transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 20 Mitglieder online 11.12.2016 07:22:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


4TEACHERS: - Unterrichtsmaterialien


 

Die wohlwollende Lüge - wie soll man sie beurteilen?



Dieses Material wurde von unserem Mitglied
svsknabb zur Verfügung gestellt.

Fragen oder Anregungen?
Nachricht an svsknabb schreiben Nachricht senden

 
 
   Die wohlwollende Lüge - wie soll man sie beurteilen?Word 2003 Dokument (doc)  Seitenanfang
Die wohlwollende Lüge - wie soll man sie beurteilen?
Zentrales Stundenziel: Die SuS erörtern das moralische Problem des wohlwollenden Lügens, indem sie anhand einer Dilemmageschichte Gründe erarbeiten, die für das wohlwollende Lügen sprechen (Folgenabwägung) oder dagegen (Eingrenzung der eigenen Autonomie, Anspruch auf Wahrheit), diese diskutieren und eine eigene reflektierte Stellungnahme entwickeln. (Transfer: Und im Anschluss den Umgang mit solchen Problemfragen reflektieren).

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von svsknabb  am 29.09.2011
Mehr von Mehr von svsknabb:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    



   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs