich, "Blaue Briefe" zu schicken. Allerdings nur, wenn nicht schon auf dem Halbjahreszeugnis ein Vermerk war, dass die Versetzung gefährdet ist.
Die Eltern müssen in irgendeiner Form schriftlich über eine mögliche Nichtversetzung informiert sein.
Wo das steht, weiß ich jetzt auch nicht.
Hast du schon mal in der BASS nachgesehen?
Ich werde auch mal nachschauen, ob ich etwas finde.
Liebe Grüße,
cilia


Gefunden!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cilia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2006 13:03:13

BASS 12-33 Nr. 3
Dort steht: Ist die Versetzung gefährdet ... sind die Eltern schriftlich zu benachrichtigen ...
Die Benachrichtigung erfolgt in der Regel zehn Wochen vor dem Versetzungstermin...

Liebe Grüße,
cilia


Cilia, du bist klasse!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2006 15:16:37

Meine Chefin wusste genau das auch.....sie hat auch noch mal extra in der BASS nachgesehen.....Nun gut, ich verstehe es jetzt, und habe auch schon einige "Blaue Briefe" verschickt. Die Zeit ist reif! Ich danke dir vielmals fürs "Stöbern" in der BASS (machen wir doch immer wieder gerne, oder?)
Liebe Grüße von Clausine


Jaja, die schöne BASS!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cilia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2006 17:26:04

Oder heißt es der oder das?
Ich kann mir nur die Abkürzung BASS merken, den eigentlichen Namen vergesse ich immer wieder.
Aber, wenn man gar nicht mehr weiter weiß, dann hilft das Stöbern ja doch.
Liebe Grüße,
cilia


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs