transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 505 Mitglieder online 04.12.2016 15:47:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ergebnisssicherung. Wie?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Ergebnisssicherung. Wie?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fr_blume Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2008 16:28:29

Hallo! Ich habe grad mit meinem Referendariat angefangen und soll nun meine erste Unterrichtsreihe planen. Welche Spielchen und Methoden kann man für die Ergebnisssicherung verwenden, damit ich nicht immer dasselbe am Ende der Stunde mache?


Ergebnisssicherung spielerischneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doris1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2008 17:11:53

Du kannst den Stoff z.B. als Spiel nach dem Rahmen "Wer wird Millionär" aufbauen und die Klasse dazu in mehrere Gruppen einteilen.
oder: Außen- und Innenkreis bilden, der Außenkreis stellt eine Frage zur letzten Stunde, der Gegenüber im Innenkreis antwortet usw.
oder: Einer sagt ein Stichwort (oder stellt eine Frage) dieser Schüler ruft nun selbständig einen anderen auf, der antwortet. Ist die Antwort korrekt, darf dieser eine neue Frage stellen und seinen Partner selbst aussuchen. Ist die Antwort falsch, sucht der Fragesteller einen neuen Partner aus. Dazu kann man die Klasse aufstehen lassen und alle gehen im Klassenzimmer umher. Antwortet ein Schüler richtig, darf er eine weitere Frage stellen und sich dann setzen.
oder: Ich lasse manchmal von allen Schülern das Wichtigste der letzten Stunde in 5 Minuten kurz notieren - anschließend gehen immer zwei in Partnerarbeit zusammen und kontrollieren sich gegenseitig, ob das Feedback vollständig ist oder etwas vergessen bzw. nicht verstanden wurde.
Vielleicht findest du ja eine Anregung..!
Gruß
doris1



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manuelisa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2008 23:48:20

Bei Fachbegriffen (z.B. Grammatik u.ä.) lieben es meine Schüler "Galgenmännchen" zu spielen. (Es müssen Buchstaben erraten werden und so lässt sich mit der Zeit das Wort erraten.)

Eine ganz andere Form (nicht als "Spielchen", was aber jetzt nicht abwertend verstanden werden soll): Die Schüler führen ein Lerntagebuch und notieren am Ende der Stunde, was sie in dieser Stunde neu gelernt, wiederholt, vertieft.. haben.


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fr_blume Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.04.2008 09:28:36

Danke für die Ratschläge. Die Spielchen werde ich schon die nächste Woche ausprobieren, andere Methoden versuche ich dann so umändern (wenn es möglich ist), dass es auch in die Grundschule paast.


Schüler fragen sich gegenseitig abneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cat73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.04.2008 16:24:14

eine einfache Möglichkeit der LZK ist, die Schüler selbst Fragen zu formulieren lassen. Schon allein durch das Fragen formulieren müssen sie sich mit der Thematik auseinander setzen. Die S. sollten sich dann selbst gegenseitig abfragen und aufrufen. Du kannst Dich dann selbst völlig "rausnehmen" und die Kinder machen lassen.
Grüße und starke Nerven fürs Ref.


Lernbegriffe (Wortkarten) nochmals verwendenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: altpe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2008 09:16:12

Hi,

ich bin auch erst im Referendariat. Mein Abschluss läuft meist darauf hinaus, einen Ausblick zur nächsten Stunde zu geben, allerdings sollte ich mir deine Frage vielleicht zu Herzen nehmen und in Zukunft mal öftes eine Sicherung einbauen.
Eine Möglichkeit könne sein, geklärte oder behandelte zentrale Begriffe nocheinmal isoliert an die Außentafel zu hängen. Ich denke dann ist jedem Schüler klar, dass er sich dazu äußern soll.

viel Spaß beim ausprobieren

Petra


auch ne frage dazuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: carina220 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.04.2008 07:40:14

ich mache in ö gereade mein fap und suche ideen, was ich tun kann falls ich ein paar minuten früher fertig werde..welche spiele könnt ihr mir da noch empfehlen?
hat vl. wer diesbezüglich einen literaturtipp für mich?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ing_08 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.04.2008 13:49:01

Wir durften zum Ende mancher Stunde immer
"Galgenrätsel" (Englisch, Deutsch) oder
Bankrutschen (Mathe, Naturwissenschaften) machen.

Wurde übrigens mitunter benotet! Wenn es jemand
tatsächlich schaffte, durch alle Bänke zu kommen,
gab es eine 1.

Ahoi


Literaturneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: magistralatina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.04.2008 00:22:09

Arthur Thömmes
Unterrichtseinheiten erfolgreich abschließen
Verlag an der Ruhr


der tipp nachzulesenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.04.2008 09:59:48



 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs