transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 11 Mitglieder online 06.12.2016 02:03:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "USB-Stick"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
@janne60neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tandil Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 14:08:54 geändert: 09.02.2008 14:10:03


loo?? Was is das denn??
Unser Dialekt schlägt sich am Dadord Schule kaum nieder
Das beste was ich aus ner Reli-Ex in der 5. bieten kann:
"Der Babst schreipt auf Babyrus."
Ich weiß zwar bis heute nicht, warum das ausgerechnet der Papst
tun soll... Aber was soll's, ich hab's ja verstanden
Aber das "sch" Problem kenn ich nur aus Schwaben...



Aaaalsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 17:03:25

nachdem ich jetzt schon mehrfach auf das loo angesprochen wurde, hier zur Klärung:
das wird mit offenem o gesprochen (wie in "Wolke")
und heißt schlicht "da"
Auf die Frage "Wer war das?" kann man ganz legal antworten "et loo" >> hochgestochenes Platt "es da" >> zu deutsch "sie dort"
Ein beliebter saarländischer Spruch, mit dem die Nichtsaarländer verwirrt werden ist:
"Luu mol loo, loo leihda"
"Schau mal da, da liegt er"

Ich liebe Dialekte!
(aber das wäre wieder ein eigenes Forum wert. )

Ist Thomas Gottschalk nicht auch Frangge?


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tandil Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 18:07:46

für die Erklärungen! Dialekte find ich auch dodal subber!!
Ja, Gottschalk ist aus Kulmbach (glaub ich) und das ist in Franken

Ich überleg grad, welche Franken noch berühmt sind...
...
...
...
...
Fällt mir grad keiner ein

Aber um langsam zum Thema zurück zu kehren: Wir sagen
übrigens "Uesbe-Schdigg" Da haben wir auch ein Sch wo keins sein
soll!


berühmte Franken:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 19:19:27 geändert: 09.02.2008 19:20:19

Albrecht Dürer
Richard Wagner
Franz List
Lukas Kranach
Jean Paul
Werner Heisenberg
Adam Riese
Walther von der Vogelweide

und natürlich unser Ministerpräsident
Günther Beckstein

und der Lodda

und Flogge im Tierpark

Vielleicht hat's dir ja die Frankenfestplatte im Schleuderwaschgang gelöscht?!
elefant1


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 21:01:27

Muß eche etze a olle Beidräche fir de Forn auf Diringsch schraim? Do broch eche noch ne Egstradasdadur fir de fonetschn Zeichn.


Na,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 21:05:30

das wärs doch:
Jedem Dialektchen sein Tastatürchen

schlägt klexel vor, die in Niedersachsen sowas von keinem Dialekt spricht...

Ich kann alles, AUCH Hochdeutsch


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 23:06:41

bin auch jmd. der reines Hochdeutsch spricht und finde das gar nicht so schlecht. Als ich nach D´dorf wechselte war ich fast ein bisschen schokiert von diesen "Kodderschnauzen" denen zu und nach und wie und als aber auch so was von egal ist. Und wenn jmd in der Körsche war, wunder ich mich, was eine Frucht mit Religion zu tun hat. Und ich hab das Gefülh ich gewöhne mich nicht daran und ich fand es in Niedersachsen sprachlich gesehen angenehmer.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2008 00:37:38

Euch fehlt eben der richtige USB-Stick


off topics @ frau schnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2008 10:05:12

Du würdest dich wundern, wenn du wirklich erfahren würdest, wie viel Dialekt du selber auch sprichst. *g*

Ich dachte auch, ich spräche ein zwar von der Aussprache her dialektgefärbtes, aber ansonsten gutes Hochdeutsch.

Jetzt hab ich einen Partner, der immer wieder nachfragen muss, was ich mit dem einen oder anderen Wort meine. Und zwar bei Wörtern, die ICH eindeutig dem Hochdeutschen zugeordnet habe.

Nur ein Beispiel: Bei seinem ersten Einkauf für mich, suchte er verzweifelt nach "Gelben Rüben" - obwohl er vor einer ganzen Pyramide von Karotten/Möhren-Gläsern stand.


schade,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2008 13:09:33

wenn die Dialekt aussterben würden und jedermann ausgedünntes Hochdeutsch sprechen würde


<<    < Seite: 5 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs