transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 217 Mitglieder online 10.12.2016 18:06:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Jugendweihe- aber wie ???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
@binimajaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.05.2006 16:40:46 geändert: 11.05.2006 16:54:07

behauptest du allen ernstes, die worte: Gibt halt jede Menge Kohle und außerdem heißt das, dass wir endlich richtig mitsaufen dürfen von einem konfirmanden gehört zu haben???

miro , der das stark bezweifelt


durchaus!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.05.2006 21:43:57

In Niedersachsen steht den Konfirmanden der Tag nach der Konfirmation als freier Tag zu. Auf meine Frage, warum man denn den Montag nicht zur Schule kommen könne, habe ich mehr als einmal gehört: "Da bin ich doch noch total breit von der Feier!"


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2006 10:13:21

meint er das ernst oder will er sich damit groß tun?

miro


@mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2006 17:14:36

vielleicht nicht wortwörtlich so, aber der Sinn passt schon: Ich bin jetzt erwachsen, also darf ich auch wie die Großen trinken (nämlich endlich und von den Eltern geduldet Alkohol!) und das Beste an der Feier sind die Geschenke (die meist als Geldgeschenk gewünscht und geschenkt werden) Natürlich trifft das nicht auf alle Konfirmanden und alle Jugendlichen zu, aber die Wertevermittlung und auch die Feierkultur kommen längst nicht bei allen an. Wobei man jetzt hier über die Vorbildwirkung der Eltern nachdenken könnte - aber das wäre ein neues Forum.
LG binimaja


Daaaaaaaaaaaaaaaaaanke an alle...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2006 20:44:41

...die sich für mich den Kopf zerbrochen haben!
Da werd ich mich wohl nun erstmal durchwühlen müssen...
Natürlich erstatte ich Bericht über den Fortgang in dieser Sache.
Also, lieben Dank nochmals an euch, ihr lieben Fleißbienen.
sagt die doro72


@oblong...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2006 21:07:47

Selbstverständlich wird dieses Thema in der Schule diskutiert. Mich hat z.B. eine Mitmutter deshalb angesprochen. Im Hinblick auf die nächste EV wollte ich schonmal Material sammeln.
Mehr nicht. Zu meinen Jugendweihe-Zeiten wurde dieses Ritual ausschließlich von der Schule organisiert. Unser gesamtes Schulsystem wurde vom Staat "organisiert" und nicht auf Länderebene, wo jeder sein eigenes Süppchen kocht...
Ach...es war doch nicht alles schlecht ?!?!?
fragt sich die doro72


Danke, doro72!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2006 21:19:26

Mir war wichtig, dass eine solche Veranstaltung nicht ohne Gespräch und Vereinbarungen seitens der Schule gemacht wird.
Schönen Abend!

oblong


Sorry für den Dopplereffekt;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2006 21:24:32

war ein wenig aufgeregt.
Wiedermal eine heiße Diskussion hier auf 4tea.
Wer wirklich nicht weiß, was Jugendweihe früher war, sollte sich informieren. Richtig nachvollziehen kann man nur, wenn man mitgemacht hat. Für uns damals war das natürlich auch ein Anlass, um Kohle zu scheffeln
(für einen KR 660, 700,- DDR- Mark), und um mal einen Rotkäppchen-Sekt(aus`m Deli)trinken zu dürfen.
Die passenden Klamotten zu kriegen war sowieso ein Akt für sich (Exquisit oder Jugendmode?)
Und dann "Ja das geloben wir" ...wer könnte das vergessen?
Im Übrigen: Mein Sohn will auch die Jugendweihe
"Um endlich erwachsen zu seinund dazuzugehören. Und: Mutti, ich bin Sportler! Die härteste Droge, die wir uns reinziehen ist mal `ne Tasse Beruhigungstee."
es grüsst euch alle augenzwinkernd- besonders alle, die sich gerade eben wiedererkannt haben...
...die doro72


hm... wiedererkannt...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2006 10:06:14

aber kam der KR 660 wirklich 700,- Mark (OST!)???

ich hatte mir ein anett gekauft...irre! radio MIT kassette!
danke für die erinnerung!

miro


@ doro72neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2006 10:22:06 geändert: 13.05.2006 10:23:36

Auch ich gehöre zur Jugendweihe-Generation. Allerdings liegt sie schon 23Jahre zurück. Trotzdem erinnere ich mich noch genau an diesen Tag, ich persönlich fand ihn super - kommt es doch immer darauf an, wie die Familie diesen Tag organisiert. Zu mir/uns kamen nicht nur die nahen Verwandten, sondern meine Eltern luden (als Überraschung) auch Leute ein, die ich nur sehr selten - aber gern - gesehen habe. Die Feierstunde empfand ich persönlich als lang - welcher Jugendliche hört schon gern Klassik... Die Feier zu Hause entschädigte aber, dabei gehörte ich schon damals nicht zu den "Alkoholwilden" oder "Tabakonienabhängigen", die sich nur freuten, endlich mit Vater ein Bier trinken zu dürfen bzw. zu rauchen.
Ich fand es super, einen wichtigen Schritt in das Erwachsenenleben tun zu können und sollte meine Tochter in ein paar Jahren den Wunsch äußern, an der Jugendweihe teilzunehmen, werde ich sie dabei unterstützen.
Also doro72, danke an dich, da du wieder Erinnerungen hervor rufst.


<<    < Seite: 5 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs