transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 295 Mitglieder online 08.12.2016 13:32:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrplan Aldi nord"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Lehrplan Aldi nordneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 17:40:18

vielleicht auch süd?

Es geht also doch: ausgerichtet an den Lehrplänen ALLER Bundesländer gibts bei Aldi Schülerhilfe-bücher für 4.-8. Klasse in Mathe, Deutsch, Englisch , Franz mit abwechslungseichen Aufgaben, Beispielen, Tipps, Regeln und Merksätzen.
Also wo ist das Problem in der deutschen Bildungspolitik?
Aldi hat doch die Lösung. Jedes Buch für je 2 Klassen oder so kostet nur 3,59. Karteikarten-Sets gibts auch und Lernblöcke.
Was die Politik nicht schafft und womit sich Lehrer immer sehr viel Arbeit machen, Aldi bringts preiswert unters Volk und sorgt damit für gute Noten (Die müssen allerdings die Lehrer noch geben)
Was brauchen wir mehr!!??


manchmal nervts echt, ponineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 17:58:03

kümmert sich niemand um schulische belange, ist es falsch, machen es die gebrüder albrecht, ist es auch nicht richtig.......mir persönlich ist es inzwischen egal...und bildung ist kein monopol der politik und der der lehrer.... oder täusche ich mich???? freu dich doch einfach darüber, dass lehrplaninhalte für jeden zugänglich sind!


für meinen Teilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 19:23:46 geändert: 18.07.2006 19:25:47

kaufe ich gern bei Aldi, wenn ich auch bei Aldi Süd. Ich bin mir der volkwirtschaftlichen Folgen durchaus bewusst, bin aber -in einem gewissen Rahmen- manchmal ganz dankbar für die Aldi-Angebote.

Auch von den Schülerhilfe-Büchern habe ich ein paar, von der Qualität her kann man kaum klagen, sie sind aber deutlich günstiger als die der namhaften Verlage. Warum sollen wir das nicht auch nutzen?


Zudem...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 19:25:06

... können sich so auch mal die etwas ärmeren Menschen ein Nachhilfebuch kaufen.


als obneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 19:31:29

nur arme menschen bei aldi kaufen...die zeiten sind doch schon längst vorbei....


:-))neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 19:32:17 geändert: 18.07.2006 19:50:16

gibts das auch bei lidl und plus??
was stört dich @poni jetzt konkret an der aktion?

miro


fast jeder discounterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 19:35:06

bietet diese lernhilfen an und das ist auch gut so....lernen müssen die kids eben doch selber und nur ein buch im schrank macht noch keinen eifrigen leser, wenn die vorbilder fehlen....die alphatiere, die ja leider immer mehr aussterben....


keinerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.07.2006 22:47:11

merkt die leichte Satire, dann ist sie mir nicht richtig geglückt.
1. freue ich mich, dass es doch gleiche Inhalte für alle Bundesländer gibt
2. wollte ich ironisch fragen, ob es dann uns Lehrer überhaupt noch braucht
und 3. find ich aldi Bücher z.T. richtig gut, z.B. das über den Menschen haben die Kids gerne im Biounterricht für Referate u.ä herangezogen

also was mache ich falsch, dass man mich schon wieder missversteht?????


keine sorge, poni...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schulmamsell Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2006 06:03:53

ich hatte dich völlig richtig verstanden. habe zwar einen kritischen unterton rausgehört, aber der ging ja wohl weder in richtung aldi noch lehrer sondern in richtung bildungspolitik.
ich finde es auch irgendwie amüsant. wenn aldi schafft, was schulbuchverlage etc. schon seit langem ohne erfolg versuchen... sehe das als echter aldi-fan mit einem schmunzeln...


Du solltest das eher mit dem Holzhammer versuchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.07.2006 06:06:13

dann versteht es hier jeder :)

So zwischen den Zeilen zu lesen ist halt nicht jedermanns bzw. jederfraus Sache :)


 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs