transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 43 Mitglieder online 10.12.2016 08:01:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Spaß beim Korrigieren 2"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 62 von 169 >    >>
Gehe zu Seite:
jaaaa!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2009 01:12:36

Du hast ja recht, aber wen nich das lese ist es so als wenn jemand sagt,: "Ich hatte gehabt......"

Bin vielleicht etwas zickg im Gymnsaium....

Vielleicht sollte ich mal eine Weile woanders unterrichten. Ich fand es es neulich schon schlimm in einer einer Arbeit die Abküzung "vllt" zu lesen. Musste mich dann eines Besseren belehren lassen, weil die Schüler meinten dass es früher evtl. auch nicht gab....


Dabeineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2009 01:16:43

war es doch auch früher sicher schon nicht erlaubt gewesen,, evtl. in Aufsätzen abzukürzen. In Aufzählungen, Sachtexten o.ä. ist so etwas vllt. oder evtl. tragbar...


mmmhneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2009 01:23:22

hast ja recht !! Gute nacht


Musik Klausuren sind auch Fundgruben:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: johannaludwig Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2009 23:44:05

Klasse 6: Die Geige gehört zur Familie der
Streichelinstrumente (Ei ei machen ?)

Klasse 9: Jedem Blues liegt dasselbe
Hormonschema zugrunde.

Klasse 9: Dem Bolero liegt ein spanischer Tanz
zu Füßen.

Klasse 7: Gospels nennt man auch Spitiuosen /
Spiritus.

KA zur entarteten Kunst während der NS-Zeit:
Jazz war verboten, er wurde als unartig
dargestellt.

Klasse 7: Die Fuge ist ein mehrstündiges Stück,
bei dem immer dasselbe gespielt wird. (Minimal
music?)

Nenne ein Beispiel für Programm-Musik: Pacific
747 (gemeint war Pacific 231 von Honegger)


Weiter geht'sneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: johannaludwig Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2009 23:48:12

Wer kennt Antonio Piwaldi? oder gar Wiewaldi ?

(Bosart-Trio: Und der Hund heißt wie Waldi, den
kauft man beim Aldi)

Was kennzeichnet die Zeit des Barock? S: Man
musste gut barock können. Eine Sprache? Ein
Tanz? Wer bietet mehr?

Und zu Fremdwörtern kann ich auch was beitragen:
Eine Halbtonleiter nennt man auch "chronische
Tonleiter" (Jeder Arztbesuch umsonst?)

Fortsetzung folgt demnächst.


Aus dem Fundus eines Kollegen:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2009 06:52:17

Biounterricht eines Kollegen: Es ging um Kröten und wie man diese Tierchen schützen kann, besonders vor dem Autoverkehr.
Antwort: "Eine Ampel!"

Ich kann es mir so richtig vorstellen: Wenn die Kröten über die Straße wollen, müssen sie erst den Knopf drücken, warten bis Grün ist und dann geht's auf die andere Straßenseite!


Mathe Kl 6 HSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2009 17:02:10 geändert: 01.02.2009 00:12:46

Ich möchte gerne wissen:
wie nennt man eine Drehung um 180°?
S.antwort: Halbpension



Jawoll, so ungefähr dachte ich mir das auch. Was bringe ich nur den Kindern bei???


richtige Antwort: Punktspiegelung


Was ich mich manchmal frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2009 17:25:06

Was haben früher die Lehrer gesagt, wenn sie unsere Arbeiten korrigiert haben?????


Nurneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2009 17:26:05

Gutes, piramia, nur Gutes, ist doch klar


Mmhneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2009 17:27:27

Wenn du meinst....


<<    < Seite: 62 von 169 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs