transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 333 Mitglieder online 06.12.2016 13:17:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "gibt es eine möglichkeit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fuxl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 08:02:37

könnte rwx ja die Einstellungen ein klein wenig verändern, so dass die ersten 20 Themen angezeigt werden, nicht nur die ersten zehn. Dann müsste man nur noch halb so viel blättern.



wir könntenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 08:42:00

auch alle auf einer seite anzeigen, dann müsste man gar nicht mehr blättern


@ vectraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 10:40:26

Nur mal so zur Diskussion gestellt: Deine Thread-Überschrift hat zumindest ebensovielen "Zeit gestohlen" wie dir durchs "Gruppenknuddeln" gestohlen wurde.

Lese ich "Gruppenknuddeln", dann les ich sofort den nächsten Betreff und - gut so!

Les ich die Frage, ob es Möglichkeiten gibt (Ja, welche denn??), dann muss ich - neugierig wie ich bin - den Thread öffnen und jetzt les ich mich kopfschüttelnd durch - und schreib auch noch was dazu! *lach*

Heide


Neuanmeldungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 11:15:28

Ich finde, man sollte Neuanmeldungen irgendwie woanders hinleiten (rwx ist das machbar?). Es ist ja wirklich nett, wenn sich neue Mitglieder vorstellen, aber manchmal wird´s echt lästig, finde ich auch.

Naja, und das mit dem Unsinn: Er muss auch mal sein. "Gruppenknuddeln" ist schon krass!

Dennoch halte ich es da mit dem Ausspruch meines Chefs:
Wer nicht genießen kann, kann auch nicht arbeiten.. Ist was dran, oder?


*lach*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 12:21:34

bin ich froh, dass ich bei einigen von euch NICHT in die klasse gehe..das is ja nicht zum aushalten!

ich halte es da wie heidehansi...ich dachte auch, dieser beitrag hier könnte was interessantes beinhalten, aber..was lese ich? eigentlich etwas, das genau so ins unsinn forum gehören würde.

wenn mich ein beitrag nicht interessiert, blättere ich weiter.
und sich auf die zeit zu berufen...*lach*...sorry, so ein beitrag kann doch nicht tatsächlich ernst gemeint sein?
wie verkniffen muss man sein, um das weiterblättern in einem forum als zumutung und zeitverschwendung zu sehen?

warum nicht gleich auf die massenignore- schiene zugreifen, wie es ab und zu in anderen foren möglich ist? da kann man den beiträgen,die von bestimmten personen geschrieben wurden, die rote karte geben und sie damit nicht sehen.huch..wie im richtigen leben...was für ein machtgefühl *gg*.
bevor jemand aufschreit..das war ein SCHERZ...und ich denke, dass alle beiträge hier, solange sie nicht total gegen die sitte, das gesetz o.w.a.i. verstoßen, ihre berechtigung haben. und wenn man sie nur dazu nützt,um sich wie bei diesem thread hier, sein teil über diverse ansichten zu denken (oder zu schreiben)...


lg fairytale (ps: wo is der gruppenknuddel thread??? mist, den hab ich glatt überlesen...liegt wahrscheinlich daran, dass ich zur zeit echt viel zu tun hab und nicht nur drüber schreibe*g*)


@vectraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spinatundei Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 13:12:31 geändert: 25.05.2006 13:13:37

Auch wenn "Gruppenknuddeln" weit entfernt eines Sinnes liegt, so sollte es doch trotzdem möglich sein, toleranter zu sein, oder? Schließlich "müssen" alle, auch die, die es nicht mögen, deine Beiträge lesen.

Bevor man einen Beitrag postet, sollte man bzw. frau (auch ich) sich über Sinn und Unsinn des Beitrages klar geworden sein. In letzter Zeit wurden hier öfter "Daumen gedrückt", "Gruppen geknuddelt", "super" Tipps abgegeben, usw. Aber am sinnlosesten ist ein Forum dagegen, da ich dadurch nur noch mehr Leute "auffordere" den angemahnten Beitrag zu lesen. Und ich vermute mal, dass du nicht Werbung für das "Gruppenknuddeln" machen wolltest.

(Wahrscheinlich hab ich zu wenig nachgedacht, denn diese Diskussion ist einen weiteren Beitrag eigentlich nicht wert.)


Den Wirbelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 13:29:25

kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Die Unterteilung der Foren und die ersten Beiträge lassen doch schon eine Wahlmöglichkeit für jeden, zu lesen, ob es einen interessiert oder nicht.
Wenn mich nur fachliches interessiert, kann ich alle anderen Foren überspringen und ignorieren oder umgekehrt.

Beides hat doch hier seine Daseinsberechtigung, oder nicht? Seien wir doch etwas toleranter und flexibler

Schönen Feiertag
wünscht aloevera


Klarere Formulierung des Titelsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 14:11:59

wäre eine große Hilfe. Dann weiß ich schneller, ob ich einen Beitrag öffne oder nicht (gilt leider auch ab und zu auch für das bereitgestellte Material). Von meinen Schülern erwarte ich, dass sie passende Überschriften formulieren oder präzise etwas zusammenfassen. Und auch bei 4t wäre ein bißchen mehr Nachdenken bei den Überschriften und auch bei den Beschreibungen des Materials angebracht. Bitte lasst doch Titel wie "Falls jemand..." "Hat jemand eine Idee?" oder auch "Gibt es eine Möglichkeit" weg und formuliert euer wirkliches Anliegen. Dann hätte ich noch mehr Spaß an 4t, sowohl in "Spaßforen" als auch in "Arbeitsforen".


dieses forum erachte ich als redundantneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: erbsensuppe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 14:30:35

auch ich muss mit kopfschütteln feststellen, dass ich jetzt diesen ganzen rattenschwanz gelesen habe, der diesem m.e. überflüssigen forumsbeitrag von vectra folgt.
4t ist ein ANGEBOT an alle - es ist kein MUSS. die grundidee war, material für eine bestimmte berufsgruppe zu sammeln und allen zugänglich zu machen. bei diesen "allen" handelt es sich um menschen, die meiner erfahrung nach meist nicht nur denkende, sondern auch fühlende wesen sind. es ist also nur eine frage der zeit, wann zum fachlichen aspekt auch der soziale dazukommt und der wunsch auch nach ein paar privateren informations- und kommunikationsformen erwacht.
neben der vielen arbeit, die auch ich habe, nutze ich 4t genauso als plattform zur entspannung: für zwischenmenschliche kontakte - sprich man trifft sich im chat und plaudert. das ist für mich auch entspannung und zwar von der kreativen sorte. es soll leute geben, die sich spielfilme ansehen - zur entspannung oder vielmehr berieselung. was hat man dann vergleichsweise getan? nicht viel, 90 min. rumgesessen und ne halbe tüte chips verdrückt. nicht, dass ich nicht mal einen film gucke, aber aktiv ist das nicht wirklich.
beschäftige ich mich aber in einem schreibgespräch mit anderen menschen, kann ich viel mehr entspannung und befriedigung aus solchen 90 min. herausholen: ich habe gelacht, andere zum lachen gebracht, informationen und anregungen erhalten und gegeben, und vieeeles mehr.
wenn man eine verkrampfte sichtweise hat, sollte man sich aufs filmegucken verlegen und nicht missmutig durch pages blättern, um etwas zu finden, worüber man sich gepflegt aufregen kann. ich kann mir nicht vorstellen, dass sowas der entspannung dienlich ist.
jeder ist frei in seinem handeln, also auch in seinem blättern. man kanns ja auch lassen und jedem das gönnen, was er offensichtlich gerne möchte...

erbse.


@erbsensuppeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2006 14:35:31

ohne hier jetzt für die eine oder andre gruppe stellung beziehen zu wollen:

DU findest vectras beitrag überflüssig, ER findet den beitrag gruppenknuddeln überflüssig.

ihr habt euch beide dazu geäußert.

na und?
(es gibt solche und solche bei 4tea und ich finds schön und bunt, dass es so ist)


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs