transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 06.12.2016 01:44:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kalender 2 ab 29. August"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 11 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
29. Novemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.11.2006 22:03:30

1814: Die „Times“ wird in London als erste Tageszeitung der Welt mit einer dampfbetriebenen Doppel-Zylinderdruckmaschine hergestellt, die der deutsche Buchdrucker Friedrich Koenig (1774–1833) erfunden und dem innovativen Verleger der „Times“ John Walter (dem Jüngeren) (1776–1847) verkauft hatte. Dies markiert einen Meilenstein in der Geschichte der Drucktechnik, der die Produktion von 1100 Exemplaren pro Stunde erlaubt und damit die Ära der Massenblätter einläutet.

Geboren:

1797: Gaetano Donizetti, italienischer Komponist
1802: Wilhelm Hauff, deutscher Schriftsteller und Märchenerzähler
1803: Gottfried Semper, deutscher Baumeister
1839: Ludwig Anzengruber, österreichischer Schriftsteller
1852: Francisco Tárrega, spanischer Gitarrist und Komponist
1917: Merle Travis, US-amerikanischer Sänger
1917: Herbert Zimmermann, deutscher Sportreporter
1933: John Mayall, britischer Musiker

Gestorben:

1543: Hans Holbein der Jüngere, deutscher Maler
1643: Claudio Monteverdi, italienischer Komponist
1924: Giacomo Puccini, italienischer Komponist
1959: Hans Henny Jahnn, deutscher Schriftsteller
2001: George Harrison, britischer Musiker


30. Novemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.11.2006 16:52:39

1786: Peter Leopold Joseph von Habsburg-Lothringen, Großherzog der Toskana, schafft in seinem Land als erstem Land der Welt die Todesstrafe ab. Deshalb begehen weltweit 300 Städte diesen Tag als Welttag der Städte für das Leben.

1676: In Hamburg wird die weltweit erste Feuerversicherung, die Hamburger Feuerkasse gegründet.

1974: In Hadar (Äthiopien) wird mit Lucy ein gut erhaltener Australopithecus afarensis gefunden, der weitere Aufschlüsse über die Geschichte der Menschwerdung zulässt.

1950: Mit der Aufführung des Rosenkavaliers wird das wiederaufgebaute Opernhaus Hannover eröffnet.
1979: The Wall, ein Album der englischen Rock-Band Pink Floyd erscheint in Großbritannien. Es gilt als eines der meistverkauften Alben einer britischen Band.

Geboren:

1628: John Bunyan, englischer Schriftsteller
1667: Jonathan Swift, anglo-irischer Schriftsteller
1796: Carl Loewe, deutscher Komponist
1817: Theodor Mommsen, deutscher Historiker
1835: Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller
1874: Winston Churchill, britischer Politiker
1955: Billy Idol, britischer Sänger und Songschreiber
1956: Heinz Rudolf Kunze, deutscher Musiker, Sänger und Songschreiber

Gestorben:

1846: Friedrich List, deutscher Volkswirtschaftler und Politiker http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_List
1900: Oscar Wilde, irischer Schriftsteller und Dramatiker
1954: Wilhelm Furtwängler, deutscher Dirigent und Komponist
1957: Beniamino Gigli, italienischer Opernsänger und Filmschauspieler


1. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2006 20:58:33

1918: Island wird ein selbstständiges Königreich, bleibt jedoch mit Dänemark in Personalunion verbunden
1955: Die Bürgerrechtlerin Rosa Parks wird in Montgomery festgenommen, weil sie in einem Bus einem Weißen ihren Sitzplatz nicht überlassen will. Dieses Ereignis führt in weiterer Folge zum 381-tägigen Montgomery Bus Boycott und zur Aufhebung der Rassentrennung in den USA
1966: Der deutsche Bundeskanzler Ludwig Erhard tritt nach Zerbrechen der Regierungskoalition von CDU/CSU und FDP zurück. Sein Nachfolger wird Kurt Georg Kiesinger. Deutschland wird erstmals von einer Großen Koalition aus CDU/CSU und SPD regiert

1913: Die Ford Motor Company führt das Fließband in die industrielle Produktion ein

1974: Gründung der ersten und bislang einzigen deutschen Fernuniversität in Hagen

1924: Uraufführung des Musicals „Lady Be Good“ von George Gershwin am Liberty Theatre in New York
1984: Der Sender 3sat startet sein Programm als Gemeinschaftsproduktion von ZDF, ORF und SRG

Geboren:

1884: Karl Schmidt-Rottluff, deutscher Maler des Expressionismus
1925: Manfred Köhnlechner, deutscher Heilpraktiker
1935: Woody Allen, US-amerikanischer Komiker, Regisseur, Autor und Schauspieler
1938: Toni Schumacher, deutscher Fußballtorwart
1945: Bette Midler, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
1946: Gilbert O'Sullivan, irischer Songschreiber und Sänger

Gestorben:

1707: Jeremiah Clarke, englischer Komponist
1709: Abraham a Sancta Clara, katholischer Geistlicher und Schriftsteller
1960: Ernst Rowohlt, deutscher Verleger
1973: David Ben Gurion, erster Premierminister Israels
1987: James Baldwin, US-amerikanischer Schriftsteller
2004: Prinz Bernhard der Niederlande, niederländischer Prinz deutscher Herkunft

Welt-AIDS-Tag (UNAIDS)
Tag der Grenztruppen der DDR


2. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.12.2006 19:40:16 geändert: 01.12.2006 19:40:35

1635: In Paris wird die Académie française von Kardinal Richelieu gegründet mit dem Auftrag, über die Reinheit der französischen Sprache zu wachen.

1924: Die erste Funkausstellung in Berlin wird eröffnet.

Geboren: 1863: Charles Ringling, US-amerikanischer Zirkusbesitzer (Ringling Brothers)
1891: Otto Dix, deutscher Maler
1899: John Barbirolli, britischer Dirigent
1909: Marion Gräfin Dönhoff, deutsche Publizistin
1923: Maria Callas, griechisch-italienische Sängerin
1942: Ulrich Wickert, deutscher Fernsehjournalist

Gestorben:

1810: Philipp Otto Runge, deutscher Maler und Schriftsteller
1814: Donatien Alphonse François Marquis de Sade, französischer Schriftsteller
1944: Filippo Tommaso Marinetti, italienischer Schriftsteller und Begründer des Futurismus
1982: Marty Feldman, britischer Schauspieler und Komiker (Zitate von ihm: “I am too old to die young, and too young to grow up.”/ "I won't eat anything that has intelligent life, but I'd gladly eat a network executive or a politician." / "Money can't buy poverty." / "The pen is mightier than the sword, and considerably easier to write with.")
1990: Aaron Copland, US-amerikanischer Komponist und Dirigent

Internationaler Tag für die Abschaffung der Sklaverei (UNO)
Tag des Ehrenamts


3. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.12.2006 19:23:36

1964: Free Speech Movement. Massenverhaftung von 773 Studenten an der Universität von Kalifornien in Berkeley nachdem diese das Verwaltungsgebäude besetzt hatten
1971: Beginn des zweiten indisch-pakistanischen Kriegs. Pakistan kapituliert am 16. Dezember, wodurch die Abspaltung Bangladeschs, das sich im März als unabhängige Volksrepublik proklamierte, vollzogen wird
1989: Das Gipfeltreffen von George H. W. Bush mit Michail Gorbatschow beendet den kalten Krieg

1967: Dem südafrikanischen Chirurgen Christiaan Barnard gelingt am Groote-Schur-Hospital in Kapstadt die erste Herztransplantation bei einem Menschen. Louis Washkansky erhält das Herz eines 25-jährigen weiblichen Unfallopfers. Trotz gelungener Operation verstirbt der Patient am 21. Dezember an einer Lungenentzündung

1947: Uraufführung von Tennessee Williams' „Endstation Sehnsucht“ in New York (A streetcar named desire)

Geboren:

1684: Ludvig Holberg, dänisch-norwegischer Dichter
1883: Anton Webern, österreichischer Komponist
1896: Martin Wagenschein, deutscher Pädagoge
1923: Wolfgang Neuss, deutscher Kabarettist
1930: Jean-Luc Godard, französischer Regisseur (Nouvelle vague / z. B. Außer Atem)
1931: Franz Josef Degenhardt, deutscher Sänger (Spiel nicht mit den Schmuddelkindern)
1942: Alice Schwarzer, deutsche Journalistin
1944: Ralph McTell, britischer Musiker, Sänger und Songschreiber (Streets of London; Little girl on the bicycle)

Gestorben:

1888: Carl Zeiss, deutscher Mechaniker und Unternehmer
1894: Robert Louis Stevenson, schottischer Schriftsteller
1919: Pierre-Auguste Renoir, französischer Maler
1967: Annette Kolb, deutsche Schriftstellerin und Pazifistin
1999: Scatman John, US-amerikanischer Sänger
http://de.wikipedia.org/wiki/Scatman_John

Internationaler Tag der Behinderten (UNO)



4. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2006 20:29:00

1926: In Dessau wird das neue Bauhaus eingeweiht

Geboren:

1795: Thomas Carlyle, schottischer Essayist
1866: Wassily Kandinsky, russischer Maler (Der Blaue Reiter)
1875: Rainer Maria Rilke, österreichischer Dichter
1933: Horst Buchholz, deutscher Schauspieler

Gestorben:

1679: Thomas Hobbes, britischer Philosoph
1865: Adolph Kolping, deutscher katholischer Priester
1975: Hannah Arendt, deutsche Philosophin
1976: Benjamin Britten, britischer Komponist
1993: Frank Zappa, US-amerikanischer Musiker


5. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2006 06:47:12

1933: Das seit 1919 in den USA bestehende Alkoholverbot (Prohibition) endet landesweit durch seine Aufhebung im letzten Bundesstaat (Utah).
1969: Das US-Magazin Life berichtet über das Massaker von My Lai und schockiert damit die Weltöffentlichkeit.

1854: Ernst Litfaß erhält von der Stadt Berlin die erste Genehmigung für die Aufstellung der später nach ihm benannten Litfaßsäulen.

1973: Die Universität Oldenburg wird gegründet.

1830: Die Symphonie Fantastique von Hector Berlioz wird unter der Leitung von François-Antoine Habeneck im Conservatoire de Paris uraufgeführt.

1952: In London beginnt „The Great Smog“, der bis März 1953 etwa 12.000 Menschenleben fordert.

Geboren:

1825: E. (Eugenie) Marlitt, deutsche Schriftstellerin
1830: Christina Rossetti, britische Dichterin
1901: Walt Disney, US-amerikanischer Trickfilmzeichner und -regisseur
1903: Johannes Heesters, niederländisch-österreichischer Sänger
1906: Otto Preminger, österreichisch-US-amerikanischer Regisseur
1911: Wladyslaw Szpilman, polnischer Musiker ("Der Pianist")
1914: Hans Hellmut Kirst, deutscher Schriftsteller
1919: Hennes Weisweiler, deutscher Fußballtrainer
1938: J. J. Cale, US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songschreiber
1946: José Carreras, spanischer Tenor
1954: Hanif Kureishi, britisch-pakistanischer Schriftsteller und Drehbuchautor (Mein wunderbarer Waschsalon)
1966: Patricia Kaas, französische Sängerin

Gestorben:

1791: Wolfgang Amadeus Mozart, österreichischer Komponist
1870: Alexandre Dumas, französischer Schriftsteller
1950: Sri Aurobindo, indischer Philosoph und Schriftsteller
1997: Rudolf Bahro, deutscher Philosoph

Nikolausabend: am Vorabend des Nikolaustages „kommt“ im christlich-abendländischen Brauchtum der Nikolaus. Traditionell bringt er abends oder über Nacht Geschenke für die Kinder, die dafür z. B. einen Stiefel vor die Tür stellen
Internationaler Tag der Freiwilligen für wirtschaftliche und soziale Entwicklung (Welttag des Ehrenamts) (UNO)
Weltbodentag


6. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.12.2006 20:52:45

1768: Band 1 der Erstauflage der Encyclopædia Britannica wird veröffentlicht.
846: Uraufführung der Oper La Damnation de Faust (Fausts Verdammnis) von Hector Berlioz an der Opéra-Comique in Paris.
1882: Uraufführung der Operette Der Bettelstudent von Karl Millöcker am Theater an der Wien in Wien.

Geboren:

1778: Joseph Louis Gay-Lussac, französischer Chemiker und Physiker
1898: Gunnar Myrdal, schwedischer Nationalökonom
1920: Dave Brubeck, US-amerikanischer Jazzpianist
1929: Nikolaus Harnoncourt, österreichischer Violoncellist und Dirigent
1942: Peter Handke, österreichischer Schriftsteller
1948: Marius Müller-Westernhagen, deutscher Musiker und Schauspieler

Gestorben:

1892: Werner von Siemens, deutscher Erfinder
1926: Claude Monet, französischer Maler
2003: Hans Hotter, deutscher Opernsänger
2005: Hanns Dieter Hüsch, deutscher Kabarettist

Nikolaustag
Nationalfeiertag in Finnland (Unabhängigkeitstag von 1917)
Tag der Verfassung in Spanien (Unterzeichnung der Verfassung im Jahre 1978)


7. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.12.2006 23:28:27

1881: In Wien brennt beim Entzünden der Gasbeleuchtung das Ringtheater nieder. In den Theatern wird danach der Eiserne Vorhang Pflicht.
1941: Japanischer Angriff auf Pearl Harbor, Eintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg.
1970: In Warschau wird der deutsch-polnische Vertrag über die „Grundlagen der Normalisierung“ zwischen Deutschland und Polen (Warschauer Vertrag) unterzeichnet.
1970: Willy Brandt macht seinen Kniefall von Warschau vor dem Mahnmal des Warschauer Ghettos, was weltweit zum Symbol für die Versöhnung wird.

1888: Der Luftreifen wird von John Boyd Dunlop zum Patent angemeldet.

1835: Zwischen Nürnberg und Fürth nimmt die Bayerische Ludwigsbahn, Deutschlands erste Eisenbahn, ihren Betrieb auf. Die Strecke hat eine Länge von 6,05 km, für die die 10 PS starke Lokomotive namens „Adler“ etwa neun Minuten benötigt.
1923: Edwin Powell Hubble beweist die Existenz von Himmelskörpern, die außerhalb unserer Milchstraße liegen.
1972: Mit „Apollo 17“ machen sich zum letzten Mal im Rahmen des Apollo-Programms Menschen auf den Weg zum Mond.

1742: Die Staatsoper Unter den Linden wird als „Königliche Hofoper“ in Berlin eröffnet.

Geboren:

1801: Johann Nepomuk Nestroy, österreichischer Dramatiker und Schauspieler
1863: Pietro Mascagni, italienischer Komponist
1889: Gabriel Marcel, französischer Philosoph und Dramatiker
1918: Max Merkel, österreichischer Fußballspieler und -trainer
1928: Noam Avram Chomsky, US-amerikanischer Sprachwissenschaftler

Gestorben:

43 v. Chr.: Marcus Tullius Cicero, römischer Redner, Politiker und Schriftsteller
1894: Ferdinand Vicomte de Lesseps, französischer Diplomat und Ingenieur
1960: Clara Haskil, rumänische Pianistin
1975: Thornton Wilder, US-amerikanischer Schriftsteller
1992: Johannes Leppich, deutscher Jesuitenpater (das Maschinengewehr Gottes)

Tag der Internationalen Zivilluftfahrt (UNO)



8. Dezemberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2006 14:39:24

1987: Michail Gorbatschow und Ronald Reagan unterzeichnen den INF-Vertrag über den vollständigen Abbau aller nuklearen Mittelstreckenwaffen
1991: Die Staatsoberhäupter von Russland, Weißrussland und der Ukraine beschließen das offizielle Ende der Sowjetunion und gründen die GUS

1813: In Wien dirigiert Ludwig van Beethoven die Uraufführung seiner 7. Sinfonie
1918: Freimaurer gründen die Großloge von Wien. Sie waren in der Monarchie in Österreich seit 1795 verboten
1980: Ermordung John Lennons: Der heimkehrende Lennon wird vor dem New Yorker Dakota-Building erschossen

Geboren:

1542: Maria Stuart, schottische Königin
1685: Johann Maria Farina, italienischer Parfumeur
1813: Adolph Kolping, deutscher Priester und Sozialpolitiker
1815: Adolph Menzel, deutscher Maler
1832: Bjørnstjerne Bjørnson, norwegischer Erzähler und Dramatiker
1864: Camille Claudel, französische Bildhauerin
1865: Jean Sibelius, finnischer Komponist
1890: Bohuslav Martinů, tschechischer Komponist
1894: James Thurber, US-amerikanischer Schriftsteller
1918: Gérard Souzay, französischer Sänger
1926: Joachim C. Fest, deutscher Publizist
1930: Maximilian Schell, schweizerischer Schauspieler
1937: Margot Werner, österreichische Balletteuse und Chansonsängerin
1939: James Galway, irischer Flötist
1966: Sinéad O’Connor, irische Musikerin

Gestorben:

1793: Madame Dubarry, Mätresse Ludwigs XV. von Frankreich
1940: Louis Pinck, katholischer Geistlicher und Volksliedsammler
1973: Willy Reichert, deutscher Schauspieler
1978: Golda Meïr, israelische Politikerin, Ministerpräsidentin
1980: John Lennon, englischer Musiker (erschossen)
1989: Max Grundig, deutscher Industrieller
1994: Antonio Carlos Jobim, brasilianischer Komponist
2003: Rubén González, kubanischer Musiker


<<    < Seite: 11 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs