transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 132 Mitglieder online 03.12.2016 21:05:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Geschichte zum Weiterschreiben Statements Teil 2"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 13 von 37 >    >>
Gehe zu Seite:
@ishaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.06.2006 23:52:59

In Hollywood Filmen muss auch nie einer aufs Klo und die sind "Megaseller".

Robert Langdon zb(aus The DaVinci Code) löst den Geheimfall Nummer eins in der Geschichte innerhalb von 24 Stunden. Er ist auch Prof. Er geht weder im Buch noch im Film aufs Klo, schläft nicht, gibt seiner Uni nicht Bescheid, dass er in der Weltgeschichte herumreist, kann immer klar denken und wird (trotz hoher Wahrscheinlichkeit für tiefe dunkle Augenringe) von hübschen Frauen umschwärmt.
Schließlich fällt er aus einem Hubschrauber(Illuminati) und überlebt!!!

Also das kann unsere Marion auch!



lächelnde Grüße ines


@iinesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 00:47:43

Na, wenn wir uns auf solchen Ebenen bewegen, ja dann will ich nichts gesagt haben...

LG ishaa


@ klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 06:06:05

ups, da war ich ja der Zeit schon weit voraus...
.

Ich schau nachher mal nach, wenn ich von meinem Hauptberuf zurück bin, wo die Tirade und Arbeitskollegin stecken. Falls vorher jemand Zeit hat und es findet, wär´s auch schön....
Wünsche euch einen guten Wochenstart mit viel Sonne und Energie

LG aloe


ihr liebenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kataz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 14:16:30

bei mir spurtet es dem ende zu, noch vier katons auspacken, 5 maschinen wäsche waschen, aus zwei garderoben (mennes und meine) eine machen, die in drei schränke/kommoden passt und mein zimmer in münster putzen...pc anschließen, wohnung putzen, spiegelschrank aufhängen...tja, auch fertige studenten können ihre wohlverdiente freizeit nicht wirklich nutzen so ist das wohl, wenn nur die männer das geld verdienen...bin ich froh, dass ich noch nicht im ref bin und jetzt keine ub's vor mir habe!!!

@aloe: morgen früh hab' ich einen termin zur laserakupunktur (80euro) für gegen's rauchen, wenn's klappt, sag ich dir mal bescheid! oder hast du's schon hinter dir und bist jetzt clean?

@all: lasst mal ruhig den jacky-boy in deutschland, vielleicht entwickelt er sich ja noch, wenn oblong wieder mehr zeit und muße hat?

so, jetzt muss ich weiter auspacken, und das bei den temperaturen, schnüff!!!

schönen tag noch!
kataz


@katazneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 14:32:04

Alles Gute weiterhin beim Auspacken!!! Und denk dran: was man nicht sofort auspackt, wird nie ausgepackt!
Ich hole mir gerade eine Staublunge beim Putzen des Schlafzimmers *hust* und eile immer mal wieder zwischendurch zum Herd, auf dem die Kartoffeln vor sich hinkochen. Und natürlich auch immer wieder zu 4t um die Fortschritte unserer Geschichte zu bewundern.
Beim Spülen vorhin kamen mir ein paar nette Ideen...

Bis dann,
ricca


@ klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 19:02:01

Muss gestehen, im Original finde ich die ehemalige Arbeitskollegin auch nicht mehr . Wahrscheinlich ist sie schon seit längerem korrigiert.


Mein lieber Gregor...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 21:24:14

...da habt ihr ja mächtigen Zündstoff reingelegt!

@keinelehrerin: gefällt mir super! Nur nicht immer die geraden Wege, sonst werden sie alle viel zu schnell glücklich, und dann wär der Roman ja langweilig...

ricca


@aloeveraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 22:51:27

Hier hab ich die offensichtlich einzige Stelle, wo von einer Simone die Rede ist.
Nun könnt ihr entscheiden, ob und wie was geändert werden soll...

2.10
Aber es kam alles ganz anders als sie es erwartet hatte... Jack war guter Dinge und legte ihr einen verschlossenen Briefumschlag auf den Tisch. "Ich dachte, wir könnten mal wieder was Schönes zusammen machen," sagte er. Sie öffnete zögerlich den Umschlag und entgegen fielen ihr zwei Theaterkarten :Kabale und Liebe...
2.11
"Das ist aber süß", flüsterte sie und lauter: "Aber weißt du, ich treffe mich heute Abend mit einem Kollegen. Wir müssen die nächste Klassenfahrt durchsprechen." Jack warf sich aufs Sofa: "Weißt du, wann wir das letzte Mal gemeinsam unterwegs waren?" "Am Samstag!", fiel ihr ein: "Welches Jahr meinst du?", fügte er zynisch hinzu. "Wenn du nicht willst, Simone will bestimmt", sprach’s und verließ den Raum.


Ich hab´sneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 22:58:28

2.47
Währenddessen machte sich auch Jack auf den Heimweg. allein. Simone wohnte gleich ums Eck des Theaters und er hatte sie zu Fuß nach Hause gebracht. zeit zum Nachdenken. Simone kannte er nun schon eine ganze Weile. Sie schien bis vor ein paar Wochen nicht mehr und nicht weniger als eine gute Arbeitskollegin und auch Freundin. seit einiger Zeit jedoch schien sich nicht nur er zu ihr hingezogen zu fühlen. Woran lag das nur? Eigentlich liebte er doch Marion sehr, wenn nur ihr ewiges Genörgel wegen des Kinderwunsches nicht wäre.

Schlage vor, die Arbeitskollegin rauszunehmen und nur die gute Freundin zu lassen.


OKneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2006 23:08:21

Mach ich. Und die "zeit" schreib ich auch noch groß - als kostenlose Dreingabe..


<<    < Seite: 13 von 37 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs