transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 143 Mitglieder online 10.12.2016 19:54:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "wochenstundenanzahl im vergleich"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
wochenstundenanzahl im vergleichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2008 22:51:28 geändert: 08.02.2008 22:52:01

wie viele gesamtunterrichtsstunden haben eigentlich die schüler in den einzelnen schultypen in deutschland? mich würde da mal ein vergleich interessieren.
bei uns in österreich schaut die stundentafel folgendermaßen aus:

in 4 jahren volksschule (=GS) insgesamt 90 wochenstunden, d.h. durchschnittlich 22,5 std pro woche (jede schule darf das autonom über die 4 jahre verteilen)

4 Jahre hauptschule oder gym unterstufe 120 wochenstunden, d.h. 30 std pro woche (in "spezialzweigen", also musik- oder sportschule bis zu 127)

4 jahre oberstufe gym (allgemeinbildend) 130 wochenstunden , das sind im durchschnitt 32,5 std

5 jahre berufsbildende oberstufe (also HTL, HAK...) bis zu 185 wochenstunden (pro woche 37 REINE schulstunden, ohne hausaufgaben etc........)


Grundschule Niedersachsenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2008 22:59:21

In der Grundschule gibt es folgende Möglichkeiten:

Klasse 1 20 Std.
Klasse 2 22 Std.

oder
Klasse 1 und 2 je 21 Std.
(das können die GS selbstständig verteilen)

Klasse 3 und 4 jeweils 26 Std.

Palim


Bayerische Realschulenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 08:33:03 geändert: 09.02.2008 08:37:25

Jahrgangsstufe 5-10
http://www.realschule.bayern.de/lehrplan/dokumente/stundentafel0708.pdf
also 30 Std. pro Woche, kann in den 5. und 6. Klassen auf 29 ermäßigt werden.

Bayerische Grundschulen:
http://www.stmuk.bayern.de/imperia/md/content/pdf/aktuelles/aa2007/aa_vso/vso_neu_anlage_2_stundentafel_grundschule_akt.pdf
ergibt 26 Std. im Schnitt.

Bayerische Gymnasien Jahrgangsstufe 5-10 (G8):
http://www.stmuk.bayern.de/imperia/md/content/pdf/aktuelles/g8_eckpunkte.pdf
Zwischen 33 und 34 Std. durchschnittlich.

rfalio


Rheinland-Pfalzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 10:49:50 geändert: 09.02.2008 10:53:43

1. und 2. Klasse 20 Wochenstunden á 50 Minuten
3. und 4. Klasse 25 Wochenstunden á 50 Minuten

Die 1. und 2. Klassen sind täglich 4 Zeitstunden und 5 Minuten an der Schule,
die 3. und 4. sind täglich 5 Zeitstunden und 5 Minuten an der Schule.

Also alles zusammen: 90 Wochenstunden á 50 Minuten in 4 Jahren.


BaWüneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 11:16:10 geändert: 09.02.2008 11:17:16

Grundschule: Stunde entspricht 45 min.

1.Klasse: 22
2.Klasse: 24
3.Klasse: 26
4.Klasse: 26
Summe: 98

(Dazu kommen evtl. Fördermaßnahmen)



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 11:34:12 geändert: 09.02.2008 11:35:05

bei uns dauern die stunden auch 50 minuten (um ermäßigung auf 45 muss man ansuchen und gründe angeben, kommt aber an einigen schulen vor)
förderstunden liegen auch außerhalb der angeführten stunden)


RLP Klassen 5-10neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 11:40:41

im laufenden Schuljahr Klassen 5 und 6 28 WStd, im kommenden Schuljahr nur noch Klasse 6 28 WStd; alle anderen Klassen 30 WStd und ab 2009/2010 laut neuer Stundentafel schulartunabhängig 30 Wochenstunden (a 45 Minuten) in jedem Schuljahr.
Zusätzlich können AGs angeboten werden;


Stunden in Minutenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 12:21:53

@kunkelinchen

Interessant ist folgendes:
In BaWü 98 Stunden á 45 Minuten = 4410 Minuten.
In RLP 90 Stunden á 50 Minuten = 4500 Minuten.

In RLP sind es weniger Unterrichtsstunden, dafür aber mehr Unterricht als in Baden-Württemberg.

Die LehrerInnen an der GS arbeiten in RLP 25 Wochenstunden bei vollem Deputat. Dazwischen sind die Schüler insgesamt 55 Minuten bei Pausen vom Lehrkörper zu beaufsichtigen.


Nds in Minuten umgerechnetneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 14:14:28 geändert: 09.02.2008 14:16:13

Wenn man unsere 45-Minuten-Takte zugrunde legt:

Klasse 1 20 Std.
Klasse 2 22 Std.
Klasse 3 und 4 jeweils 26 Std.

Sind also 94 U-Stunden zu je

45 Minuten = 4230 Minuten

Im Vergleich zu RLP fehlen uns hier also 6 Jahreswochenstunden!!!!

Unsere Kultusminister brauchen sich eigentlich nicht über Vergleichbarkeit beim Abi zu unterhalten, solange die Grundschulzeiten so unterschiedlich sind!


In Thüringen:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 15:46:08 geändert: 09.02.2008 15:49:20

GS:
Klasse 1/2 je 23 Stunden (a 45 min)
Klasse 3/4 je 27 Stunden

Gymnasium
Klasse 5/6 je 30 Stunden
Klasse 7-9 je 33 Stunden
Klasse 10 34 Stunden (Seminarfach)
Klasse 11/12 33 Stunden (wenn freiwillig ein 9. Grundkurs belegt wird, dann 35) "nebenbei" muss in der 11. Klasse die Seminarfacharbeit geschrieben werden

Übrigens kennen wir nur "G8",
meine Tochter hat außerhalb des regulären Unterrichts noch 2-3mal pro Woche die Musikschule besucht und außerdem in zwei Chören mitgesungen - sie lebt noch und hat ein ordentliches Abitur hingelegt.

Abzuwarten bleibt, was sich unser KM für die Erneuerung der gymnasialen Bildung noch so einfallen lässt...


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs