transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 24 Mitglieder online 08.12.2016 01:14:54
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Klassenlektüre für eine 3.Klasse"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Klassenlektüre für eine 3.Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tinebiene Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2006 10:09:27

Hallo,

ich möchte im neuen Schuljahr gerne eine Klassenlektüre mit einer 3. Klasse lesen, allerdings bin ich mir noch nicht sicher, welche, am Besten wäre eine, für die es bereits Materialien gibt.
Bisher stehen zur Wahl:
- Die kleine Eule
- Die feuerrote Friederike
- Herr K. kann ein bißchen zaubern
- Sams Wal
- Drachen haben nichts zu lachen (allerdings hab ich da noch keine Begleitliteratur gefunden bisher, schade, es ist ein schönes Buch!)

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen, welche Bücher hattet ihr denn schon in dritten Klassen, welches Zusatzmaterial?

Ich wäre froh über ein paar Erfahrungsberichte,

LG, Tine


Ich bin zwar nicht vom Fachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: helmesberger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2006 10:44:34

aber mein Sohn hatte in der 3. Klasse "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler gelesen. Das Buch war vom Hase und Igel Verlag, es gab auch Zusatzmaterialien dazu. Meinem Sohn hat das Buch sehr gefallen.


Gruß, Helmesberger


"Die kleine Hexe"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2006 11:02:03

habe ich mit meiner 3.Klasse gelesen. Die Kinder waren stark begeistert und der Hase und Igel Verlag hat dazu eine sehr schöne und umfangreiche Werkstatt. Mit diesem Buch habe ich sogar 3 Projekttage gestaltet - wenn du dich für dieses Werk entscheidest, melde dich, ich gebe dir gern Tipps und Ratschläge.


Leiderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2006 19:43:18

gibts die "kleine Hexe" nicht mehr bei Hase und Igel: Es war eine begrenzte Aktion.

"Die kleine Eule" habe ich in mehreren Klassen vorgelesen. Sie kam immer gut an.

In der zweiten Klasse hab ich den "Fliegenden Stern" gelesen, der ist fast noch besser für die dritte Klasse geeignet (ich las ihn immer am Schuljahrsende). Zum "fliegenden Stern" gibt es sowohl direkt Material, aber eben auch Unmengen von zusätzlichen Büchern, die sich mit Indianern befassen.



Schau doch mal...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: puenktchen33 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2006 21:59:38

... auf den Seiten vom Hase und Igel-Verlag (wurde ja schon erwähnt) oder Verlag an der Ruhr nach. Die bieten beide sehr schöne und auch umfangreiche Literaturkartein an. Ich habe mit meiner Klasse im 2. Schuljahr den "Findefuchs" gelesen und direkt zu Beginn des 3. Schuljahres "Gefahr für den kleinen Delfin". Ansonsten sind die Olchis bei den Kindern immer sehr beliebt. Allerdings weiß ich nicht, ob und wo es Zusatzmaterial dazu gibt.
Viele, liebe Grüße


Da weiß ich auch noch was:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2006 11:17:41

Neben "Hase und Igel" gibt es noch den Verlag an der Este (er wurde auch hier bei 4t schon oft erwähnt):

http://www.leseland.de

Die haben auch einen Katalog mit Lektürevorschlägen für alle Klassenstufen und dazu immer das Materialangebot (Verlag an der Ruhr, Angebote der herausgebenden Verlage,...)

Außerdem haben sie immer ein ziemlich großes und vor allem auch qualitativ gutes Angebot von billigen Restauflagen. Vielleicht wirst du ja dann dort fündig.


Sam's Walneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigitte62 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2006 11:33:07

hat meine Tochter glaube ich in der 4. oder sogar 5. Klasse gelesen. Ich finde es vom Stil her schwer für eine 3. Klasse. Man muss das einfach mögen (ich gebe zu, ich mochte es gar nicht, meiner Tochter hat es gefallen).
Die feuerrote Friederike finde ich ein tolles Buch für die 3., weil es zwar leicht zu lesen ist, aber auch viel Sprachwitz und viel Bedenkenswertes hat. Damit sprichst du denke ich auch verschiedene Schülergruppen an. Die kleine Hexe z. B. wäre für die 3.Klässer an unserer Schule zu kindlich. Vor allem die Jungs würden das doof finden.


Stimmt!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2006 18:36:42

Verlag an der Este ist auch super. Meine Klasse ist aktiver Leser und Besteller aus Gänsefüßchen. Immer wieder finden sie neue und vorallem preiswerte Bücher in diesem Heftchen.


Wilden Hühner auf Klassenfahrtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: willie28 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2006 18:59:36 geändert: 12.08.2006 19:04:49

Obwohl das Buch leider etwas teuerer ist, fand ich es in Kombination mit einer tatsächlich im dritten Schuljahr durchgeführten Klassenfahrt einfach Klasse. Begleitmaterial gibt es aber soweit ich weiß nicht dazu.
Sowohl mit Fliegender Stern als auch mit Vamperl habe ich gute Erfahrungen machen können, dazu gibt es Unterrichtsmaterial. Eine weitere, vergnügliche Alternative und meist nicht so bekannt: Miss Wiss, Geschichten um eine Lehrerin, die zaubern kann.

Liebe Grüße Willie28


Noch ein Tipp!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: puenktchen33 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2006 13:40:37

Schau doch nochmal hier bei 4teachers in der Kategorie Arbeitsmaterialien nach:
Deutsch-Lesen-Bücher-Kinderbücher. Da findest du auf jeden Fall auch noch viele Anregungen und Vorschläge für eine Klassenlektüre.


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs