transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 03.12.2016 05:48:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


4TEACHERS: - Unterrichtsmaterialien


 

Benenne die Farbe und nicht das Wort



Dieses Material wurde von unserem Mitglied
schnake58 zur Verfügung gestellt.

Fragen oder Anregungen?
Nachricht an schnake58 schreiben Nachricht senden

 
 
   Benenne die Farbe und nicht das WortAdobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Benenne die Farbe und nicht das Wort
Arbeitsblatt zum Lesetraining - basierend auf dem Stroop-Effekt. Eine gute Erklärung dazu, warum diese Übung so sinnvoll ist, steht in dem Buch "Lernen" von Manfred Spitzer. Absolut lesenswert! Allgemeine Beschreibung des Stroop-Effektes Bei Stroop-Reizen gibt es zwei Bedingungen : Die kongruente Bedingung, in der z.B. die Farbe des Wortes mit dem Farbwort übereinstimmt, und die inkongruente Bedingung, in der sich Farbe des Wortes und Farbwort unterscheiden. Der Stroop-Effekt besteht darin, dass in der inkongruenten Bedingung das Benennen der Farbe verzögert erfolgt, als mühsam erlebt wird und die Fehlerzahl dabei erhöht ist, während das Lesen des Wortes auch bei inkongruenter Bedingung keine Probleme bereitet, was sich in einer nicht oder nur sehr wenig erhöhten Reaktionszeit und Fehlerzahl niederschlägt. Dabei ist das Benennen von Farbe eines Farbflecks schneller als das Benennen der Farbe eines inkongruenten Stroop-Reizes. Es ergibt sich also eine asymmetrische Interferenz, bei der die Fähigkeit zur selektiven Reaktion auf einen Aspekt des Stroop-Reizes (die Farbe) durch einen anderen Aspekt (die Wortinformation), der nicht völlig ignoriert werden kann, gestört wird.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von schnake58  am 24.03.2004
Mehr von Mehr von schnake58:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 2    



   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs