transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 138 Mitglieder online 10.12.2016 19:28:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wer kann mir bei dieser Aufgabe helfen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Wer kann mir bei dieser Aufgabe helfen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: murks Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2007 15:58:20

Hallo,

ich weiß einfach nicht mehr weiter, wie ich an diese Aufgabe rangehen soll.

Bezeichnen Sie den ersten Nenner mit m, den zweiten mit n. Entwickeln Sie eine Gleichung

1/m + 1/n

mit deren Hilfe Sie die Summe errechnen können.


Was für eine Gleichung soll ich da erstellen? Etwa ganz normal weiterrechnen, sprich HN suchen?

1/m + 1/n = (m+n)/mn?

Kann mir da vielleicht jemand sagen, ob das richtig ist, oder ob die was ganz anderes von mir in dieser Aufgabe wollen.

Wäre prima!

Viele Grüße
Murks


Schaut gut ausneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2007 17:37:40

rfalio


oh gottneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2007 21:58:01

ich hab die Frage nicht mal verstanden.
ist das schlimm??


Ich finde..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2007 22:17:29

.. es auch gut so! Oder steht die Aufgabe in einem besonderen Zusammenhang! elke2


@murksneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2007 07:49:29

würde mich interessieren, wofür das gehört und in welchem zusammenhang diese aufgabe steht



dafyline


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2007 09:44:07

schlimm?
Wenn du Mathe unterrichtest eventuell schon!
Bruchrechnen gibt es auch in der Hauptschule und erleichtert - zumindest mir - das Kopfrechnen ungemein. Und Variable sollte man auch kennen.

Ansonsten kann man auch ohne solche Gleichungen ganz gut leben.
elefant1

Zur Frage: ich halte die Lösung ebenfalls für richtig.


Vorschlagneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katharina1977 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2007 12:51:05

Ich hoffe, daß die Lösung richtig ist: Du hast also die Gleichung 1/m+1/n. Gemeinsamer Hauptnenner und Erweiterung der Brüche --> n/m*n+m/m*n=m+n/m*n


@katharina1977neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2007 12:54:50 geändert: 07.05.2007 12:55:48

Ich halte die Lösung von murks für richtig, bei deiner fehlt die Klammersetzung. Ist aber auch etwas kompliziert, weil wir hier keine Brüche schreiben können!


kann so wichtig/dringend nicht sein...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2007 13:31:14 geändert: 07.05.2007 13:32:26

bitte um hilfe: 03.05.2007 15:58:20

letztes einlogdatum: 03.05.2007 16:18:12

dafyline



Danke an alleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: murks Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2007 17:01:18

Und besonders an dafyline: Es war schon wichtig und dringend, aber ich war wirklich ziemlich krank und konnte nicht hineinschauen.

Viele Grüße an alle, die mir geholfen haben

Murks



 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs