transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 255 Mitglieder online 06.12.2016 23:03:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "wortspielereien und anderes „unsinniges“…"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
wortspielereien und anderes „unsinniges“…neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 09:58:59 geändert: 19.01.2008 10:01:12

wortketten, assoziationsspiele, anti-assoziationsspiele,…
für manche sind das bloß dumme unsinnige spielereien, die hier stattfinden, platz und zeit in anspruch nehmen und nichts bringen.
so kann ich persönlich das nicht unterschreiben

diese „spielereien“
- bewegen die grauen zellen (muss ja nicht unbedingt immer im schulischen kontext sein)
- bieten anregung für schulische aufgaben ähnlicher art:
o assoziationsspiele zu einem bestimmten thema als brainstorming (nicht nur für sprachen)
o wortketten für wortschatz- und artikelübungen (für sprachen)
o auflösen eines wortes in einen satz (wobei die wortwahl entscheidend ist; für nahezu alle fächer einsetzbar)

und: spaß macht das auch noch!

und was meint ihr dazu? fallen euch noch andere sprachspiele ein und die einsetzbarkeit im unterricht?


dafyline


Wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 12:01:07

dem einen sein Kreuzworträtsel, ist dem anderen sein Wortspiel...


Wie wär's mit:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sscb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 14:01:09

Einer fängt mit einem Wort an, jeder nächste ergänzt jeweils ein weiteres Wort, so dass ein laaaaanger Satz entsteht, der immer wieder eine neue, überraschende Wendung nimmt.

Beispiel:

So
So kann
So kann man
So kann man das
So kann man das heutzutage
So kann man das heutzutage nicht
So kann man das heutzutage nicht sagen,
So kann man das heutzutage nicht sagen, dass.....

Dieser Satz hätte natürlich x andere Verläufe nehmen können, wie z.B.:

So
So kann
So kann ich
So kann ich mich
So kann ich mich einfach
So kann ich mich einfach nicht....



Ich liebe Ideogramme!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 16:40:38

Und meine Schüler auch!
Also:
Schreibe ein Wort in Druckbuchstaben.
Ersetze einen der Buchstaben durch ein Bild, das die Bedeutung des Wortes wiedergibt.

Beispiel:
LICHT, wobei das I als Kerze gemalt ist
SONNE, wobei das O als Sonne gemalt ist usw.

Die Kinder finden dabei wahnsinnig schnell die dollsten Begriffe!

Clausine


wie man sieht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 17:01:16

gibt´s wirklich sprachspiele mit hintergrund!
gibt´s noch mehr davon?

dafyline


jaaaaaaaaaaaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 17:19:42

PALINDROME!!! ich mag sie sehr!

oder waschmaschinen-spiel! aus allen -aber keinen weiteren- buchstaben dieses wortes [man kann ja auch ein anderes nehmen!] neue wörter bilden... erstaunlich, was schüler alles finden.... also
z.b.
waschen
maschine
masche
schwein
ei
und und und

miro07


möchte in dem Zusammenhangneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 17:42:14 geändert: 19.01.2008 17:42:30

auf meine Materialien verweisen, in denen ich geografische Namen so schüttelte, dass ein neuer Sinn rauskam.

Beispiel

AEGYPTEN - AEG-TYPEN

Auf dieselbe Weise verfuhr ich mal mit den obersten 4teachers-Nicks.


mir fallen noch einneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 17:46:40

diese wunderbaren Gedichte, in denen einzelne Buchstaben miteinander vertauscht werden:
Du tappst die falschen Tisten, mein Kind!

clisaune


@clausine ... gedichteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 17:52:43

jaaaaaaaaa... das lässt mich u.a.an ERNST JANDL denken! herrlich!

miro 07


Hach is dat schön,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.01.2008 17:58:46

schon wieder eine Gemeinsamkeit!!!!
otto-clausine


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs