transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 10.12.2016 06:25:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schiebekarte , Anleitung gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Schiebekarte , Anleitung gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2009 21:27:03

Vielleicht kennt ihr noch diese Bilderbücher von früher, wo man mit solch einer Lamellentechnik Bilder bewegen konnte.
Schaut mal hier, ich zermartere mir das Gehirn, wie man diese Karten herstellt (hab auch schon viel gegoogelt, finde aber nur so Klappkarten):

http://www.4teachers.de/url/3686

Wenn jemand dazu eine Anleitung weiß, wäre ich hochbegeistert.


Ich hoffe,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2009 21:32:02 geändert: 19.11.2009 22:35:25



.......neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2009 22:15:44



Ihr seid toll,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2009 22:35:21

aber da war ich schon überall, und das meine ich auch nicht. Klexel, diese Ideen bei Animaxx fand ich nicht mal schlecht, es ist im Prinzip auch, was ich suche, nur hätte ich es eben gern selbst probiert.
Ich meine die Technik, wo sich beim Ziehen an der Lasche die Lamellen des 2. Bildes über die Lamellen des 1. Bildes schieben, sodass es komplett ausgetauscht ist.


Suche auch eine solche Anleitung für Lamellen-Schiebekarteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mauryanna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2012 11:14:53 geändert: 10.02.2012 12:53:59

und bin auch beim Durchsuchen des www nur auf alle möglichen anderen Schiebekarten gekommen.

Ich würde sie ja auch bei dem link, den klexel gepostet hat, bestellen. Nur sind die sooo teuer!
(http://www.animaxx.de/0-de/kurzanleitung-geburtstagseinladung-als-daumenkino-oder-schiebekarte.html)

Die einzige Anleitung für eine Art Lamellen-Schiebekarte, die ich gefunden habe, ist diese hier:
http://anleitungen.basteln-dekorieren-heimwerken.de/2012/01/schiebekarten-bastelanleitung.html

Aber irgendwie ist das nicht genau das, was ich und wohl auch die Themenstellerin hier suche.
Deine Anfrage hier ist ja schon älter... hast du inzwischen eine Anleitung gefunden?

Hier kann man solche Karten nochmal sehen:
http://www.baerenpresse.de/index.php?cPath=24_25&sort=2a&page=3&osCsid=feul25piu74rlgjrnn61k9ia

Ich suche eine Bastelanleitung für GENAU diese Art von Lamellen-Schiebekarten.

Hat jemand hier zufällig eine?


Hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2012 13:08:29 geändert: 10.02.2012 13:15:01

gibt es die Anleitung für eine einfache Version, aber auch die finde ich für Schüler sehr kompliziert. Das Bild ist nur 4x geteilt. Aber das Pribzip gilt ja auch, wenn man mehr Unterteilungen haben möchte:

http://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=News&file=article&sid=13160

Und hier ist noch ein nettes Motiv - bis Ostern ist die Karte vielleicht zu schaffen??
http://froschkoenigspiele.ch.galvani.ch-meta.net/product_info.php/info/p5980_Lebende-Karten---Eier.html/XTCsid/2ecb3c348ab72ac370b622dfea3769b9


Ansonsten könnte man auch noch mal unter Lebende Karten googeln.


heulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2012 15:42:35

Nee, ich bin zu diesem Thema nie weitergekommen. Alle Bastelanleitungen sind hochkompliziert (zumindest für GS-Niveau). Ich kaufe regelmäßig zum Verschenken bei Bärenpresse die fertigen Schiebekarten, die sind einfach toll. Ursprünglich wollte ich ja so eine Karte mal kaufen und auseinandernehmen (um zu sehen, wie sie funzt), aber ich habe das bisher noch nicht übers Herz gebracht
Vermutlich wäre das aber die einzige Chance, hinter das Geheimnis zu kommen.


Hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2012 16:35:47 geändert: 10.02.2012 16:43:03

noch zwei interessante Alternativen.

http://www.youtube.com/watch?v=8wiLxa5rPik Wasserfallkarte

http://extremecards.blogspot.com/2008/07/changing-picture-volvelle.html runde Drehkarte

Beide sind aber für GS auch zu schwierig.

Beim Googeln hab ich festgestellt, dass es wohl keine Arbeitsanleitungen für diese Lamellenkarten gibt, weil sie bei feinen Lamellen zum Basteln einfach zu schwierig sind.



oh,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2012 16:50:42

die Drehkarte ist ja auch toll!
Aber da krieg ich vom Anleitung lesen schon Knoten in die Finger


Du wirst lachenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mauryanna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2012 19:25:53

Ich habe, nachdem ich den Beitrag vorhin gepostet habe, bei Bärenpresse zwei Karten bestellt und habe genau das vor: Eine auseinanderbauen... aber die sind sooo teuer.

Ich brauche es ehrlich gesagt auch nicht für Schüler.
Wir möchten unsere Hochzeitseinladungen so machen.
Mit einem Vorher- und einem Nachherbild aus Fotos. Keine Ahnung ob so was geht...


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs