transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 11.12.2016 03:22:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gallensteine bei Kindern: Operation oder nicht?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Gallensteine bei Kindern: Operation oder nicht?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tvtante Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2006 20:41:37

Bei unserer Tochter (11 Jahre) wurde ein Gallenstein in der Größe von 1 cm diagnostiziert. Jetzt wurde uns nahe gelegt die Gallenblase entfernen zu lassen. Gallensteine sind bei Kindern selten. Hat jemand Erfahrung damit bzw. kann uns raten, was wir machen sollen. Ich stehe einer Gallenblasenentfernung kritisch gegenüber. Zumal nicht gesichert ist, ob die Beschwerden, die meine Tochter hatte, auch tatsächlich von dem Gallenstein herrühren. Eine Zertrümmerung o. ä. wird von den Ärzten abgelehnt mit der Begründung, wenn jetzt schon ein Gallenstein da ist, werden sicher wieder welche kommen.
Ratlose Grüße


betroffenheitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2006 21:08:17

hallo tvtante.
Auf deine Frage kann ich dir leider keine zufriedenstellende Antwort geben.
Aber auf jeden Fall würde ich mehr als eine Diagnose einholen, vielleicht auch von Medizinern, die einen alternativeren Ruf haben.
Eine OP in jedem Alter ist ein Risiko.
Ist geklärt, wo der Stein herkommen soll? Hat nochjemand in der Verwandtschaft das Problem?

Ich kann nur hoffen, dass ihr an einen verantwortungsbewussten Arzt kommt, der genau weis was er macht. Egal in welcher Richtung.
Ich wünsche dir ganz viel Kraft.


aus eigener Erfahrungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: uta94 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2006 21:32:02

würde ich Dir raten auf jeden Fall noch mehrere Meinungen der "Götter in Weiß" einzuholen. Gallensteinneubildung und -vermehrung kann man auch z.B. durch Ernährungsumstellung eindämmen. Ich habe keine Gallenblase mehr - leider. Mit meinen heutigen Erkenntnissen wäre manches anders gelaufen. Ein Kind(!) einer solchen Operation zu unterziehen würde ich sehr genau - nach vielen "Experten"-anhörungen überlegen. Und ich würde genau hin hören!!!! Eine OP bringt viel Geld für ein Krankenhaus und vielleicht für den Chirurgen - aber was bringts Deinem Kind???????


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2006 22:20:09

findest du auch einen Arzt, der die Sache ganzheitlich angeht und die Ursache des Gallensteins herausfindet. Ich würde auf jeden Fall noch mehr Informationen einholen, eventuell auch von eienm Heilpraktiker.
Sei ganz lieb gegrüßt von
streberin


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs