transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 38 Mitglieder online 02.12.2016 23:47:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "III. Geschichte zum Weiterschreiben - Statement Forum"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 28 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
@feul...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dzenata5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2007 19:13:43

wird geändert! mach das jahrelang raus.
und
@ ines:
....versorgt mit einem großen Becher mit dampfendem Kaffee und zwei belegten Schrippen, dem Ausgang zu. Auf einer Bank genoss er die wärmenden Sonnenstrahlen und frühstückte genüsslich. Er hatte den gesamten Krankenhausvorplatz im Blickfeld und bestaunte das rege Treiben.

sitzt er nicht draußen auf einer bank und schaut? er muss doch garnicht mehr aus dem krankenhaus (nicht spital) und zahlen muss er auch nicht mehr... jedenfalls habich das so verstanden.
oder?

und ich als landpomeranze von einem wirklich sehr sehr kleinen hessischen örtchen kann nur noch warten, bis der knabe wieder irgendwo ankommt zecks mangelnder kenntnisse über berlin! dan schreib ich weiter ;)
gruß nata


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2007 19:16:36

entweder

Schilehrer (Ösideutsch)oder Skilehrer
Brötchen oder Schrippen (berlinerisch)
Spital(ösideutsch) oder Krankenhaus

Könnten wir da ne klarere Linie finden??


@dzenataneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2007 19:50:42

passt das jetzt so?
Ich hoffe schon...aber wo ich ihn aussteigen lassen soll - keine Ahnung.


Kleine kurzweilige Orientierungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2007 20:29:52

für Nicht - Berliner:

http://www.ferienwohnung-zimmer-berlin.de/Tourismus_Berlin/Anlagen/us_bahn.pdf

Lassen wir Carolins Wohnung am U-Bhf Vinetastraße U2) sein, ist sie inmitten von Pankow. Und da ines ihn durch Reinickendorg fahren lässt, ist er gar nicht so weit weg.
aloeveradie leider noch fest an U-Vorbereitungen für Montag sitzt


Krankenhausneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2007 23:00:49 geändert: 20.10.2007 23:51:41

bessere ich auch noch aus!


PS: Stunden später mit glasigen Augen Ich find das nicht mehr...wo hab ich das geschrieben?

..oder ist das schon weg...


@inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dzenata5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2007 07:44:15

den letzten absatz hast du prima korrigiert!
klingt jetzt richtig stimmig.
was die suche nach den "glasigen augen" betrifft hab ich nachgesehen und nichts gefunden außer in 15.11:

"funkelte böse aus ihren hübschen Augen"

vielleicht hast du das schon geändert *g.
apropos geändert: ein spital ist noch übrig:

"Selbst jetzt, da er weit weg von alledem vor einem Spital saß, mit einem Pappbecher in der Hand und an dem viel zu seichten großen Braunen nippte, kroch ihm bei dieser Erinnerung noch die Gänsehaut in den Nacken."

das wäre dann die letzte nötige änderung des krankenhauses *g

frau hats schon schwer, gell?
liebe grüße
nata


@nataneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2007 18:29:15

mit den glasigen Augen hatte ich meine eigenen gemeint, nach erfolgloser Suche nach dem Spital im Text!

Aber danke, jetzt hab ich es auch gefunden und zuvor sicher 100x drübergelesen...ich tippe es um.

danke dir
lg ines


@inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dzenata5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.10.2007 08:11:30

... keine ursache!
schönes wochenende wünscht euch
eure
nata


Zur Erinnerung....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2007 10:49:19

Lena will sich selbstständig machen...



ohhhhhhhhhhhhhh!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dzenata5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2007 08:23:26

gut dass du das noch mal sagst! hatte ich vergessen!vielleicht sucht ja das maklerbüro einen nachfolger? zuerst als partner auf bestimmte zeit ...der alte herr und besitzer des büros ist evtl. schon so in die tage gekommen ...

oder sie nutzt das gespräch um herauszufinden, welche standarts in berlin üblich sind?

oder soll ich meinen eintrag dahingehend ändern?

gruß nata


<<    < Seite: 28 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs