transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 41 Mitglieder online 10.12.2016 07:59:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop
 

Sonderpädagogik

Nachricht an die Sonderpädagogikredaktion Redaktion Sonderpädagogik
Stundenentwürfe Sonderpädagogik Arbeitsmaterialien Sonderpädagogik Forum Sonderpädagogik Bildersammlung Sonderpädagogik Links Sonderpädagogik Literatur Sonderpädagogik
Entwürfe Material Forum Bilder Links Bücher

Meisterwerke der Kunst

Fachübergreifende Literatur [12]


Teilleistungsstörungen [4]
LRS/Legasthenie, Dyskalkulie, ADS, Dyspraxie usw.
 
   Bewegte Schüler lernen leichter: Ein Bewegungskonzept für die Primarstufe, Sekundarstufe 1 und 2 (Taschenbuch)  Seitenanfang
Autor: Ursula Oppolzer
Kurzbeschreibung:
Das Buch wurde vorgeschlagen von tschaps. In den Verlagsinformation wird der Inhalt sehr genau dargestellt. Auszüge: "Der Bewegungsmangel vieler Schüler führt nicht nur zu geistigen, sondern auch zu gesundheitlichen und sozialen Defiziten, die es gilt, mit einem entsprechenden Konzept integrierter Bewegung im Unterricht auszugleichen. Bewegung fördert Wahrnehmung, Konzentration, Gedächtnis und Kreativität. Bewegung regt an bei Müdigkeit und Unlust und hilft beim Stressabbau. Bewegung sorgt nicht nur für eine bessere Haltung und weniger Rückenprobleme, sondern auch für ein positives Klassenklima und weniger Aggressionen. In diesem Buch finden Sie neben einem theoretischen Begleittext mit interessanten Hintergrundinformationen zum Thema “Bewegung” vor allem praktische Anregungen und über 150 kleine Bewegungsübungen, die ohne Aufwand und Materialien jederzeit in den Unterricht integriert werden können. Es wird dabei unterschieden zwischen haltungsstärkenden, konzentrations- und entspannungsfördernden Übungen sowie “gehirngerechten” Bewegungen, die die Stärkung beider Hirnhälften und deren optimale Zusammenarbeit zum Ziel haben. Ein Wochenplan für 10 Wochen sichert Abwechslung und erleichtert den gleichzeitigen Einsatz des Bewegungsprogramms vieler Lehrer eines Kollegiums. Die Übungen sind in erster Linie konzipiert für Schüler der Sekundarstufen I und II, können jedoch auch problemlos in der Grundschule eingesetzt werden. Inhalt: Einführung 1. Bewegung und Lernen gehören zusammen Was das Lernen erschwert 2. Bewegung und Lernen während der Entwicklung des Kindes 3. Bewegungslosigkeit hat ihren Preis Sitzen und Lernen 4. Bewegte Schüler lernen leichter 4.1 Vorschläge für mehr Bewegung im Unterricht 4.1.1 Allgemeine Bewegung 4.1.2 Gezielte Bewegungsübungen im Sprachenunterricht 4.1.3 Kurze Bewegungspausen vor, während und nach einer Unterrichtsstunde 5. Bewegungsansätze 5.1 Haltungsstärkende Bewegung 5.2 Entspannungsfördernde Bewegung 5.3 Konzentrationsfördernde Bewegung 5.4 Gehirngerechte Bewegungen 6. Ziele der bewegungsfreundlichen Schule 6.1 Gesundheitsorientierte Ziele 6.2 Soziale Ziele 6.3 Leistungsbezogene Ziele 7. Bewegungskatalog von A bis Z 7.1 Haltungsstärkende und allgemein aktivierende Übungen 7.2 Entspannende und konzentrationsfördernde Übungen 7.3 Gehirngerechte Übungen 8. Bewegte Wochenpläne 9. Literatur zum bewegten Lernen
Bewegte Schüler lernen leichter: Ein Bewegungskonzept für die Primarstufe, Sekundarstufe 1 und 2 (Taschenbuch)
ISBN: 3861452685Preis: 19,50 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 05.01.2009 17:05:51


   Training für Kinder mit räumlich-konstruktiven Störungen. Das neuropsychologische Gruppenprogramm DIMENSIONER (Taschenbuch)  Seitenanfang
Autor: D. Muth, D. Heubrock und F. Petermann
Kurzbeschreibung:
Das von dzenata5 vorgestellte Buch dokumentiert ein ambulantes, neuropsychologisch fundiertes Gruppentraining für Kinder mit räumlich-konstruktiven Störungen. Ziel des Trainings ist es, Strategien zu vermitteln, die den Kindern eine Bewältigung von schul-und alltagsbezogenen Anforderungen ermöglichen. Zahlreiche Arbeitsmaterialien erleichtern die Umsetzung des Trainings. Es ist für Kinder im Alter von 7-14 Jahren konzipiert und umfasst ein ausführlich dargestelltes Grund- und Aufbautraining, ein Programm zum Üben und wendet sich an Pädagogen, Lerntherapeuten etc. Es ist für Lehrer sehr hilfreich, weil diese immer mehr mit diesem Problem konfrontiert werden und dieses Programm problemlos in den Schulalltag einfließen lassen können. Das Buch ist im Hogrefe Verlag erschienen.
Training für Kinder mit räumlich-konstruktiven Störungen. Das neuropsychologische Gruppenprogramm DIMENSIONER (Taschenbuch)
ISBN: 978-3-8017-1432-1Preis: 46,95 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 07.10.2007 21:21:54


   Lernschwierigkeiten am Schulanfang. Lautsprachliche Lernvoraussetzungen und Schulerfolg  Seitenanfang
Autor: Helmut Breuer/Maria Weuffen
Kurzbeschreibung:
Der ständig überarbeitete Klassike stellt dar, wie man Lernschwierigkeiten diagnostiziert und daraus Ansätze für eine individuelle Förderung in einzelnen Wahrnehmungsbereichen ableitet. Es ist ein bewährtes, hilfreiches und interessantes Praxisbuch für Lehrer, Erzieher und Therapeuten. Im Mittelpunkt steht schulisches Lernen als sprachliches Lernen im Anfangsunterricht. Herausgearbeitet wurden insbesondere das Wahrnehmen von Sprache und lautsprachliche Grundfertigkeiten. Es steht ein Material zur Verfügung, das es ermöglicht, den Entwicklungsstand eines Kindes genau zu überprüfen und daraus individuelle Fördermaßnahmen abzuleiten.
Lernschwierigkeiten am Schulanfang. Lautsprachliche Lernvoraussetzungen und Schulerfolg
ISBN: 3407221576Preis: 16,90 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 26.07.2007 12:09:02


   Theorie und Praxis der psychomotorischen Förderung. Textband und Arbeitsbuch (Broschiert)  Seitenanfang
Autor: Dietrich Eggert, Birgit Lütje-Klose
Kurzbeschreibung:
Dietrich Eggert und seine Mitarbeiter schildern alle Bereiche der psychomotorischen Theorie und Praxis sehr ausführlich und kompetent. Es wird auch über viele Untersuchungen und Berichte anderer Autoren berichtet, so dass man umfassend über den heutigen Stand in Wissenschaft, Forschung und Praxis informiert wird. Das zweiteilige Buch bietet nicht nur einen eindrucksvollen Überblick über langjährige Forschungs- und Praxiserfahrungen, es vermittelt vor allem Anregungen, die der Pädagoge in den verschiedenen Bereichen, vom Kindergarten über die Grundschule oder die Sonderschule praktisch nutzen kann. Das Arbeitsbuch ist eine wahre Fundgrube für den Praxisalltag. Seite für Seite befinden sich Übungen, die man als Einzelübung durchführen kann, aber auch in der Kleingruppe oder mit der ganzen Gruppe. In einer Randleiste neben jedem Spiel werden die Basiskompetenzen dargestellt, an denen in der Übung schwerpunktmäßig gearbeitet wird. 11 Bereiche wie Gelenkigkeit, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Gleichgewicht/ Koordination, Visuelle Wahrnehmung, Auditive Wahrnehmung, Taktile Wahrnehmung, Körpererfahrung, Materialerfahrung, Sozialerfahrung werden ausführlich behandelt. Oft gibt es noch besondere Unterpunkte, z.B. Richtung und Raumorientierung, Differenzierung von Schallquellen oder auditives Gedächtnis u.a..
Theorie und Praxis der psychomotorischen Förderung. Textband und Arbeitsbuch (Broschiert)
ISBN: 3861452839Preis: 34,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 19.11.2006 16:20:12


   Der fliegende Teppich  Seitenanfang
Autor: Klaus W. Vopel
Kurzbeschreibung:
Der fliegende Teppich bietet eine Fülle altersspezifische Möglichkeiten wirksamer Entspannung durch klassische Techniken. Die Experimente erfordern unterschiedlich viel Zeit (zw. 3-10 min) Sie können zu verschiedensten Arbeitseinheiten einer Unterrichtsstunde eingesetzt werden. Den Nutzern wird eine optimistische und selbstakzeptierende innere Einstellung nahe gebracht. Sie können lernen: - mit Veränderungen und Mißerfolgen umzugehen; - dass Auswirkungen von Problemen kontrolierbar sein können - Lernressourcen zu erschließen 80 Phantasieexperimente können ausprobiert werden und zu mehr Kreativität anregen. Teil 1 für überwiegend 6-12 Jährige Teil 2 ab 13 Jahre
Der fliegende Teppich
ISBN: 3894032936Preis: 17,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 19.11.2006 16:14:07


   Beweg dich, Schule!  Seitenanfang
Autor: Dorothea Beigel
Kurzbeschreibung:
Mit diesem Buch kommt Bewegung wieder in Die Schule. Die Autorin zeigt den unerlässlichen theoretischen Rahmen auf, ohne sich zu weitschweifenden Ausführungen hinreißen zu lassen. Stattdessen wird eine überwältigende Anzahl von Spielen, Übungen und weiteren Anregungen dargestellt, mit denen man Kinder und Jugendliche von der ersten bis zur zehnten Klasse für Bewegung begeistern kann. Das Buch ist übersichtlich gegliedert und beschäftigt sich zunächst mit der Bedeutung der Wahrnehmung und der Bewegung für das Lernen. Ein knappe Beschreibung von neurobiologischen Zusammenhängen erfasst u.a. auch die Bedeutung von Stress für das Lernen. Es folgen auch hilfreiche Anregungen für eine gut durchdachte Elternarbeit bezüglich der Bewegungsthematik, ehe der Hauptteil die Vielfalt der Bewegungseinsatzmöglichkeiten praktisch eröffnet. Es werden die diversen Spiel- und Übungsarten von Bewegung in der Schule in überschaubaren Einheiten präsentiert. Die Beispiele erfassen insbesondere die Schwerpunkte Mathematik, Deutsch, Fremdsprachen. Danach werden noch übergreifende Ideen aufgezeigt, um anschließend mit Mini-Sport-Bewegungsvorschlägen und „Brain- Gym“ –Schulspielen fortzusetzen. Unterschiedliche Übungen für Bewegungspausen und zum „Überkreuzen der Körpermittellinie“ runden die Ausführungen ab. Dem Buch würde das Überzeugende fehlen, wenn nicht auch Vorschläge zur „Bewegung und Entspannung für Lehrer“ gegeben werden würden. Zwar werden einige Ideen aus unterschiedlichen Zusammenhängen bekannt sein, dennoch stellt diese Zusammenstellung einen reichen Schatz für die tägliche Umsetzung dar.
Beweg dich, Schule!
ISBN: 3-93818-715-8Preis: 22,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 22.04.2006 21:07:31


   Von Adlerauge bis Zauberbaum.  Seitenanfang
Autor: Hanns Petillon
Kurzbeschreibung:
Tausend Spiele für die Grundschule. Eine Spielesammlung "Cover-Text" Das Spiel in der Schule bietet vielfältige Möglichkeiten die Kinder in ihrem Lernen zu unterstützen. Phantasie, Konzentration, soziales Lernen und Selbstständigkeit finden im Spiel vielgestaltete Entfaltungsmöglichkeiten. In dem Modellversuch "Lern- und Spielschule" (in Rheinland-Pfalz) wurde das Spiel in seinen unterschiedlichtsten Facetten in allen Klassenstufen erprobt. Kinder und Lehrkräfte hatten dabei ausreichend Gelegenheit, den Wert des Spiels für sich zu entdecken. Dieser "pädagogische Erfahrungsschatz" sollte allen zugänglich gemacht werden, die das Spielen der Kinder fördern wollen. In diesem Buch sind die erprobten Spiele zu einer umfangreichen Sammlung von alten, neuen und selbst erfundenen Spielen zusammengestellt und nach folgenden Schwerpunkten geordnet: ·Spiele zum sozialen Lernen ·Rollenspiele ·Phantasie und Stille ·Mit allen Sinnen lernen ·Bewegte Spiele ·Konzentration und Aufmerksamkeit ·Üben, anwenden, vertiefen ·Spielecke Das Buch richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer in der Grundschule, an Erzieherinnen, Eltern und an alle, die ihre Arbeit mit Kindern durch spielerische Elemente erweitern wollen. - Spiele zum sozialen Lernen - Rollenspiele - Phantasie und Stille - Mit allen Sinnen Lernen - Bewegte Spiele - Konzentration und Aufmerksamkeit - Üben, anwenden, vertiefen - Spielecke Der theoretische Teil ist kurz gehalten, der praktische Teil riesengross. Ich empfehle gern dieses Buch für jedem, der im pädagogischen Bereich arbeitet, egal ob mit Kindern oder Erwachsenen
Von Adlerauge bis Zauberbaum.
ISBN: 3-40762-507-3Preis: 24,80 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 22.04.2006 20:43:14


   Bausteine der kindlichen Entwicklung  Seitenanfang
Autor: Anna Jean Ayres
Kurzbeschreibung:
Jean Ayres'Therapiekonzept für die Behandlung von Kindern mit den unterschiedlichsten Entwicklungsstörungen wird seit Jahren erfolgreich eingesetzt und kann durchaus als Standardwerk bezeichnet werden. Es hat bis heute nichts von seiner Aktualität verloren. A.J. Ayres erläutert zunächst die Integration sensorischen Inputs in die Funktionsmechanismen des menschlichen Gehirns. Anschließend werden verschiedene Störungen der sensorischen Integration beschrieben, Zusammenhänge dargestellt und Auswirkungen beim Kind erklärt. Im folgenden Teil werden Interventionen vorgestellt. Das Buch erreicht den fachlich versierten, aber auch den wissbegierigen Leser. Es ist für alle Berufsgruppen von Bedeutung, die lernbehinderte, verhaltensgestörte oder hirngeschädigte Kinder pädagogisch und therapeutisch betreuen. Es richtet sich aber ebenso an Eltern und Familienangehörige.
Bausteine der kindlichen Entwicklung
ISBN: 3-540-43061-XPreis: 27,95 >>bestellen<<    
Book-Hunter: hops Datum: 18.04.2006 15:50:59


In unseren Listen nichts gefunden? Bei Netzwerk Lernen suchen ...
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs