transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 06.12.2016 03:51:17
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


 

Geschichte

Nachricht an die Redaktion Geschichte Redaktion Geschichte
Stundenentwürfe Geschichte Arbeitsmaterialien Geschichte Forum Geschichte Bildersammlung Geschichte Links Geschichte Literatur Geschichte
Entwürfe Material Forum Bilder Links Bücher

Meisterwerke der Kunst

Didaktik/ Methodik [26]


 
 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
   Bilder im Geschichtsunterricht: Typen, Interpretationsmethoden, Unterrichtsverfahren   Seitenanfang
Autor: Michael Sauer
Kurzbeschreibung:
Kallmeyer; 3. Aufl. 2007 (April 2000) "Nicht erst das Wiederaufflammen des Streits um die "Wehrmachtsausstellung" hat deutlich gemacht, dass die Arbeit mit Bildern als historischen Quellen besondere Probleme bietet. Das gilt für die Geschichtswissenschaft, aber auch für den Geschichtsunterricht. Unsere Schulbücher sind inzwischen reich mit historischen Bildern ausgestattet. Allerdings werden diese noch immer nicht genau genug als Quellen ausgewählt, kommentiert und erschlossen. Bilder bleiben in den Köpfen und prägen historische Vorstellungen; deswegen ist es besonders wichtig, dass Schülerinnen und Schüler einen methodisch abgesicherten Umgang mit ihnen einüben. Dieses Buch gibt eine Hilfestellung für den Umgang mit Bildern im Geschichtsunterricht. Es bietet eine systematische, didaktische und methodische Einführung für Lehrerinnen und Lehrer. Die zahlreichen Beispiele lassen sich unmittelbar im Unterricht einsetzen."
Bilder im Geschichtsunterricht: Typen, Interpretationsmethoden, Unterrichtsverfahren
ISBN: 3780049236Preis: 27,95 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 15:19:57


   Transfer: Ein Versuch über das Behalten und Anwenden von Geschichtswissen  Seitenanfang
Autor: Gerhard Schneider
Kurzbeschreibung:
Wochenschau-Verlag (27. Juli 2009) "Transfer ist in der Geschichtsdidaktik ein noch relativ junger Begriff. Von der Lernpsychologie übernommen wird er in der Geschichtsdidaktik seit etwa der zweiten Hälfte der 1970er Jahre diskutiert. Heute steht außer Frage, dass für das Anwenden und Behalten von Geschichtswissen Transferüberlegungen der Unterrichtenden unumgänglich sind. In dem Büchlein wird gezeigt, wie Kenntnisse, Einsichten und Fähigkeiten, die in einem bestimmten Zusammenhang gelernt wurden, in weiteren (späteren) Lernzusammenhängen und in der außerschulischen Lebenswelt aufgegriffen, differenziert und angewendet werden. Dabei werden vier verschiedene Transfers beschrieben und mit Beispielen illustriert: 1. Methodentransfer; 2. Ereignis- bzw. inhaltsbezogener Transfer, 3. Transfer begrifflich-kategorialen Wissens, 4. Transfer von Wissen und Fertigkeiten zum Verständnis geschichts-kultureller Gegebenheiten in der außerschulischen Lebenswelt der Schüler."
Transfer: Ein Versuch über das Behalten und Anwenden von Geschichtswissen
ISBN: 3899745310Preis: 14,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 15:15:24


   Methoden-Bausteine für den Geschichtsunterricht  Seitenanfang
Autor: Norbert Baumann
Kurzbeschreibung:
Aol im Aap Lehrerfachverlag; 1. Aufl. (Oktober 2006) "Mensch, das hat ja was mit mir zu tun!" - "Dieses Buch gibt Methoden an die Hand, wie Geschichte konsequent ausgehend von der Lebenswelt der Schüler unterrichtet werden kann. Da geht's um: Lebenssituationen vergleichen, Stellung z. B. zu Rassismus beziehen, Gemeinsamkeiten mit den Vorfahren entdecken oder menschliche Grundmuster wie Mut oder Angst erkennen. Alle Lernebenen werden aktiviert - entsprechend der aktuellen Gehirnforschung. Das Plus:- Für den Schnelleinstieg: Tabelle mit Kurzbeschreibung aller Methoden- Konkrete Beispiele zu jedem Methodenbaustein- Alles praxiserprobt: von Lehrern für Lehrer"
Methoden-Bausteine für den Geschichtsunterricht
ISBN: 3865674747Preis: 15,45 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 15:13:28


   Das Spiel im Geschichtsunterricht   Seitenanfang
Autor: Markus Bernhardt
Kurzbeschreibung:
Wochenschau-Verlag; 2. Auflage. (Juni 2011) "Spiele sind im Geschichtsunterricht eine seltene Lernpraxis. Dies mag daran liegen, dass Lehrernde Geschichte mitunter immer noch als Lernfach im klassischen Sinne verstehen und Lernende Geschichtsunterricht als etwas empfinden, was mit ihrer konkreten Lebenswelt nichts zu tun hat. Nun wissen wir seit geraumer Zeit aus der Pädagogischen Psychologie und zudem aus dem geschichtsdidaktischen Diskurs seit den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, dass Spiele(n) und Lernen keine Gegensätze darstellen müssen, sondern vielfach vereinbar und einander auch bedingen können. Gleichwohl sind Spiele im Geschichtsunterricht umstritten, wie Peter Schulz-Hageleit bereits 1991 in Geschichte Lernen festgestellt hat. Spiele haben entwicklungspsychologisch und motivational ihren Sinn. Dennoch darf dies nicht dazu führen Spiele (insbes. PC-Spiele und vgl.bare Software) auf ihre destruktiven Inhalte und Ziele zu überprüfen. Markus Bernhardt hat den geschichtsdidaktischen Diskurs um einen wertvollen Beitrag zur Rolle von Spielen im Geschichtsunterricht bereichert. Der Autor geht in diesem Band auf die Grundlagen des Spielens in seiner didaktischen, pädagogischen, biologischen und anthropologischen Dimension ein. Hierbei verliert sich Bernhardt nicht in rein theoretischen Aspekten des Themas, sondern öffnet den Geschichtsunterricht explizit für die verschiedensten Spielformen (Planspiel, Rollenspiel etc.). Diese reichert er mit konkreten Unterrichtsbeispielen an."
Das Spiel im Geschichtsunterricht
ISBN: 3879207534Preis: 14,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 15:09:40


   Chance Geschichtsunterricht: Eine Praxisanleitung für den Notfall, für Anfänger und Fortgeschrittene  Seitenanfang
Autor: Klaus Bergmann / Rita Rohrbach
Kurzbeschreibung:
Wochenschau-Verlag; 19. September 2005 "Geschichtsunterricht wird zum Notfall, wenn er fachfremd oder erstmals erteilt werden muss. Das Buch versteht sich als Ratgeber für fachfremd oder erstmals Unterrichtende und beantwortet mit vielen Hinweisen und Ratschlägen die Frage: Wie kann ein schülerorientierter Geschichtsunterricht gestaltet werden, der allen Beteiligten gerecht wird und die Ansprüche der modernen Geschichtsdidaktik einlöst?"
Chance Geschichtsunterricht: Eine Praxisanleitung für den Notfall, für Anfänger und Fortgeschrittene
ISBN: 3879207526Preis: 13,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 15:03:58


   55 Stundeneinstiege Geschichte  Seitenanfang
Autor: Christina Baumann
Kurzbeschreibung:
Einfach, kreativ, motivierend. Sekundarstufe I. Auer Gmbh; 3. Aufl. v. August 2011 (2009) "Der Ideenfundus: Stunden sicher, originell und produktiv beginnen. Schüler motivieren, Themen einführen, Gelerntes festigen - die umfangreiche Sammlung praxiserprobter Stundeneinstiege bietet Lehrern originelle Ideen für den gelungenen Auftakt ihrer Geschichtsstunden. 55 Methoden sorgen dabei für Abwechslung. Die Stundeneinstiege bieten echte Kommunikationsanlässe, fördern die Konzentration der Schüler und testen ihre Einstellungen sowie ihr Vorwissen zu verschiedenen Themen. Die übersichtliche Gliederung der einzelnen Methoden, detaillierte Informationen zur Umsetzung sowie ein thematischer Index ermöglichen eine schnelle Auswahl des passenden Einstiegs. Beispiele und Lösungen vereinfachen die Unterrichtsvorbereitung."
55 Stundeneinstiege Geschichte
ISBN: 3403064387Preis: 15,40 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 09:52:16


   Der Gegenwartsbezug im Geschichtsunterricht  Seitenanfang
Autor: Klaus Bergmann
Kurzbeschreibung:
Wochenschau-Verlag, 1. Auflage Sept. 2011 (2002) "Viele Schülerinnen und Schüler sehen im Fach Geschichte ein Fach, das sich nur noch mit totem Wissen beschäftigt. Da historische Inhalte ohne Gegenwartsbezug von den Lernenden als irrelevant angesehen werden, sind sie oftmals nur schwer vermittelbar. Klaus Bergmann sieht Geschichtsunterricht, in dem die Schülerinnen und Schüler nicht deutlich spüren, dass er mit ihrer Gegenwart und Zukunft zu tun hat, als eine für alle Beteiligten unergiebige Veranstaltung an. Um einen fruchtbaren und für die Schülerinnen und Schüler interessanten Unterricht zu ermöglichen, zeigt er theoretische Begründungen und viele praktische Möglichkeiten eines bewusst gegenwarts- und zukunftsbezogenen Geschichtsunterrichts auf. Es geht ihm dabei um einen "Neuen Geschichtsunterricht", der unter der Frage steht, wann, wo und wie Kinder und Jugendliche Geschichte und historische Erinnerung in ihren gegenwärtigen und künftigen Lebenszusammenhängen gebrauchen können. Historisches Lernen kann nur gelingen in deutlicher Abkehr von einem Unterricht, in dem lediglich die kulturelle Überlieferung dominanter Gruppen gelehrt, nicht aber Reflexionsfolien und Orientierungschancen für aktuelle Problemlagen gewonnen werden. Bergmann plädiert für ein exemplarisches Erfahrungslernen, für das die Rückbeziehung auf den eigenen Lebenszusammenhang unerlässlich ist. Das Buch enthält zahlreiche Beispiele für Unterrichtseinheiten und Unterrichtsverfahren, für "didaktische Analysen" und Planung von Unterricht und ist damit für Lehrkräfte, Referendarinnen und Referendare, sowie für Studierende gleichermaßen interessant. "
Der Gegenwartsbezug im Geschichtsunterricht
ISBN: 387920750XPreis: 14,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 09:48:04


   Bildinterpretation praktisch: Bildgeschichten und verfilmte Bilder / Bildinterpretation  Seitenanfang
Autor: Hans-Jürgen Pandel
Kurzbeschreibung:
Wochenschau-Verlag (16. März 2009) mit CD-ROM
Bildinterpretation praktisch: Bildgeschichten und verfilmte Bilder / Bildinterpretation
ISBN: 3899744357Preis: 19,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 09:43:33


   Bildinterpretation I - Die Bildquelle im Geschichtsunterricht   Seitenanfang
Autor: Hans-Jürgen Pandel
Kurzbeschreibung:
Wochenschau-Verlag; 2. Auflage. (März 2011) "Dieser Band ist die erste Monographie, die sich des zentralen Problems der Bildinterpretation annimmt. Zu oft wird in der Geschichtsdidaktik die unterrichtsmethodische "Bildarbeit" mit dem sinnerschließenden Verfahren der Interpretation verwechselt. Der Band stellt ein geeignetes Modell der Bildinterpretation vor, das den Bildsinn auf vier Ebenen erschließt."
Bildinterpretation I - Die Bildquelle im Geschichtsunterricht
ISBN: 3899747186Preis: 14,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 09:38:59


   Quelleninterpretation - Die schriftliche Quelle im Geschichtsunterricht  Seitenanfang
Autor: Hans-Jürgen Pandel
Kurzbeschreibung:
Wochenschau-Verlag; 2. Aufl. (15. Oktober 2003) "Das Wichtigste steht nicht in den Quellen, aber ohne Quellen ist alles unwichtig, was wir über Vergangenheit sagen"(Johann Gustav Droysen, 1858). "Quellenarbeit ist keine austauschbare Möglichkeit, die sich durch andere Arrangements ersetzen ließe. Sie ist vielmehr konstitutiv für historisches Denken und Lernen. Der Band gibt grundlegende theoretische Hinweise und macht praktische Vorschläge zur Quellenarbeit im Geschichtsunterricht."
Quelleninterpretation - Die schriftliche Quelle im Geschichtsunterricht
ISBN: 389974103XPreis: 14,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: sandy03 Datum: 22.08.2011 09:34:34


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
In unseren Listen nichts gefunden? Bei Netzwerk Lernen suchen ...
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs