transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 04:10:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mini-Projekt?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Mini-Projekt?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: montargis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2006 20:12:41

Hallo,

ich habe mich dazu bereit erklärt, in der nächsten Woche in einer meiner achten Klassen ein kleines Projekt zu übernehmen. Mir stehen drei Stunden (am Stück) zur Verfügung. Es soll irgendwas Nettes gemacht werden (also keine einfache Weiterführung des normalen Unterrichts). Drei Stunden Mathematik können für die Schüler natürlich recht lang erscheinen, sind aber auch nicht besonders viel Zeit, um ein Projekt durchzuführen. Hat jemand von Euch schon einmal so etwas gemacht oder hat jemand eine nette Idee, was man machen könnte?

Liebe Grüße, montargis


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2006 21:51:04 geändert: 05.10.2006 21:51:52

hast du ja auch so ein Mathebuch "der anderen Art".

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/buechermarkt/535822/

Heißt zwar ab 10 bei "Die verrückte Welt der Zahlen", aber das geht bis Chaostheorie, Escher, Ziegenproblem, Pascalsches Dreieck, Zahlentricks und jeder Menge logischer Rätsel, über große Mathematiker....
Ich liebe dieses Buch.

kla



Was hälst duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2006 00:13:24

davon eine Geheimschrift zu entwickeln?

Oder auch zwei oder drei.
Ich kann mich da an ein kleines Heft aus dem Mathemobil erinnern, der Aufhänger war die Codierung vom alten Cäsar.

Oder einen Schulgarten anlegen. Dafür muss man auch ganz viel rechnen. Erst mal abstecken im rechten Winkel, dann Schnüre spannen, Wie lang müssen die sein? Wieviel Schaufeln brauchen wir bei x Schülern? Wie lang können die am Stück arbeiten? Was trinken sie dabei? Wenn die Temperatur jetzt um so und so viel Grad ansteigen würde, wie viel würden sie dann trinken? USW

p.S. Wie alt sind deine Schüler?


@keinelehrerinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: montargis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2006 06:24:09

Die Schüler sind wie gesagt in der 8. Klasse, also ca. 13-14 Jahre alt. Ein Schulgarten wäre wahrscheinlich doch zu viel Aufwand für drei Stunden (außerdem befindet sich unser Schulhof durch den Neubau einer Turnhalle gerade im Chaos). Und das, was man dabei berechnen könnte, wäre für die Schüler wahrscheinlich nicht anspruchsvoll genug, fürchte ich. Die Idee finde ich aber trotzdem gut. Nur für meine Bedingungen ist sie eben wahrscheinlich leider nicht geeignet.


@kla1234neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: montargis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2006 06:26:57

Das hört sich gut an. Ich hatte noch keine Zeit, mir den Link genauer anzusehen, aber das werde ich heute Nachmittag nachholen. Vielleicht ist ja was Schönes dabei. Wenn nicht für diese Projektwoche, dann bestimmt für später. Ich werde mir die Bücher auf jeden Fall mal anschaffen.



Untersuchung von Brüchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2006 06:43:57

mit Saiteninstrumenten.
Wie ändert eine Verkürzung der Saite den Ton?
eventuell instrumente selber basteln ( geht sehr schnell aus drei Brettern, Schrauben, Saiten)
rfalio


Zaubern mit Mathematikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: essen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2006 10:07:15

Das habe ich ein par Mal gemacht in verschiednen Stufem und es ist immer gut angekommen. Dafür habe ich das Buch aus dem Klett-Verlag benutzt.
Mathematische Zaubertricks
Kopiervorlagen - 5. bis 10. Schuljahr
3-12-722861-9

viele Grüße
essen


@rfalioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: montargis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2006 14:53:45

Das ist eine gute Idee. Allerdings spiele ich zwar ein Instrument, höre aber wahrscheinlich bei den Experimenten mit den Saiten nicht, wie sich der Ton verändert (also ob es einen Ton höher ist oder einen Halbton oder ähnliches). Muss man das dafür können? Oder kann man einfach ein Klavier daneben stellen, um die Schüler vergleichen zu lassen? Was kommt denn eigentlich dabei heraus, wenn man die Saite halbiert (und vor allem: wie halbiert man eine Saite?)? Füllt das drei Stunden? Oh je, blamiere ich mich jetzt mit diesen Fragen???


Schau malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2006 15:38:34 geändert: 06.10.2006 15:40:24

hier: http://www.aeiou.at/aeiou.music.4.1/040106.htm
Also die Tonunterschiede sind schon recht deutlich zu hören - auch für Laien. Vielleicht spielt ja auch ein Schüler Gitarre, dann könnte man die zum Vergleich nehmen.

Übrigens - wer fragt, lernt dazu und das ist nicht blamabel


Stimmt,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: montargis Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.10.2006 09:05:45

da hört man die Tonunterschiede gut.

Man hat mir auch vorgeschlagen, etwas rund um den Goldenen Schnitt zu machen. Das kann ich mir auch gut vorstellen. Da können sich die Schüler selbst ein bisschen ausmessen und so etwas.

Die Bücher, die kla mir empfohlen hat, habe ich mir gleich bestellt. Sie sind auch schon versandt, also vielleicht kommen sie sogar heute noch an. Ich bin schon ganz gespannt.

Ich werde mir die verschiedenen Vorschläge übers Wochenende noch einmal genauer anschauen und mich dann entscheiden. Ich habe ja noch bis Donnerstag Zeit...

Vielen Dank noch einmal für Eure Tipps.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs