transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 196 Mitglieder online 09.12.2016 14:27:05
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop
4TEACHERS: - Unterrichtsmaterialien


 

Mittelalter - Quiz



Dieses Material wurde von unserem Mitglied
kretsche zur Verfügung gestellt.

Fragen oder Anregungen?
Nachricht an kretsche schreiben Nachricht senden

 
 
   Mittelalter - QuizWord 2003 Dokument (doc)  Seitenanfang
Mittelalter - Quiz
Ich habe dieses Mittelalter - Quiz während meines Praktikums an einem Gymnasium in einer achten Klasse gespielt und es ist sehr gut angekommen! Der Inhalt des Quizs sind die wichtigsten Daten und Informationen zu Karl den Großen, dem Lehnswesen/Grundherrschaft und Politik und Herrschaft. Es sollte als Übung dienen, da diese Klasse kurz darauf eine Arbeit schrieb. Ich hatte die Fragen ausgedruckt und auf Karteikarten geklebt. Der Schwierigkeitsgrad steigt pro Frage (in jeder Kategorie) und somit auch die Punktzahl (Frage 1 z. B. 100, Frage 2 200 Punkte usw.) Dann malte ich ein Spielfeld an die Tafel mit den Kategorien in den Spalten und den Punkten in den Zeilen darunter. Ich teilte die Klasse in drei gleich große Gruppen und wählte pro Gruppe einen Sprecher (hier bietet es sich an die eher stilleren Schüler als Sprecher zu wählen). Nun suchte sich die erste Gruppe eine Kategorie und die Punktefrage dazu aus (sie mussten sich aber durcharbeiten, also nicht die 200-Punkte-Frage wählen, wenn die 100-Pkt. noch nicht beantwortet war). Dann gab ich ihnen ein wenig Zeit um sich in der Gruppe zu beraten. Dann sollte mir der Sprecher die Antwort nennen, zu der sie sich gemeinsam entschlossen hatten. War diese richtig, gab es die Punkte, die Punktezahl an der Tafel zu dieser Kategorie wurde gestrichen und die nächste Gruppe war dran. War sie falsch, wurde die Frage wieder in das Spiel zurückgestellt und konnte von einer anderen Gruppe beantwortet werden. War sie nur teilweise richtig, gab es z. B. nur die Hälfte der Punkte und die Frage galt als beantwortet (wichtig hier: nochmal direkt besprechen). Am Ende wurden die Punkte ausgezählt und die Sieger bestimmt, diese bekamen eine kleine Süssigkeit.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von kretsche  am 16.10.2005
Mehr von Mehr von kretsche:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 4    



   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs