transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 275 Mitglieder online 08.12.2016 09:14:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Früher..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 01:00:04 geändert: 10.05.2009 01:04:29

- verbrachte ich weniger Zeit mit Schulkram bzw. in der Schule und mehr mit meiner Familie und Freunden
- saßen Raucher und Nichtraucher fast überall einträchtig beieinander (oder manche Nichtraucher kamen in der Pause ins Raucherzimmer, weil es dort am gemütlichsten war und viel gelacht wurde!)
- hatte noch nicht jedes Kinderzimmer die volle mediale Ausstattung: 10-Jährige hatten noch keinen eigenen Fernseher, geschweige denn einen PC, "Playsis" gab's noch nicht
- war es für eine große Mehrheit noch selbstverständlich, Hausaufgaben zu machen
- kannten wir das Wort "Evaluation" noch nicht!

Aber: ganz früher - ich spreche von meiner Anfängerzeit Ende Siebziger-/Anfang Achtzigerjahre - war nicht alles besser! Die Klassen waren noch größer als heute: im Referendariat hatte ich in der Spitze einen Kurs in der Neigungsdifferenzierung mit 38 Jungen!



Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 01:22:48

...konnten Schüler noch nicht vor der Schule fernsehen, und vormittags nicht und abends war auch irgendwann Schluss...

...wussten Eltern noch halbwegs, mit wem ihre Kinder Kontakt hatten, weil vieles über die Haustür, das Festnetztelefon und sogar den Briefkasten ging... heute haben sie ihr Handy und 150 "Freunde" in Internet-Communities...

... wäre ich jetzt längst schon im Bett (und die Weinflasche noch gefüllter), weil Fernsehen schon alle und Internet noch gar nicht, und 4teachers erst recht nicht...



Früher...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 09:12:12

war das Benzin viel billiger,
gabs lose Milch im Milchgeschäft oder der Meierei zu kaufen,
konnte man sein Brot in der Bäckerei backen lassen,
gabs keine Graffiti und Schmierereien auf dem Klo,

aber:
früher hatten wir Samstag Unterricht

und das ist doch heute wirklich besser.


Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 09:34:01 geändert: 10.05.2009 09:35:55

gabs Dieter Bohlen noch nicht mit all seinen Begleiterscheinungen


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 09:56:19 geändert: 10.05.2009 09:56:41

und zum glück auch nicht ohne begleiterscheinungen...

und nicht 100e selbst ernannte comedians, sondern wirkliche komiker, über die man noch lachen konnte...

miro07


welchen drucker hätten sie denn gern...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 10:01:18 geändert: 10.05.2009 10:01:43

früher...

> gab es keine drucker... schüler hatten hefter anstatt eines arbeitsblätter-sammelsuriums

> gab es keine kopierer, eventuell mit maschine gefertigte blätter wurden per ORMIG abgezogen ... blaue hände der lehrer inklusive

miro07


Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 10:01:23 geändert: 10.05.2009 10:17:26

trafen sich die Nachbarn zum gemeinsamen Fernsehen mangels eigenem Fernseher zu Bowle und Salzstangen, um "Mainz wie es singt und lacht" oder einen Durbridge-Krimi zu sehen.

Und früher haben die Leute noch nen richtigen Deutsch gesprochen und nicht so ein verenglischtes Durcheinander.
Lieblingssatz: Das macht keinen Sinn...
oder: Es passierte in 1980


Christeli und Klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rodlerhof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 11:06:28

das sind auch meine Ideen zu früher:
Benzin 0,52 Dm!!!!!!!!

Als Kind ging ich zum Nachbarn, um Fury zu gucken, Eislaufmeisterschaften und Mainzer Sitzung guckten auch wir mit mehrern Freunden zusammen
die Sendungen hatten irgendwie Tiefsinn, man konnte sich entspannen

und heute die Hektik in all den Shows
die Kreischerei!!!!!!!
die Schnelllebigkeit

Die Flipperei auf den vielen Kanälen. Ich kann da nichts mehr verinnerlichen.... und den Schülern geht eas auch so.Man brauch sich nichts mehr zu merken.....kommt sowieso gleich was Neues.

Hatte bevor ich hier das Forum las,noch mit meinem Mann über die aufputschenden Fernsehsenungen und die hektischen Werbungen gesprochen. Vielleicht sollte man mal vernünftige Psychologen aufrütteln, die es schaffen, , einigen Verantwortlichen für Fernsehsendungen malklar zu machen, dass man von unten auf durch Änderung der Shows und der Filme mal wieder beständige Werte aufbauen könnte.

Früher gab es noch keinen Taschenrechner, wir benutzten Rechenschieber

!775 kostete mein erster Texas Instrument Rechner 82,00 DM

Früher hielten die Taschenrechner noch länger, meinen alten Taschenrechner besitze ich heute noch....alle Folgemodelle liegen längst im Müll

früher kaufte ich Milch in der Milchkanne

Früher gab es noch Klatschmohn und blaue Feldblumen an den Feldrändern



*g*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 11:08:28 geändert: 10.05.2009 11:29:53

!775 kostete mein erster Texas Instrument Rechner 82,00 DM

An sooooo weit früher kann ich mich gar nicht mehr so recht erinnern


Qualmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rodlerhof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 11:10:00

früher musste ich mich komplett neu ankleiden, wenn ich von einem leckeren Essen in einem Lokal mit Freunden nach Hause kam,duschen und Haare waschen- wegen des Zigarrettenqualms...tat ich es nicht, musste die Bettwäsche am nächsten Tag gewechselt werden...-


<<    < Seite: 2 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs