transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 566 Mitglieder online 08.12.2016 17:38:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Programm zur Schülererfassung (Leistung, Gespräche, etc.)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Programm zur Schülererfassung (Leistung, Gespräche, etc.)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: zodiacxp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 15:48:32

Hallo,

kennt jemand ein Programm, womit man eine Übersicht über seine Schüler hat, sowie deren Leistungen, Noten, Gespräche etc. ??

Wenn nicht dann werde ich mir selbst was erstellen per Access oder VB.net. Für Vorschläge was alles rein gehört wäre ich sehr dankbar!!

MfG,
ZodiacXP


Forenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 16:21:47 geändert: 07.03.2007 16:23:14

Dazu gibt es einige Foren:
Schau einmal im Forenbereich unter Alltagspädagik/Benotung/Zeugnis.
Oder hier:
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&sid=&dir_id=2640&topic_id=8306

ysnp


Ich kenn keins, aber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: onkel_titus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 16:27:46

...schnitz es dir doch selber mit Acces. Da hast du wenigstens die Eingriffsmöglichkeiten, wenn sich was ändert. Bei einem fertigen Programm must du das nehmen, was du kriegen kannst.

Was gehört rein?
Alle Einzelnoten, mit anschließender Berechnung (wieder ein Argument fürs selberschnitzen)
Notizen über besondere Leistungen und Absprachen
Vergessene Hausaufgaben und Material
Notizen über Gespräche
Kontakt (ich kommuniziere mit meinen Schülerinnen auch per Mail)

Hab bestimmt was vergessen...


und..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 16:37:13

weil's schon der "gläserne" schüler ist:
- positives (verhalten, ....)
- probleme, die den schüler beeinflussen

vorsichtige naive(?) frage: laufen alle diese daten nicht unter datenschutz (so auf einem rechner gespeichert)?

dafyline


Klar,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: onkel_titus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 17:27:22 geändert: 07.03.2007 17:28:02

aber es geht ja wohl hoffentlich nicht darum, das ganze Zeug online zu stellen (www.yourpupil.com mit den neusten Therapievideos ), sondern eher darum, sich 10000 Blätter, eine Riesenliste in einem viel zu großen und unhandlichen Kalender und halbjährliche Taschenrechnersitzungen zum Notenschluss zu sparen, oder?

Ach und außerdem, deine Notizen auf Papier fallen auch unter Datenschutz, egal, ob der Datenträger jetzt Papier, Flashspeicher oder Festplatte heißt.


und...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: eiszauberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 18:06:45

..ganz wichtig!
IMMER mit datum versehen!
also: welche note hast du wann für welche leistung erteilt!
das hab ich grad in schulrecht gelernt

Viel spaß beim selbererstellen.

eisi


Selberschnitzen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 18:10:16

Sorry, aber das ist für mich keine Alternative, denn meine PC Kenntnisse und vor allem die Zeit, die ich dafür bräuchte, hab ich kaum. Daher setze ich auf ein Notenprogramm. Und die sind hier ja schon ausreichend besprochen worden.
Den Datenschutz sollte man tatsächlich nicht vernachlässigen! Schülerbezogene Daten sollten daher auf jeden Fall password geschützt sein! Laut Auusage meines Schulleiters sollte man PC mit Schülerdaten trotzdem möglichst nur vor Ort warten und reparieren lassen.


@ zodiacxpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 18:30:22

in deinem profil hast du „schüler“ angegeben.

sollt ihr im informatik-unterricht eine access- datenbank erstellen?

*interessiert nachfrag*

dafyline


Ich bin "Schüler"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: zodiacxp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 20:21:15

Ja, da steht noch Schüler. Aber mir gefällt es so sehr anderen die Zusammenhänge zu erklären und meine Erfolgsquote dabei ist recht hoch. Fragt nicht warum; ich erklär einfach als würden da Kindern sitzen und die sollen dazu Aufgaben machen, die ich denen auch erstell. Mir fallen immer die einfachsten Beispiele und Wege zum Erklären ein (hab halt viel Phantasie ;) ). Gemeint ist Einzel- und auch Gruppenunterricht (in meinem Fall: Nachhilfe). Das macht mir Spaß, ich find's lustig wie einfach man Hobby (PC, Physik, folglich dann auch Mathe) mit Geld verdienen verbinden kann per Nachhilfe. BWL/BWR usw. ist auch kein Problem, nur mach nicht so viel Spaß und unterliegt Änderungen durch Staat usw. (stetiges Umdenken und neu lernen/lehren).
Daher möchte ich auch Lehrer werden. Mathe und Informatik erst mal und wenn im Grundsemester alles so läuft wie ich es mir denk dann kommt noch schnell Physik hinzu. Alles auf S2. Dann noch DLRG-Silber machen und man kann mit den Schülern an Strand fahren ;) - Urlaub an verschiedensten Orten.
Aber mal zurück zur Tabelle: Ich hab 7 Einzelnachhilfen und 2 Gruppen mit im Schnitt 5 Leuten (läuft umsonst über die Schule). Da ich sowas eh später brauch kann ich ja jetzt schon mal im kleinen Rahmen damit experimentieren. Wichtiger aber ist mir die alten Defizite der Schüler wegzukriegen, wodurch die aktuellen Wissenslücken geschlossen werden sollen. Allein dafür hab ich hier zwei bis 3 Seiten A4-Papier pro Schüler. Dann kommt hinzu das ich den Verlauf in den verschiedenen Gebieten verfolgen will (Mathe z.B. : Geometrie, Funktionen, Potenzen, Prozent, Stochastik, etc.) wer wo wie gut ist und ob er sich verbessert/verschlechtert. Stumpf das lehren was im Lehrplan steht (hat sich auch wieder geändert für HöHa / Wirtschaftsgym) kann jeder Depp. Nur (alte) Fehler erkennen und mit System ausmerzen, dabei soll mir eine geeignete Datenbank / ein Programm helfen.

So, genug geschwelgt in den Vorstellungen vom Beruf und den Zielen. Reicht auch an Text... ;)

MfG,
ZodiacXP


@ zodiacxpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2007 20:39:06

..da steht noch schüler..

wie sollte sich seit dem anmeldedatum 26.02.2007 (also innerhalb von rund 10 tagen) der status verändert haben?

*neugierignachfrag*
was bist du denn jetzt wirklich?
schüler oder student oder ...?

so ganz kommt das ja nicht aus deinem beitrag.

du MÖCHTEST lehrer werden - das hab ich schon herauslesen können - und du gibst nachhilfe.


dafyline


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs