transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 167 Mitglieder online 10.12.2016 10:03:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Was regt euch zum Nachdenken an?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.10.2008 17:38:05

für die wahre fundgrube der besserewelt.de!!!

miro07


Nachdenken und geniessenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sesy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.10.2008 18:54:27 geändert: 13.10.2008 21:32:20



@unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2008 19:06:16 geändert: 14.10.2008 19:21:03

Keine Ahnung wie ich auf das kam? War reine Intuition - vollkommen weibliches Eigentum - und vielleicht habe ich deshalb aus stumpel eine Frau gemacht...weiß es aber eigentlich gar nicht! Hätten wie schon den ersten Gedankenansatz für den geplanten FLÖRTCHAT!

Zum Video selbst: Ich bin selbst noch nicht dahintergekommen, aber es macht eben sehr nachdenklich. Die Erreger die in die Zelle eindringen, die der Mann unter dem Horoskop entdeckt, sehen ähnlich aus wie die Schiffe die an der Insel anlegen wollen.

Er will sich erschießen, weil er das Virus trägt..und dann im entscheidenden Moment taucht er in die "Realität". Ich denke nicht, dass es ein Altersheim ist, eher eine Anstalt für psych. kranke Menschen. Alle an denen er vorbeikommt wirken apathisch und nehmen keinen Anteil an dem was er tut. Sie hindern ihn nicht auf die Leiter zu steigen. Dass er nicht der erste war, der es versucht hat, lassen die Türklinken auf dem Tablett des Pflegers erkennen.


Das Zitat stammt aus Macbeth:
She should have died hereafter;
There would have been a time for such a word.
To-morrow, and to-morrow, and to-morrow
Creeps in this petty pace from day to day
To the last syllable of recorded time;
And all our yesterdays have lighted fools
The way to dusty death. Out, out, brief candle!
Life's but a walking shadow, a poor player,
That struts and frets his hour upon the stage
And then is heard no more. It is a tale
Told by an idiot, full of sound and fury,
Signifying nothing.

Without God all this is too desperately true. Even with God the hurt is still painful, but hope is present and offers some peace.


Ich habe letztlich gelesen, dass er sich nach seinem eigenen Tod sehnte und habe das auch in dem Video erkannt....oder zu erkennen gedacht...lg ines


hier isserneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2008 21:00:33

Tief im Wald, zwischen Moos und Farn, 2
Da lebte ein Käfer mit Namen Karl.
Sein Leben wurde jäh gestört,
Als er ein dumpfes Grollen hört.
Lärmende Maschinen überrollen den Wald,
Übertönen den Gesang der Vögel schon bald.
Mit scharfer Axt fällt man Baum um Baum,
Zerstört damit seinen Lebensraum.

Karl der Käfer wurde nicht gefragt --
Man hatte ihn einfach fortgejagt.

Ein Band aus Asphalt breitet sich aus,
Fordert die Natur zum Rückzug auf.
Eine Blume, die noch am Wegesrand steht
Wird einfach zugeteert.
Karl ist schon längst nicht mehr hier:
Ein Platz für Tiere gibts da nicht mehr.
Dort wo Karl einmal zu Hause war,
Fahren jetzt Käfer aus Blech und Stahl.

Karl der Käfer wurde nicht gefragt --
Man hatte ihn einfach fortgejagt.


Vieles...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: theia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2008 17:16:25

Mich regen vor allem Worte zum Nachdenken an: Bücher, Gedichte, Liedtexte.

Zuletzt hat mich "Walzer für dich" zum Nachdenken gebracht.
Hier für euch der Link: http://de.youtube.com/watch?v=0018Qnw_wHU


Am Samstagneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2008 17:36:11 geändert: 21.10.2008 17:39:39

war ich auf der Trauerfeier eines ehemaligen Kameraden, der mit 47 Jahren nach dreijährigem Leiden an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben (kann man das eigentlich so nennen?) ist.

So etwas ruft einem doch wieder ins Gedächtnis zurück, wie vergänglich das Leben ist und mit welchem belanglosen Mist wir uns oftmals selbiges vergällen.

Dabei kann es doch so schön sein, wenn man nur ein bißchen mehr die positiven Seiten sieht - und nicht immer nur das Schlechte an allem (und jedem).

Für mich heißt das: Ich habe eine nette Familie, einen Beruf, der mir insgesmt viel Spaß macht, (meistens) nette Schüler,wohne in einer sehr schönen Ecke...

LG

Hesse


bei reinhard mey fällt mir ein...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2008 19:31:59

http://de.youtube.com/watch?v=fTmM-KdEV4I
das stimmt mich nachdenklich...
skole


und noch einsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2008 20:19:54



die Normalitätneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thunderp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2008 23:21:21 geändert: 21.10.2008 23:22:56

Das, was Menschen können: z.B.
http://de.youtube.com/watch?v=8dh1qhOAUCE&NR=1

Und eigentlich alles von Rainald Grebe
http://de.youtube.com/watch?v=mDED7-nF374
http://de.youtube.com/watch?v=HbVqmY1fHSg&feature=related

Und das, was man als "Normalität" bezeichnet.


Hier auch noch etwasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: micnicorth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2008 21:56:28 geändert: 25.10.2008 22:23:59

http://de.youtube.com/watch?v=v7n1kj26zuQ&feature=related

Das mag ich ganz gern zum nachdenken!

Grüße Nicol!



<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs