transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 04.12.2016 03:12:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrer/Lernbegleiter"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 34 von 42 >    >>
Gehe zu Seite:
@miro einfach köstlich!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nlzeitung Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 19:57:36

kannst du mir bei der Ausführung dieser Formeln ein bisschen helfen.
Ich fand das sehr interessant.

Schönen Gruß
Stephan


Mann, dieser Absolutheitsanpruch...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 19:59:40

...geht mir ja so was von auf den Senkel!

Was sagt Ihr zu folgendem Beispiel:

Die 9. Klässler bereiten jedes Jahr die Abschlussfeierlichkeiten für die 10. Klässler vor. Es gibt die verschiedensten Gruppen, denen sich die Schüler (recht motiviert) zuordnen.
Die Gruppe DEKO kann das Motto aussuchen und auch die Gestaltung frei wählen in Bezug auf Aufwand, Materialien, etc.

Heute pinselten und bastelten sie mit großer Begeisterung. Mehrfach kamen sie strahlend auf mich zu und sagten, dass sie schon lange nicht mehr so viel Freude an etwas gehabt hätten und wie toll das sei, was sie auf die Beine stellen.
Da freut sich der Lernbegleiter...na ja,für eine kurze Zeit.
Denn 20 Minuten vor Ende des miteinander abgesprochenen Zeitrahmens kam alle 90 Sekunden von jemandem: "Können wir jetzt gehen?"

Meine Frage war, was sie denn tun würden, wenn sie vor der ausgemachten Zeit gehen. Antworten: "Ja, chillen halt." "Vor die Glotze hauen" "Weiß nicht."
Neue Frage: "Also macht es dir hier doch nicht so viel Spaß?"
Empörte Antwort: "DOOOOOOOCH!!!!!!"
Frage: "Wenn du hier viel Spaß hast, warum möchtest du denn vor der abgemachten Zeit gehen, obwohl du eigentlich nur zu etwas Langweiligem gehst?"
Antwort: "Ja, aber hier ist Schule. Die ist doch immer Scheiße."

Weiß ich nix mehr drauf zu sagen.


Zur Freude von mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 20:00:47

möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass

"Die Skins haben doch eine prima Kameradschaft. Warum soll ich da nicht mitmachen?"

grammatikalisch eindeutig eine Frage ist, die genauso viel oder wenig den situativen Kontext benötigt wie die Frage "Was ist 9 + 9?".

Der Fragezusammenhang ist einfach ein anderes Fach als Rechnen (bitte behaupte nicht, dies wäre eine Frage der Mathematik, sonst kriege ich einen Lachkrampf), aber für Ethik-, Sozialkunde- und Religionslehrer ist diese Frage genauso real und typisch wie deine Beispielfrage.
Wenn novel gefragt hätte, hätte sie schon längst eine 20zeilige Antwort von rolf und eine 40zeilige von nlzeitung; offensichtlich werde ich nicht mit dem genügenden Ernst behandelt.
Grüßle,
oblong


ja, weil...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 20:03:35 geändert: 23.05.2006 20:13:42

schule eben scheiße ist, habe ich hier auch schon oft gelesen... etwas wohlfeiler ausgedrückt, aber das ändert nichts am fakt! man macht sie ordentlich madig. wundert es mich, wenn schüler dieses forum hier lesen, wie sie dann zur schule stehen. und: lehrer sind faule säcke, viele stoßen hier in das gleiche (ex-kanzler-) horn!

miro

genau @rhauda: haben wir gelacht, mein bauch und ich!


Klasse Beispiel, rhauda!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 20:23:06

Ob du eine zufriedenstellende Antwort erhalten wirst?
Man wird sehen...
Grüßle,
oblong


?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 20:37:13

hat nicht irgendjemand in einem forum mäßigung der lehrer eingefordert, weil doch eltern das lehrerforum lesen könnten??
wie wäre es, das den nichtlehrern einmal vorzuschlagen?

dafyline


@oblong deine Fragenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nlzeitung Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 20:38:56

Kirche ist doch eh scheiße (?).
Könnte auch eine Frage sein!?

Vielleicht hast du dich geirrt und meintest nicht „Fragen” sondern „Rätzel”!?

Sehr anregend



jetztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 21:32:18

kram ich auch mal ein paar Hirnforscher heraus.
Im Spiegel stand letzte Woche ein sehr interessanter Artikel überNeuronenneubildungen, die von den anerkannten Hirnforschern seit Jahrzehnten geleugnet wurden, die aber mit Hilfe neuer Methoden jetzt bestätigt ( ganz vorsichtige Äußerung meinerseits ) zu sein den Anschein haben.
Puh, deutsche Grammatik!
Ernsthaft: In diesem Ansatz wird Lernen in einem Dreischritt dargestellt:
a) Verstärken bestehender Synapsen
b) Anlegen neuer Synapsen
c) Entstehen neuer Neuronen
Die angegebenen Zeiten korrelieren frapant mit den Erfahrungswerten Kurz-, Mittel- und Langzeitgedächtnis.
Meines Erachtens durchaus eine wissenschaftliche Bestätigung des Dreiklangs Erarbeitung - Übung - Vertiefung.
Damit kann der "klassische" Lehrer sich genauso auf neue wissenschaftliche Erkenntnisse stützen wie der Lernbegleiter!
Soviel zu nlzeitung bzw. rolf und ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse.
Das ist jetzt nicht böse gemeint oder abwertend, aber bitte seht einmal, dass es außerhalb eures persönlichen Erfahrungsfeldes auch noch Realität gibt und dass diese Realität auch noch genauso wissenschaftlich abgesichert ist wie euer Ausschnitt!
Verallgemeinerungen meiner beschränkten Sicht bringen nichts! Absolut nichts!
Ein Beispiel:
Ich habe in den letzten Jahren Einiges publiziert über Eisstockschießen an Schulen, insbesondere auch über spielerische Möglichkeiten im Grundschulbereich.
Deswegen bin ich kein Experte für alle Formen von Sport und bin auch nicht prädestiniert für eine Mitgliedschaft in der Nationalmannschaft ( obwohl ich 1973 in der Jugendnationalmannschaft war ).
Also gesteht allen hier Engagierten bitte zu ( und das bitte von allen "Parteien"), dass jedre hier sich um seine Schüler ( ev. anderer Ausdruck) sorgt und das Beste für sie will.
Fanatische Einseitigkeit, die einfach alle Realitäten leugnet, hat noch nie zum Ziel geführt.
rfalio


danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 21:36:10

Also gesteht allen hier Engagierten bitte zu (und das bitte von allen "Parteien"), dass jedre hier sich um seine Schüler ( ev. anderer Ausdruck) sorgt und das Beste für sie will.

danke!

miro


@rfalioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: olifis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2006 21:44:56

Danke für diesen Beitrag, rfalio!

Viele Grüße

olifis


<<    < Seite: 34 von 42 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs