transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 560 Mitglieder online 06.12.2016 21:21:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Rechtschreibung bei Lehrern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Rechtschreibung bei Lehrernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 07:39:07

Muss mal ein wenig ablästern: in manchen Beiträgen sind Fehler drin, die natürlich auf zu schnelles Tippen zurückzuführen sind!!!
Aber es ist manchmal mühsam, sich das eigentlich gemeinte Wort herauszuklamüsern. Eine herzliche Bitte deshalb, wenn es irgendwie geht, bitte den eigenen Beitrag nochmal kurz überfliegen oder auch später mal eingeschlichene Fehlerchen korrigieren!!!
(Hier kann man dann übrigens mit Recht von k o r r i g i e r e n sprechen)

Vielen Dank für Eure Mühe

eine am liebsten schnell lesende Poni, die sich nicht gern durch das Rätselraten über Worte aufhalten lassen möchte


Dieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 10:22:51 geändert: 13.04.2006 10:23:38

meisten Foren lese ich sehr intensiv und Tippfehler schleichen sich öfter ein, was ich nicht so dramatisch finde, wenn es nicht gerade in Materialien der Fall ist. Ich kann aber nicht behaupten, dass ich bisher die Bedeutung einzelner Wörter regelrecht erraten musste, weil sie so falsch geschrieben waren.
*staun* aloevera


Klar sollteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 10:43:27

jeder user seine Rechtschreibfehler etc möglichst verbessern, aber ich habe bis jetzt noch nichts gefunden, was total unverständlich aufgrund der Schreibweise war. Ich habe eher Probleme bei Kürzeln , unbekannten Fachbegriffen oder Fremdsprachen.
Übrigens gibt es eine Studie, die besagt, dass wir Wörter auch dann richtig erkennen, wenn der erste und der letzte Buchstabe richtig sind und die (richtigen) Buchstaben durcheinander dazwischen stehen.
Bei Material bin ich da etwas pingeliger.
Ansonsten halte ich mich an den Spruch: WEr ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein.
In dem Sinne: Frohe Ostern!


Steine schmeißenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 12:39:37 geändert: 13.04.2006 12:42:32

ist nicht.... etliche Fehler finde ich ja auch total süß. Ich kann derjenigen ja auch direkt schreiben, welche Wörter ich gerne verbessert hätte.(Ich petze jetzt nicht, welche Beiträge ich meine)
Wenn ich einen Beitrag kopiere und (ohne Namen natürlich) ausdrucke, weil er mir so gut gefallen hat, kann ich die Fehler auch selber verbessern.

Ist mir halt aufgefallen und ich dachte, ich sags mal.

Stimmt, das mit dem doch-richtig-Lesen-beim-falsch-Schreiben, aber wie gesagt, Anfang und Ende müssen richtig sein.


nettneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 14:31:36

und zur besseren lesbarkeit in längeren beiträgen wären absätze und leerzeilen.

sie erleichtern die orientierung:
"wo war ich, bevor ich unterbrochen wurde?"

bei einer auflösung von 1280 x 1024 pixeln fällt es schon manchmal schwer die spur innerhalb der zeilen zu halten.





Dann müsste ich jetzt wiederneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 14:36:02

einmal das ewige Kleinschreiben bemängeln, aber ich möchte keine Lawine auslösen, also braucht ihr bitte darauf nicht zu antworten :)


Sinnd dass wirrklig rächtschraibveler????neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 16:04:16

Ich glaup wirklich, das die leerer sich fertipen....Clausine


Fehler passieren!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vulkan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 16:13:34

Auch Lehrer machen Fehler - und es gibt ja welche, die den Rotstift immer dabei haben. Auch mir sind schon Tippfehler in Materialien passiert, war froh, dass sie jemand entdeckt hat. War mir auch zu blöd, aber in Foren habe ich noch nie nach Fehlern gesucht. Aber Unfehlbare gibt es überall. vulkan


@clausineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 17:02:13

"Färdippen" schreibt man das nicht anders?
lg ines
PS: War jetzt sicher wieder so ein Beitrag für das "Senf" Forum


@iinesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2006 17:18:35 geändert: 13.04.2006 17:19:09

Senf-Forum???

Hab' ich das übersehen?
Das würde mich doch interessieren.

Jetzt habe ich meinen Beitrag dreimal auf Rechtschreibfehler überprüft. Falls jetzt noch einer drin ist, dann ist es kein Tippfehler. Schäm!!!

streberin


 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs