transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 566 Mitglieder online 07.12.2016 19:52:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Thema für Zulassungsarbeit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Thema für Zulassungsarbeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandra84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2006 00:19:40

Hallo alle zusammen!

Ich studiere an der PH in Ludwigsburg (RS/ Sport, Mathe, Bio) und will dort in 2 oder 3 Semestern mein 1. Staatsexamen machen. Nun bin ich auf der Suche nach einem Thema für meine Zulassungsarbeit.

Im letzten Semester habe ich einige Seminare zum Medieneinsatz im Unterricht und auch zur Gestaltung von Multimedia-Materialien (ging auch Richtung Kognitionspsychologie, Informationsverarbeitung im Gehirn,...)besucht, was mich sehr interessiert hat.Daher habe ich mir überlegt eventuell etwas in diesem Bereich zu schreiben. Doch was genau und wie ich das Thema formuliere, damit habe ich so meine Probleme und da hoffe ich auf eure Unterstützung. Ich freue mich schon auf eure Antworten!


Grüße, Sandra




Ich würde...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sommerlaune Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2006 12:32:15

mir zunächst eimal grob einen Überblick über vorhandene Literatur verschaffen (du hast doch vielleicht von euren Profs eine Literatur-Liste erhalten in den entsprechenden Seminaren /Vorlesungen), ein wenig darin herumlesen und so etwas Klarheit bekommen, was inhaltlich interessant wäre für eine Zula. Dann geh einfach zu dem entsprechenden Prof in die Sprechstunde und klär Genaueres mit ihm ab. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Dozenten ziemlich hilfsbereit sind, was Formulierung des Themas, Literaturauswahl etc angeht, wenn man sich als Student zumindest halbwegs eigene Gedanken gemacht hat und schon einiges vorschlagen kann.
Da ich mich mit deinem Thema inhaltlich nicht auskenne, kann ich leider keine konkreteren Tipps geben.

Liebe Grüße,
Sommerlaune


Hallo,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: broesselchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2006 16:20:59

ich weiß genau, wie es dir geht. Muss auch bis nächstes Jahr im Sommer meine Arbeit abgeben. Bei mir war es so, dass sich das Thema einfach ergeben hat. Ich habe auch lange überlegt und mich dann entschieden, in Chemie meine Examensarbeit zu schreiben. Bin dann zu meiner Dozentin und die war total hilfsbereit. Sie hat sich gemeinsam mit mir einige Themenvorschläge überlegt, die sich auch ganz gut umsetzen lassen. Dann hab ich nach Literatur dazu gesucht, bzw. mir überlegt, wie ich etwas am besten umsetzen kann. So habe ich mein Thema gefunden.
LG
Broesselchen


Examensarbeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mareiser83 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2006 13:12:14

Hallo Ihr!
Ich studiere Lehramt Grundschule im 5. Semester an der Uni Augsburg und hätte auch die Frage an euch, ob mir irgendjemand einen interessanten Themen-Vorschlag für meine Examensarbeit machen könnte?!Ich bin für jeden Vorschlag sehr froh!
MfG, Mareiser83


Bin auch auf der Suche...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: larali Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2006 10:33:33

....Huhu!!!

Ich studier die Fächer Deutsch, Wirtschaft und Geschichte und hab auch geplant, im nächsten Sommer Examen zu machen...wenn alles eben so hinhaut.
(Bin gestern als 7bt-Semester aus 2 Geschichte-Seminaren geflogen, wie andere auch, frühere Semester durften, weil früher eingetragen, bleiben...naja, die Fachschaft ist dran)
Ich studier also zwar diese Fächer, möchte aber irgendwas zum Thema Hund oder Meerschweinchen schreiben. Im Anfängertagespraktikum hab ich auch schon ein Projekt zum Hund gemacht (allerdings GS, ich studier RS, muss ich noch abklären, ob ich das verwenden kann).
Hättet ihr mir eine Idee zum Thema? Ich dachte so an die Fächer Psycho oder ErziehWi. Oder darf ich auch in Biologie schreiben, wenns gar kein Studienfach von mir ist?

Bitte, bitte helft mir!!!

Viele Grüße,
Larali


Hallo larali!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: broesselchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2006 15:50:18



Also bei uns im Grundschullehramt ist es so, dass du dir das Fach, in dem du die Examensarbeit schreibst, aussuchen kannst. Ich schreibe meine Examensarbeit auch in Sachunterricht, bzw. Chemie. Frag doch einfach mal den zuständigen Bio-Prof. bzw. einen Prof. bei dem du schon Kurse belegt hast. Der wird dir dann bestimmt auch Tips geben, wie du dein Thema ein wenig gestalten könntest. So war´s jedenfalls bei mir.

Zum Thema Seminare: Bei uns sieht das ganze nicht viel anders aus. Wir haben jetzt für die modularisierten Lehrämter ein System, bei dem man sich für Kurse anmelden muss. Die Kurse dürfen wir ohne Modularisierung auch besuchen, also müssen wir uns auch dafür über das System anmelden. Und trotzdem läuft das ganze nicht, weil das System zu viele Plätze vergibt, etc. Dann kommt noch dazu, das in so Fächern wie Soziologie oder Politik auch noch die Magister, etc. mit drin sitzen. Die müssen sich aber nicht über das System anmelden und müssen trotzdem berücksichtigt werden. Und nun, da die Modularisierten ihre Module schaffen müssen, wird gelost. Geht also nicht nur dir so. Habe jetzt ein Seminar da sind wir mit ca. 80 - 90 Leuten. Ist etwas anstrengend.

LG
Broesselchen


UUUPPSS!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: broesselchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2006 17:28:37


Habe ganz überlesen, dass das gar nicht dein Fach ist. Sorry!!
Dann weiß ich nicht, ob man das darf. Hab aber noch nie von sowas gehört.
Aber dann würde ich mich nicht ungedingt auf Hund, etc. versteifen. Klar, es ist immer leichter, etwas zu nehmen, was man schon ausgearbeitet hat, aber nicht unbedingt von Vorteil. (Meine Meinung)

LG und nochmal sorry
Broesselchen


An Broesselchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: larali Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2006 10:44:07

Hallo,

vielen lieben Dank für deine Hilfen!!!
Mir ist eigentlich schon klar, dass ich das Thema Hund in einen Kontext setzen muss, weil ich ja kein Bio studiere. Und da dachte ich an die Fächer Deutsch, Psycho oder auch ErzieWi.
Sowas wie "Fördert der Hund im Unterricht den Klassenzusammenhalt oder ist er förderlich beim kreativen Schreiben...". Irgendwie sowas eben. Ich hab dazu auch noch nix wrklich ausgearbeitet, aber ich hab eben selbst 3 Hunde (sind aktive Hundesportler) und einen Meerschweinchenfimmel hab ich auch. Das würde ich natürlich gerne nutzen.
Naja, hilft wohl leider dann nix, muss ich Sprechstunden abklappern gehen...*fg*

Viele liebe Grüße,
Larali


@laralineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: broesselchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2006 11:26:39

Wenn du so ungfähr diesen Titel wählst, den du genannt hast, kannst du vielleicht eine Untersuchung in der Schule dazu durchführen. Z.B. über vier oder fünf Wochen in den Semesterferien und darüber schreiben. Oder wenn du nicht mehr so viele Stunden hast, das über ein Jahr untersuchen......


Zulaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kleinemaus88 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2011 18:02:50

Hallo ihr Lieben =)

Ichhab ein Problem ich hab den Anmeldetermin für die Zula etwas verschwitzt und jetzt ist der Termin zum anmelden schon am 13.10 =( Jetzt hatte ich leider keine Zeit mich mit Dozenten zu unterhalten und ein Thema herraus zu suchen. Hätte jemand Ideen welche Themen ich vorschlagen könnte. Am Besten in den Fächern Bio oder Psycho...

Vielen Dank im Vorraus schon Mal =)


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs