transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 1 Mitglied online 03.12.2016 03:55:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Früher..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Veneziaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rodlerhof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 15:59:12

bin ganz deiner Meinung
allerdings hatte ich auch schon Termine. zum Beispiel Zahnarzt, beim Einkaufen helfen, der Oma helfen gehen- an diesen Nachmittagen war es mir nicht möglich, Freunde zu besuchen. Hattest du keine Verpflichtungen?
Ich weiß, du zielst darauf ab, dass heute viele Kinder keine Zeit haben, weil an einem Tag Balett, danach Nachhilfe, am nächsten Tag Klavier, danach noch....

diese vielen Verpflichtungen fehlten in meiner Jugend, trotzdem war mir selten langweilig



@rodlerhofneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 16:08:11

diese vielen Verpflichtungen fehlten in meiner Jugend, trotzdem war mir selten langweilig

Das ist der Punkt: wir hatten längst nicht so viele Freizeitmöglichkeiten wie die heutigen Kinder, haben uns aber in der Tat nie gelangweilt. Wenn man auf dem Land groß wurde, gab es unzählige abenteurliche Spiele, wir haben ein völlig anderes Verständnis der Natur gehabt. Welcher meiner Schüler kennt noch die Namen von Pflanzen?



Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 16:08:26 geändert: 10.05.2009 16:09:37

waren die Kabbeleien auf dem Schulhof viel harmloser und wurden nicht gleich per youtube in die Welt geschickt.

Und früher musste ich sonntags ein Sonntagskleid anziehen und mit weißen Kniestrümpfen spazieren gehen


Früher ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 16:33:59

gab es auch noch "Bitte" und "Danke"!

Diese beiden Wörter sind offensichlich bei allen Sprachrevisionen auf der Strecke geblieben



Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 16:46:02 geändert: 10.05.2009 16:46:29

gabs noch kein McDoof!!... und wir haben trotzdem überlebt.


Meine Gedanken ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 18:58:34 geändert: 10.05.2009 18:59:27

früher:
- freute ich mich, wenn ich in der Schule monatlich die "ABC-Zeitung" oder später dann "Frösi" lesen durfte
- konnte ich mich für 2 Mark einen ganzen Nachmittag auf dem Rummel vergnügen
- konnte ich für 50 Pfennige monatl. im Verein trainieren, ohne Startergebühren beim Wettkampf zu zahlen
- bekam jedes Kind in der Schule ein warmes Mittagbrot, kinderreiche Familien erhielten Unterstützung, ab dem ? Kind sogar freies Essen
- konnte ich im Garten gießen, ohne dass der Gartenzähler lief


- mussten wir eine Ewigkeit auf ein Auto warten
- waren unsere Reisemöglichkeiten eingeschränkt (aber ich habe sie genossen, gerade die jährlichen Wochen Urlaub in Ungarn)


heute:
- kommen die Kinder tägl. mit neuen Zeitungen, sie werden oft nur durchgeblättert und bleiben irgendwo liegen
- heute kommen die Kinder mit 2€ gerademal zu einer Runde Karussel
- heute sind Vereine u.ä. für viele Eltern nicht bezahlbar, Startgebühren werden verlangt
- bietet nicht jede Schule Mittagessen an, viele Kinder können nicht mitessen, da den Eltern das Geld fehlt - wenn 2 oder mehr Kinder
- bezahle ich sogar für den Gartenzähler Abwasser


- gehe ich los (ob mit Geld oder ohne)und suche mir ein Auto aus
- kann ich mir die Welt ansehen, sobald es die Ferien (und der Geldbeutel) erlauben
=> ist doch positiv, oder??


Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 19:00:25

- und das ist noch gar nicht so lange her - gabs noch (fast) frische Milch


Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 19:48:13

gab es keine Händis und da musste man nicht an jeder Straßenecke (oder wahlweise auch bei Aldi, im Restaurant, im Bus, einfach ÜBERALL) fremden Leuten ungewollt bei ihren Telefongesprächen zuhören.


Früher...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 22:40:38 geändert: 10.05.2009 22:41:16

@klexel:
Aloevera schmiert man sich heute ins Gesicht, früher gab es das noch nicht in Cremeform. Seit meinem 50. schwöre ich darauf und sehe jedes Jahr ein wenig jünger aus ...

Aber früher
kaufte ich für 5 Pfennig beim Fleischer frisches Sauerkraut im Pergamentpapier und aß es an der nächsten Ecke auf...

Früher
zog man am Sonntag ein Sonntagskleid und Lackschühchen an und kletterte nicht wie in der Woche auf dem Garagendach herum (wie ich )

Früher
legten wir ein Portemonai am Bindfaden auf den Gehweg und wenn sich jemand bückte, zogen wir es weg, anstatt wie heute ganze Handtaschen zu klauen...



@aloeveraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2009 22:51:59

... Aber Cleopatra hat doch auch schon.....


<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs