transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 321 Mitglieder online 06.12.2016 09:35:45
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Muss eine Klassenarbeit im Hauptfach angekündigt werden?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Muss eine Klassenarbeit im Hauptfach angekündigt werden?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: englischmieze Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 21:20:33

Hallo,

ich muss mal eine Frage an euch weitergeben. Eine Mutter hat mir heute berichtet, dass ihr Sohn (8. Klasse Hauptschule, NRW) am Freitag eine Klassenarbeit geschrieben hat, aber ohne Vorankündigung. Sie wollte wissen, ob das in den Hauptfächern überhaupt zulässig ist.
Könnt ihr mir etwas dazu sagen?

Lg Englischmieze

P.S.: Ich gebe dem Jungen Nachhilfe-Unterricht.


bin nicht aus nrwneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 21:26:54 geändert: 13.05.2008 21:27:19

aber vielleicht hilft dir das:

schulministerium nrw -> http://www.4teachers.de/url/2801

miro07


Beineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 21:28:14 geändert: 13.05.2008 21:28:40

uns (Brandenburg) müssen Klassenarbeiten in den Hauptfächern in der SEK 1 mindestens eine Woche vorher angekündigt werden und mehr als zwei in einer Woche dürfen nicht geschrieben werden.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 21:49:40

Vielleicht könnte man einfach mal bei der Lehrerin nachfragen,
ob die Arbeit eine wirkliche Arbeit war,
ob sie wirklich nicht angekündigt war ...
und wie sie es damit hält.
Entweder macht es die Mutter selbst oder sie schickt die Elternvertreter vor ... dazu sind die ja da.

Es gibt Klassen mit superängstlichen Kindern, in denen ich Klassenarbeiten zwar angekündigt, den konkreten Tag aber nicht genannt habe,
weil mehrere Kinder dann meinten, verrückt spielen zu müssen (obwohl sie gute Leistungen hatten).

Palim


In NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mante Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 22:09:31

darf pro Tag insgesamt nur eine schriftliche Klassenarbeit geschrieben werden, in einer Woche sollen nicht mehr als zwei Arbeiten angesetzt werden. Eine Klassenarbeit und ein Test können an einem Tag geschrieben werden, eine explixite Vorschrift gibt es dafür nicht.
An meiner HS ist es Usus, alle Klassenarbeiten rechtzeitig anzukündigen. Die Termine werden in einem Wochenplan und im Klassenbuch angekündigt, um Überschneidungen zu vermeiden.
Gruß mante


Wirlich nicht angekündigt?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 23:03:02

Meine baselige Tochter kriegt schon das ein oder andere Mal nicht mit, dass eine Arbeit geschrieben werden soll. Typischer Fall von UPPPS!

War das vielleicht auch bei dem Jungen so?


ganz unterschiedlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 08:41:05

Die Bestimmungen sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. In SH gibt es keine Vorschrift, dass eine Klassenarbeit angekündigt werden muss. Ich schreibe in einigen Klassen unangekündigte Arbeiten, nicht um die S. zu ärgern, sondern um ihnen die Nervosität zu nehmen. Schulintern gibt es die Regelung, dass nur eine Klassenarbeit am Tag und höchstens 3 in der Woche geschrieben werden. dazu liegt eine Übersicht im Lehrerzimmer aus, in das man sich einträgt.


Guten Morgen!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: englischmieze Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 08:51:29

Danke für die vielen Antworten. Ob der Junge es eventuell auch nur vergessen hat, habe ich mich auch schon gefragt. Das ist mir früher in der Schule auch mal passiert. Ich kam morgens in die Aula und habe mich gewundert, warum alle Schüler aus meiner Klasse da mit ihrem Englischbuch sitzen und so unruhig sind.

Ich verstehe ja einerseits das Argument, dass die Schüler sich dann vorher nicht verrückt machen. Andererseits gibt es vielleicht auch Schüler, die sich sicherer fühlen, wenn sie Zeit zum Üben hatten. Ich kann mir auch vorstellen, dass einige auch dadurch in Panik geraten, dass die Arbeit so überraschend kommt.

Lg englischmieze


Ohne Ankündigungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 09:48:40 geändert: 14.05.2008 09:49:28

hätte ich bei vielen SuS aber Trauer. Die wenigsten sind so vorbereitet, dass sie ad hoc eine gute Klassenarbeit schreiben würden.
Die meisten lernen doch erst einen oder zwei Tage vorher, um eine halbwegs gute Arbeit zu schreiben.

Dasselbe gilt bei uns für Tests in der SEK 2..



So auch nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 11:47:59

Ich muss mich korrigieren: völlig überraschend kommt so eine Arbeit bei mir auch nicht. Die S. bekommen die Information, dass in der nächsten Woche eine Arbeit ansteht und sie erfahren auch den Stoff. Den Tag selbst lasse ich dann offen.
Christeli


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs