transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 330 Mitglieder online 07.12.2016 10:05:54
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Was war heute los mit dem Zentralabi in Niedersachsen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Ein schönes Beispielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 19:50:00 geändert: 25.04.2006 19:50:32

für eine nicht wirklich geglückte Zentralabi-Aufgabe gibt es unter

http://www.die-schulpositivisten.de/files/kabarett/abi.html


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2006 20:04:50

Bei uns war beim Abitur im Mathe-Vorschlag auch ein Minuszeichen eingeschlichen, durch das die Aufgabe unlösbar wurde.
Ganz prima - die armen durften dann noch einmal schreiben, was aber nicht wirlich besser war.

Die Geschichte wurde anschließend natürlich für die Abschlussfeier ausgeschlachtet.

Zentral betrifft es dann natürlich viel mehr Schüler *grusel*

Palim


Heute in der Zeitung...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.04.2006 12:22:02

Abiturklausuren im Spanien-Urlaub des Lehrers geklaut
Gießen - Einem Lehrer aus Gießen (Hessen) sind in Spanien während der Osterferien die Abiturklausuren seiner Schüler gestohlen worden. Nun müssen die Schüler des Biologie-Leistungskurses der Gießener Liebigschule bei der schriftlichen Prüfung noch einmal ran, wie der "Gießener Anzeiger" berichtet. Der Lehrer hatte die Arbeiten eine halbe Stunde im Auto unbeaufsichtigt gelassen. Als er wiederkam, war der Wagen aufgebrochen und alle Taschen weg. Als Wiedergutmachung will der Lehrer seinen Schülern einen Drink ausgeben. "Es ist uns sehr unangenehm und peinlich, aber anders ist es nicht zu machen", zitiert die Zeitung die Schulleiterin Heidrun Sarges.


Aus der Berliner Morgenpost vom 30. April 2006



Noch ein Bericht (Nachtrag:hatte den ähnlichen Bericht weiter oben übersehen, danke kataz und sorry, aber ich lass ihn einfach drin)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.04.2006 12:51:50 geändert: 30.04.2006 23:54:20

Schultresor weg: Abiprüfung verschoben
Abitur-Klausuren geklaut
Abiturienten am Bonner Carl-von-Ossietzky-Gymnasium müssen dem Prüfungsdruck ein paar Tage länger Stand halten als die Prüflinge an anderen Bonner Schulen. Die Abituraufgaben mindestens eines Leistungskurses seien im Schultresor aufbewahrt gewesen, der während der Osterferien entwendet worden sei, teilte die Bezirksregierung am Montag (24.04.06) mit. Als der Tresor gefunden wurde, war ein Teil des Inhalts verbrannt.

Wie die Bezirksregierung am Montag mitteilte, werden nun neue Aufgaben erstellt. Wenn diese von der Behörde abgenommen worden sind, können die Prüfungen in der kommenden Woche mit achttägiger Verspätung beginnen.

wdr.de Panorama



@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kataz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.04.2006 15:32:53

der beitrag war schon, schau mal weiter oben.

gruß
kataz


Das eigentlich ärgerlicheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2006 10:19:58

an solchen Meldungen ist doch, dass die Schüler, die die Umstände nicht zu vertreten haben, die dummen sind: sie müssen die Klausuren nochmal schreiben bzw ihnen fehlen Materialien oder sie werden unnötig verunsichert.
Hier werden eigentlich die bestraft, die unschuldig sind! Ist das rechtlich eigentlich in Ordnung?


meineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2006 11:42:51

anmerkung
geht halt nix über ...
wurde also bestätigt.


@silberfleck

das würde ich auch gerne wissen!

meiner meinung nach nach dem verursacherprinzip:
- bei falschen aufgabenstellungen sind die aufgabensteller "dran" (war wohl keine weitere kontrolle, wie das bei jeder normalen arbeit ja auch üblich sein sollte)
- bei "tresorklau² kann man der schulleitung keinen vorwurf machen, so der tresor nicht grade frei im raum und offen steht bei offenen türen..
- bei im auto unbeaufsichtigt gelagerten aufgaben ist wohl der deponierende heranzuziehen...


und wieder einmal (weils so schön passt!):
aber bitte mit .... lösung

hier bei 4t wird immer um die lösungen zu den aufgaben ersucht (es ist eine kontrolle, auch auf tippfehler!!!)
ob das bei den zentralen prüfungen auch verlangt wurde und wird?????

mit einem wort: fehler gibts hier bei 4t wohl weniger! schließlich werden in freundlichen worten in kommentaren auf allfällige tippfehler
hingewiesen!

mir tun die, die teile der prüfungen oder sogar alles noch einmal machen müss(t)en, einfach leid!

dafyline


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs