transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 16 Mitglieder online 11.12.2016 01:19:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop
4TEACHERS: - Unterrichtsmaterialien


 

Vorschlag für einen Wochenplan in Englisch



Dieses Material wurde von unserem Mitglied
minimotor zur Verfügung gestellt.

Fragen oder Anregungen?
Nachricht an minimotor schreiben Nachricht senden

 
 
   Vorschlag für einen Wochenplan in EnglischWord 2003 Dokument (doc)  Seitenanfang
Vorschlag für einen Wochenplan in Englisch
Ich bin mit meinem G-Kurs (orientiert am FEGA-Modell) der neunten Klasse einer Integrierten Sekundarschule in Berlin zur Wochenplanarbeit übergegangen. Macht zwar Arbeit, für jeden einen individuellen Plan zu erarbeiten, aber eine Superlösung, um binnendifferenzierten Unterricht anzubieten. Das Ganze funktioniert wie folgt: Montags bekommen alle einen Plan, auf dem ich oben den Namen eintrage, drunter steht die Woche, für die der Plan gilt. Der Plan selbst besteht aus einer Tabelle mit vier Spalten: links stehen die Aufgaben, mittig je eine Spalte mit "That was easy" und "That was difficult", recht steht "done". In der linken Spalte findet sich also eine Auflistung aller Aufgaben, die im Laufe der Woche absolviert werden müssen, deren Reihenfolge die Schüler_innen sich in aller Regel selbst aussuchen dürfen, außer bestimmte Aufgaben bauen aufeinander auf (so wie bei diesem Beispielwochenplan; hier sind die oberen beiden AB's der grammatikalische Input zur Bearbeitung der anderen Aufgaben). Die Aufgaben sollten ganz unterschiedlicher Art sein: Von klassischen Workbookaufgaben, Partneraufgaben (Diktat, Interview and so on) und Höraufgaben mithilfe der MaterialCD über Leseaufgaben/Textverständnis bis hin zu Lernaufgaben. In diesem Beispielplan z.B. bekommt der/die Schüler_in auch die Aufgabe, die Vokabeln der Unit zu lernen und sich binnen der kommenden zwei Wochen einem Vokabeltest zu unterziehen, wobei der Zeitpunkt hierfür vom/n der Schüler_in selbst gewählt werden kann. Eine Aufgabe gilt als komplett erledigt, wenn ich in der Spalte "done" mein Kürzel gemacht habe. Dazu muss die fertige Aufgabe bei mir vorgelegt und korrigiert worden sein und zudem vom/n der Schüler_in in den anderen zwei Spalten eingetragen worden sein, was er/sie an der Aufgabe "easy" oder "difficult" fand. Dies erleichtert mir zu erkennen, wo er/sie noch Übungsbedarf hat. Zum Wochenplan bekommen alle ihren individuellen Stapel mit Materialblättern, so dass jede Aufgabe von ihnen angesehen werden und entschieden werden kann, wann sie erledigt wird. Am Freitag muss jede/r ihren/seinen Wochenplan bei mir abgeben, so dass ich auf dessen Basis den nächsten erstellen kann. Es macht Sinn, ein oder zwei Leerzeilen in der Tabelle einzufügen, damit handschriftlich noch weitere Aufgaben eingetragen werden können, falls ein/e Schüler_in ganz besonders schnell fertig sein sollte. Bezüglich geeigneter Klassenstufe: Anfangs kam bei meinen Schüler_innen ein bisschen Nörgelei auf: "Is' ja wie inna Grundschule ey...", aber inzwischen meckern sie gar nicht mehr. Ich glaube, Wochenplanarbeit ist für jede Altersstufe geeignet.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von minimotor  am 10.09.2013
Mehr von Mehr von minimotor:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    



   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs