transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 04:10:52
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Geschichte zum Weiterschreiben Statements Teil 2"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 29 von 37 >    >>
Gehe zu Seite:
Ich denke,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2006 11:49:23

...dass Marion mittlerweile ihre Schwangerschaft schon deutlich merken dürfte, rein gewichtsmäßig und umfangsmäßig gesehen. Wenn sie vorher schlank und figurbewusst war (was ich mir vorstelle), dann halte ich es durchaus für plausibel, dass sie sich schon etwas unförmig und schwerfällig fühlt.
Andererseits hört man aber auch immer, dass gerade im 4. und 5. Monat, wenn die Übelkeit erst mal rum ist, die Frauen sich außerordentlich wohl fühlen und der "Nestbautrieb" stark zum Tragen kommt.
Es ist also wahrscheinlich Marions eigene Einstellung, die sie sich so oder so fühlen lassen könnte.

ricca


Nestbauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2006 23:15:04

kommt erst kurz vorm Schlüpfen. Nach dem Ende der Übelkeit kommt die gute Zeit in der Schwangerschaft: du kannst dich noch bewegen, musst nicht mehr kotzen, hast Haare wie eine Göttin und auf jeder Tafel Schoki steht "du darfst" drauf.

Die ganz Schlanken mögen sich im fünften Monat wohl unförmig fühlen, aber so heftig ist es dann doch nicht. Auch, wenn man dann schon Umstandshosen tragen kann


Als Mann bin ich nicht gerade...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 09:34:02 geändert: 18.07.2006 09:34:31

... der Experte im Bereich "Schwangerschaft"; bei unseren drei Kindern verlief jede Schwangerschaft meiner Frau ein wenig anders, und deshalb brauchen wir uns, so denke ich, nicht viel Sorgen um Marions Gefühlswelt machen: Egal, ob man viel oder wenig sieht, kann sich subjektiv eine Frau unförmig fühlen.
Ich habe es geschafft, meinen Leserückstand beim Roman aufzuholen (Ferien!) und mische demnächst wieder mit - dies nur als "Drohung"!
Liebe Grüße,
oblong


Über diese Drohung,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 10:16:57

lieber oblong, freue ich mich riesig !!

Was Marions Schwangerschaft angeht, wäre es doch schön, wenn eine von euch aus eigener Erfahrung mal darüber berichten würde. Traut euch!
LG aloevera


Schwangerschaftneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 11:23:57 geändert: 18.07.2006 11:24:51

Bis zur 13. Woche war mit schlecht und ich habe trotzdem ca 3kg zugenommen.
13. Woche: +4kg
Die Übelkeit hat geendet
18. Woche: +5kg
26.Woche:+2 kg
30.Woche:+3 kg
35.Woche:+3kg

Timon kam in der 41 Woche auf die Welt
Ich habe in den letzten 6 Wochen ca weitere 6 kg zugenommen. Davon war ein großer Teil Wasser, aber auch die "du darfst" - Schokolade und das viele Eis.(isg. 26 Kilo)
Nach der Übelkeitsphase hatte ich ständig neue Appetitanfälle:
Bratwürstel mit Kartoffel und Gemüse
Kürbiscremesuppe
Mozarella mit Tomaten
Stracciatella Eis

Ja ich weiß das isst man sonst auch gerne, aber ich habe in den besagten Zeiten
nur das zu mir genommen!

In der 18. Woche habe ich erfahren, dass es ein Bub wird.
Ab Mai(Geburtstermin August) war das Autofahren schon recht mühsam und weite Strecken zu fuß waren auch anstrengend - Ab Juli wollte ich nur noch, dass es endlich so weit ist und Anfang August war ich echt unausstehlich!fragt meinen Mann er wird es bestätigen!

Im 4 Monat wird man schnell kurzatmig und als Erstgebärende sehr hysterisch wenn es irgendwo zu ziehen oder ziepen beginnt.(also ich zumindest war so)
Die Vertretungsstunde in einer 9 Stufe- Buben -Turnen- Fußballspielen war echt ein Nervenkrieg für mich, aber die Jungs waren sehr vorsichtig und einer hat sich sogar schützend vor mich gestellt!
So ab der 17 - 18 Woche spürt man das erste Flattern und erkennt, dass es Kindsbewegungen sind.
Außerdem verschlingt man die "Eltern" Zeitschriften und sucht die passende Geburtsklinik/Haus etc. Ein Geburtsvorbereitungskurs wäre auch interessant, weil da kann man den Max mitschicken.
lg ines
PS: Das gilt nicht für jede Schwangere - so wars halt bei mir.


Hähäneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 11:45:05

bin ich doch tatsächlich mit den vielen Namen durcheinander geraten.
Ja, Jürgen ist Frank.

Gut aufgepasst.

Die Echtzeit hat mir die ganze Zeit über geholfen, irgendwie einen zeitlichen roten Faden zu halten. Wenn wir allerdings jetzt Zeitsprünge machen, sollten wir einen Kalender anlegen.
Wenn ich schon mit den Namen wuschig werd, was wird´s dann mit den Tagen

Thema Schwangerschaften:
Sollen wir das hier hineinschreiben oder sollten wir dafür ein eigenes Forum eröffnen?
Sonst wird es hier vielleicht wieder zu lang.


HÄÄ???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 12:23:03

Ein eigenes Schwangerschaftsforum nur für den Roman??? Neee, ne?


19. Wocheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 12:24:56


Also wenn sie am 30.4 drei Wochen drüber war, dann hatte sie ca. am 10 März ihre letzte Periode.(ganz ungenau geschätzt aber wir sind ja keine Gyns)

Somit ist sie in der 19. Woche ( 15.07.2006 - 21.07.2006 )

Ihr Baby

Babys lieben Musik
Das Ungeborene ist etwa 17 Zentimeter groß und wiegt rund 280 Gramm. Es kann jetzt auch Geräusche von außen wahrnehmen, z.B. Musik! Babys lieben übrigens sanfte Klänge, Rockmusik (oder ein Rasenmäher) erschrecken es eher. Klassische Musik von Mozart oder Vivaldi wirkt dagegen besänftigend. Besonders vertraut ist dem Ungeborenen aber die Stimme seiner Mutter (und seines Vaters).

Bitte daran denken: Geburtsvorbereitungskurs aussuchen. In diesen sind sowohl Schwangerschaftsgymnastik wie auch Atem- und Entspannungsübungen integriert. Dadurch werden Sie und Ihr Körper perfekt auf die bevorstehende Geburt vorbereitet. Auch außerhalb dieses Kurses finden Sie Angebote wie Bauchtanz, Wassergymnastik und Yoga für Schwangere, die sie fit für die Entbindung machen.

Medizinisches

Große Ultraschall-Untersuchung
Jetzt, in der Mitte der Schwangerschaft, nimmt Ihr Arzt das Ungeborene noch einmal ganz genau unter die Lupe: Ist es groß genug? Bewegt es sich normal? Sind seine inneren Organe in Ordnung? Vielleicht entdeckt er sogar - wie bei jeder hundertsten Schwangerschaft – ein zweites Kind auf dem Bildschirm. Die Ergebnisse werden in Ihren Mutterpaß eingetragen.

Bitte daran denken: Alle Fragen an den Arzt aufschreiben - für die nächste Vorsorge-Untersuchung.

Verschnupft ohne Erkältung
Viele Schwangere fühlen sich verschnupft und bekommen schlecht Luft, da die stärkere Durchblutung die Nasenschleimhäute anschwellen lässt. Dampfbäder oder eine Nasendusche aus der Apotheke versprechen Milderung.

Wichtig zu wissen

Endlich können Sie Ihr Baby fühlen!
Ein bewegender Augenblick: Jetzt spüren die meisten werdenden Mütter ihr Kind zum ersten Mal. Aber selbst wenn das Baby Purzelbäume schlägt, fühlen Sie nur hin und wieder ein zartes Zupfen - wenn es bei seinen Aktivitäten an die Wand des Uterus stößt.

Bitte daran denken: Mit dem Arbeitgeber über Urlaub sprechen. Jetzt ist die beste Reisezeit für Schwangere!

40. Woche ( 09.12.2006 - 15.12.2006 ) wäre somit der errechnete Geburtstermin lg ines


Na,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 12:26:17 geändert: 18.07.2006 12:32:02

die Schwangerschaft sollte doch als weiterer Beitrag in die Geschichte einfließen, d.h. Marion (vielleicht mit Max zusammen als werdender Stiefvater) befaßt sich nun mal intensiv mit ihrer Schwangerschaft. Da ich keine Kinder habe, kann ich da (ähnlich wie oblong) nicht direkt mitreden.
Ich hatte nicht an ein spezielles Schwangerschaftserfahrungsforum gedacht (was ihr aber - unabhängig von der Geschichte gerne einrichten könnt).

aloe

@ ines: Aus deinen Erfahrungen ließe sich doch ein Superbeitrag schreiben. Du würdest uns damit ein Stück weiterbringen


@keinelehrerin und @ inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 13:28:57

Klasse macht ihr das !!
Weiter so !


<<    < Seite: 29 von 37 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs