transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 10.12.2016 06:02:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Frage zum Schülerbogen in Bayern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Frage zum Schülerbogen in Bayernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mylilly Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2006 12:45:18

Wer ist Hauptschullehrer in Bayern und kann mir weiterhelfen?
In der 6.Klasse muss der Klassenleiter in den Schülerbogen eine ausführliche Schülerbeurteilung eintragen.
Was ich dazu wissen möchte ist, ob es einen bestimmten Termin gibt, bis wann das eingetragen sein muss oder reicht das bis zum Schuljahresende?



Es reichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2006 12:57:36

bis zum Schuljahresende. Wir Viertklasslehrer müssen das auch machen.
streberin


Richtigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 11:17:48

Genau, das stimmt! Bis zum Schuljahresende müssen sie fertig sein. Normalerweise weist der Schulleiter auch noch mal darauf hin. Übrigens: In der achten müssen auch nochmal welche geschrieben werden!

Gruß flamme


Tipp dazu:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 13:57:54

entweder mit Computer schreiben, ausschneiden und einkleben oder mit der Hand schreiben. Geht in der Regel schneller. Die Bemerkung muss mit Datum und Unterschrift versehen sein. Ich würde mit den Bemerkungen der Übertrittsschüler beginnen. Diese Schülerbögen werdem manchmal schon 2-3 Tage früher an die weiterführenden Schulen versandt.
Gruß
elefant1 (dieses Jahr verschont, da 7te Klasse)


@elefantneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 14:44:14

Bei den Übertrittsschülern schreiben wir nur folgenden Text: Den Ausführungen im Übertrittszeugnis vom Mai 2006 ist nichts hinzuzufügen.
Und für die anderen haben wir dieses Jahr erstmals einen Bogen zm Ankreuzen. Das geht viel schneller!!!
streberin


@streberinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 18:50:37 geändert: 02.07.2006 18:52:37

wird immer wieder so gemacht, entspricht aber leider nicht den Vorschriften. Die zusammenfassenden Schülerbeobachtungen weichen von den Übertrittszeugnissen ab bzw. sollen abweichen. Hier hinein gehören auch Anmerkungen zur Gesundheit, Belastbarkeit, körperlichen Verfassung, Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten, Fördermaßnahmen, Auffälligkeiten...u.v.a.
Außerdem geht nur der Schülerbogen an die weiterführende Schule, die Zeugnisse bleiben an der abgebenden Schule, d.h. die Realschullehrkraft kann mit deiner Bemerkung leider gar nichts anfangen.
Was geht ist Bemerkung des Übertrittszeugnisses kopieren, einkleben und ergänzen.
Standardisierte Bögen mit Ankreuzmöglichkeit werden dem einzelnen Schüler nur selten gerecht und sind viel zu allgemein. Unser Schulamt zumindest hält nichts davon.

elefant1


@elefantneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 19:08:33

Unsere Schülerbögen geht mit allen Zeugnissen an die aufnehmenden Schulen.
Sollte sich zum Übertrittszeugnis etwas ändern, so wird das vermerkt.
Und nachdem die neuen Grundschulzeugnisse dermaßen ausführlich sind, glaube ich, dass die Informationen die damit herausgehen, wirklich ausreichend sind.


....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 20:36:57

Bei uns und allen umgebenden Grundschulen ist es so wie bei streberin. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das gegen die Vorschrift ist. Vielleicht wird es in der Hauptschule anders gehandhabt als in der Grundschule?
ysnp


soweit ich weiß,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 20:54:34

lautet in Bayern die Vorschrift so:
Die Schülerbogen werden an allgemeinbildende Schulen mit dem ganzen Inhalt weitergegeben und verbleiben bei der letzten.
Außerdem muss ja das Übertrittszeugnis bei der weiterführenden Schule vorgelegt werden; darum kann man sich sicher darauf beziehen.
Im Allgemeinen wird aber bei den Schülerbogen geschlampt ( ich nehm mich hier nicht aus); wichtige Ereignisse ( Wiederholung, Zweigwahl etc.) werden nicht kommentiert.

Ich gelobe Besserung
rfalio


Neeee,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.07.2006 21:02:33

also bei uns wird nicht geschlampert. Wir füllen den Schülerbogen aus, wie es sich gehört und wie wir es tun müssen.Echt!
streberin


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs