transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 190 Mitglieder online 03.12.2016 18:36:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop
4TEACHERS: - Unterrichtsmaterialien


 

Mathe - Mix Spiel Klasse 5 zum spielerischen formalen üben



Dieses Material wurde von unserem Mitglied
new_dimension zur Verfügung gestellt.

Fragen oder Anregungen?
Nachricht an new_dimension schreiben Nachricht senden

 
 
   Mathe - Mix Spiel Klasse 5 zum spielerischen formalen übenWord 2003 Dokument (doc)  Seitenanfang
Mathe - Mix Spiel Klasse 5 zum spielerischen formalen üben
Spielmaterial und Aufbau „Mathe-Mix“ · Spielfeld; befindet sich in der Mitte des Raumes ausgebreitet auf zwei Arbeitstischen · Spielsteine (Anzahl so viele wie Mitspieler, bzw. Teams) aus Holz angefertigt ( 3 x 3 x 4 cm) · 42 Aufgaben; jede einzelne Aufgabe befindet sich in mit Aufgabennummern beschriftete Folienhülsen, die im Raum verstreut aufgehängt sind. · Klebeband zum Befestigen der Folienhülsen · Würfel / Anzahl entsprechend der Teamanzahl 1. Alle Spielfiguren befinden sich am Start. 2. Jedes Team würfelt und setzt entsprechend der gewürfelten Augenzahl auf dem Spielfeld nach vorne. Die Zahl auf dem Feld entspricht der Aufgabennummer. 3. Die Teams suchen die Aufgabe im Raum, entnehmen ein Aufgabenblatt und lösen die Aufgaben. 4. Kontrolle der gelösten Aufgabe am Kontrolltisch. 5. Bei richtiger Lösung darf beim nächsten Würfeln entsprechend der Augenzahl nach vorne gesetzt werden und die nächste Aufgabe wird bearbeitet. Danach wie 4. 6. Ist die Lösung falsch muss beim nächsten Mal Würfeln zurück gesetzt werden und die entsprechende Aufgabe bearbeitet werden. Danach wie 4. Sechs Aufgaben-Felder beinhalten kinesiologische Bewegungsübungen, die an einem beliebigen Platz im Raum ausgeführt werden können. Ziel des Spieles ist es, am Ende der Spielzeit möglichst weit nach vorne gekommen zu sein. Ist ein Team vorzeitig im Ziel, kann es versuchen noch eine Runde zu schaffen oder als Kontrolleur zu helfen.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von new_dimension  am 05.12.2004
Mehr von Mehr von new_dimension:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 8    



   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs