transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 557 Mitglieder online 06.12.2016 21:23:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Spam im Gästebuch"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Spam im Gästebuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 17:34:21 geändert: 11.01.2007 17:43:36

Auf unserer Schul-Homepage gibt es neuerdings häufig Einträge im Gästebuch, die folgendermaßen aussehen:

url=http://synthroidsad.pharmacy46.us]synthroid and decongestants[/url] * [url=http://lunestali.medicine75.us]lunesta interaction[/url] * [url=http://diflucandhl.pharmacy7.us]diflucan half life[/url] * [url=http://zithromaxztta.pharmacy7.us]zithromax to treat acne[/url] * [url=http://is-phenerganipsdp.medicine94.us]is phenergan safe during pregnancy[/url] * [url=http://tramadoltb.pharmacy46.us]tramadol buy[/url] * [url=http://bactrimbt.drug408.us]bactrim treatment[/url] *

Die Absender sind natürlich irgendwelche Blödsinnsnicks.

Wir haben mal probeweise 3 dieser URLs geöffnet. Sie landen alle auf einer Seite mit diversen Angeboten für Sex und anderen Kram.

Wie kann man so etwas verhindern?? Das Gästebuch soll doch für alle offen sein.
Wer weiß Rat??

PS? Ich betreue zwar die Homepage, setze Beiträge rein oder lösche welche, aber ansonsten bin ich in dieser Hinsicht ziemlich blond. Bitte Rücksicht darauf nehmen!!


Einträge in das Gästebuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chrisch Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 17:43:09

einer Schule hier können nicht direkt getätigt werden, sie müssen als Mail an den "Admin" geschickt werden, der sie dann hineinstellt...oder eben nicht. Wahrscheinlich aus diesem Grund.


Moderiertes Gästebuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 17:44:18 geändert: 11.01.2007 17:45:03

Nachdem vor einigen Jahren auch im Gästebuch "meiner" Schule häufig Blödsinn getrieben wurde, habe ich das Gästebuch auf "moderiert" umgestellt. Das heißt, dass neue Einträge erst per Mail in mein dort angegebenes Postfach kommen. Dann entscheide ich, ob ich den Eintrag frei schalte, ihn eventuell abändere oder einen Kommentar dazu setze. Ob das bei jedem Gästebuchanbieter geht, weiß ich nicht. Als Verantwortlicher würde ich jedenfalls nicht riskieren, dass solch ominöse Beiträge länger sichtbar sind. 123gb.de bietet in seinem kostenlosen Gästebuch die Möglichkeit der Moderation.
Zu sehen auch auf unserer Homepage www.johannesschule-weeze.de


Bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 17:46:02

kann jeder, auch du, einen Eintrag ins Gästebuch machen. Einfach Gästebuch anklicken und losschreiben. Wir Admins (ich bin Hilfs-Admin mit beschränkten Fähigkeiten) können nur löschen. Die HP besteht seit 1 1/2 Jahren, diese Einträge erscheinen täglich seit etwa 3 Wochen.


gästebuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 18:31:54 geändert: 11.01.2007 18:33:40

so einrichten, dass jeder eintrag vom admin erst frei geschaltet werden muss.

zum beispiel gästebuch bei
http://www.4teachers.de/url/758

miro


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 18:41:42

für eure Beiträge. Sie gehen alle in dieselbe Richtung: moderiertes Gästebuch. Kannte ich bisher noch nicht.
Ich werde eure Tipps und Links mal unserem OberAdmin weitergeben, damit der Spuk ein Ende hat.
Danke
klexel


CAPTCHAneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 19:33:24

http://de.wikipedia.org/wiki/CAPTCHA

da diese einträge höchst wahrscheinlich automatisiert angelegt werden, hilft ein CAPTCHA weiter.


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2007 19:43:08

klingt auch interessant. Habs gleich weiter geleitet.
Danke rwx


@rwxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fool Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2007 15:11:05

Habe genau selbiges Problem seit fast einem Jahr: Jedesmal, wenn ich den Spamfilter bei web.de neu eingestellt habe, bekomme ich trotzdem jeden Tag etwa 10 Angebote für Viagra und Co. oder zwielichtige Aktiengeschäfte. (zum Göbeln)

Du bist der erste, der mir einen "Hoffnungsschimmer" gibt, ABER: Wie richte ich meinen ganz PERSÖNLICHEN Schutz ein ?

Kann mir da jemand weiterhelfen.

PS: Habe kein Netzwerk, bin also mein "alleiniger" Administrator


Hallo klexel,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2007 21:51:29

ein moderiertes Gästebuch ist nur die halbe Problemlösung. Dann kommen die Einträge zwar nicht ins Gästebuch, aber zum Admin und der darf dann u.U. hunderte solcher Nachrichten löschen.

So wars z.B. bei "unserer" Hp.

Unser Admin hats so gelöst: Das alte Gästebuch gesperrt für Einträge. Ein neues gemacht, aber NICHT Gästebuch genannt (auf der HP schon, aber in der url nicht). So wird es (hoffentlich) von den Suchmaschinen, die das Internet durchkämmen, nicht so leicht gefunden. Bisher hats geklappt.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs