transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 57 Mitglieder online 10.12.2016 08:22:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grusellied oder Geisterlied"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Grusellied oder Geisterliedneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: seckenheim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2004 21:45:19

Hallo,

kennt jemand von euch ein Grusellied oder ein Geisterlied, dass man mit einer 5.Klasse als Abschluss einer Stunde singen könnte?

Grüße


Das einzige,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stella73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2004 22:58:47

was ich zum Thema im Netz gefunden habe, ist unter http://www.schulserver.hessen.de/wolfhagen/wilhelm-filchner-gs/burg2.html zu finden. Wird aber wohl nix helfen, schätze ich. hoffe, die lieben kollegen/innen können dir mehr anbieten! Viel Glück!!!


Geister? *grübel*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2004 23:05:24

Wie wäre es mit dem Dracula-Rock?
oder muss es etwas mit Geist sein?


Gehen grinsende Glühwürmer?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ginnie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2004 14:56:21

mir fällt da nämlich spontan ein Kanon ein, den ich mal auf einer Musikfreizeit gelernt habe. Der Text lautet folgendermaßen:

Finster, finster, finster, finster
Nur der Glühwurm grinst im Ginster
Und die Eule ruft im Grunde -
Geisterstunde!!!

ich weiß aber nicht, ob das ein offizieller Kanon ist, oder ob den damals jemand spontan erfunden hat...
Hilft das weiter?

liebe Grüße von

ginnie


Vielen Dank...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: seckenheim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2004 17:44:34

...für eure Beiträge!
@stella: ich werds mir mal vorsingen lassen
@palim: sollte schon etwas mit Geist sein - habe nächste Woche meinen ersten U-Besuch und mache ein Geistergedicht - suche noch nach einem Schluss, der das Ganze nach der Präsentation abrundet - und dachte an ein Lied (über weitere Vorschläge bin ich natürlich dankbar!)
@ginnie: wie gesagt... der Geist muss es sein!

Liebe Grüße!


Klingglöckchen klingelingelingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galerina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2004 22:00:46

Draußen vor dem Fenster#
sitzen die Gespenster
drinnen sind die Geister
vollgeschmiert mit Kleister

kling Glöckchen klingelingeling, Kling Glöckchen Kling


Dracula und Frankenstein
hauen sich die Fresse ein
Und dann kommt der Weihnachtsmann
steckt sie in den Sack und dann....



Lustig, aber vielleicht nicht ganz für einen Unterrichtsbesuch geeignet???

Aber die Kinder lieben es


Die Geister rasen durch das Schloßneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cicii Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2004 22:51:04

Die Geister rasen durch das Schloß,
sie suchen den Gespensterboss,
die ganze Geisterbande brüllt:
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"


Der Geisteropa, dieser Tropf,
verliert beim Suchen seinen Kopf,
die ganze Geisterbande brüllt:
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"


Die Geistertante, ach du Schreck,
kriegt auf ihr Betttuch einen Fleck,
die ganze Geisterbande brüllt:
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"


Dem Geisteronkel, ach du je,
fällt eine Rüstung auf den Zeh,
die ganze Geisterbande brüllt:
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"

(leiser singen)

Das Geisterkind sagt: "seid mal still!,
weil ich die Ohren spitzen will.
Die ganze Geisterbande zischt:
Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"

(noch leiser singen)

Als jeder Geist ganz leise lauscht,
da hört man wie das Wasser rauscht,
die ganze Geisterbande zischt:
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"
"Wo ist das Schloßgespenst, wo ist das Schloßgespenst,
wer hat das Schloßgespenst geklaut?"

(wieder ganz laut)

Das Geisterkind, das ruft: "Ach so!
der Geisterboss sitzt auf dem Klo."
die ganze Geisterbande brüllt:
"Da ist das Schloßgespenst, da ist das Schloßgespenst,
keiner hat den Boss geklaut?"
"Da ist das Schloßgespenst, da ist das Schloßgespenst,
keiner hat den Boss geklaut?"

(selbe Melodie wie: Die Affen rasen durch den Wald)
lg, cicii


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cicii Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2004 23:06:01 geändert: 17.06.2004 20:45:44

Gespenst Kunibert

Hoch oben im Gespensterschloss,
hui und ha und bum.
Wer treibt sich da im Dunkeln rum?
Hui und ha und bum.
Der Kunibert im alten Schloss, das ist doch der Gespensterboss.
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt wild mit seinem Schwert.
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt wild herum.


Er findet nie und nirgends Ruh',
hui und ha und bum.
Drum sucht im Dunkeln er herum,
hui und ha und bum.
Der Kunibert ist so allein viel schöner wär' es doch zu zwein.
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt wild mit seinem Schwert.
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt wild herum.


Doch eines Nachts wird's ihm zu dumm,
hui und ha und bum.
Er bindet sich ein Laken um,
hui und ha und bum.
So schwebt er in die Nacht hinaus, Und sucht sich gleich ein Menschenhaus.
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt wild mit seinem Schwert.
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt mit dem Schwert.


Am Waldrand wohnt der kleine Tim,
hui und ha und bum.
Der findet Geister gar nicht schlimm,
hui und ha und bum.
Gespensterbücher hat er zehn, er möcht' so gern in echt eins seh'n
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt wild mit seinem Schwert.
Kuni-Kuni-Kunibert fuchtelt mit dem Schwert.


Der Kunibert klopft sachte an,
hui und ha und bum.
"Ob ich bei dir mal spuken kann?"
Hui und ha und bum.
Da öffnet Tim das Fenster weit: "Herein, es wird schon höchste Zeit!
Kuni-Kuni-Kunibert, zeig mit dein Gespensterschwert
Kuni-Kuni-Kunibert, zeig mir doch dein Schwert!"


Sein Pappschwert holt der Tim gleich her.
Hui und ha und bum.
Sie spuken, heulen immer mehr,
hui und ha und bum.
Dem Tim hat's soviel Spaß gemacht: "Ach, komm doch wieder jede Nacht!"
Kuni-Kuni-Kunibert, zeig mir dein Gespensterschwert
Kuni-Kuni-Kunibert, zeig mir doch dein Schwert!"

(gleiche Melodie wie: Ein Mann der sich Kolumbus nannte)

oder:

10 kleine Gespensterchen

Zehn kleine Gespensterchen flogen um die Scheun'.
Dem einen wurde schwindelig, da waren's nur noch neun.


Neun kleine Gespensterchen flogen durch die Nacht.
Das eine flog zu Dracula, da waren's nur noch acht.


Acht kleine Gespensterchen wollten Kegel schieben.
Das eine hat total verpennt, da waren's nur noch sieben.


Sieben kleine Gespensterchen ärgerten die Hex'.
Die Hexe, die hat zugegrabscht, da waren's nur noch sechs.


Sechs kleine Gespensterchen flogen in die Sümpf'.
Das eine hatte Angst davor, da waren's nur noch fünf.


Fünf kleine Gespensterchen spielten mal Klavier.
Dem einen wurde schlecht davon, da waren's nur noch vier.


Vier kleine Gespensterchen kochten Käferbrei.
Doch eins wollt' lieber Himbeereis, da waren's nur noch drei.


Drei kleine Gespensterchen stritten sich, auwei.
Da kam die Polizei gerannt, da waren's nur noch zwei.


Zwei kleine Gespensterchen hießen beide Heinz.
Das eine mußt zur Bundeswehr, da war es nur noch eins.


Ein kleines Gespenstchen, das tanzte Rambazamba.
Da kam' die ander'n neun dazu und tanzten durcheinander.


Damit keins verloren geht, vor dem Nach-Hause-Gehn,
wurde noch mal durchgezählt, da waren's wieder zehn.

(gleiche Melodie wie: 10 kleine Negerlein)

lg, cicii


hab noch ein Lied gefundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cicii Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2004 23:12:41

10 kleine Kürbisgeister(gleiche Melodie wie: 10 kleine Negerlein)

10 kleine Kürbisgeister schleichen durch die Nacht,
sie sind ganz still, sie sind ganz still und geben sehr gut acht.
(Durch den Raum schleichen und vorsichtig hin und her schauen )


10 kleine Kürbisgeister wollen gruselig sein,
sie sind ganz still, sie sind ganz still und machen sich ganz klein.
(In die Hocke gehen )


10 kleine Kürbisgeister machen leise Huuuuuuuuuuuuu,
und sind dann still, und sind ganz still, dass ich mich fürchten tu.
(leise huuuuuuuu machen, und so tun als ob man sich fürchtet )

10 kleine Kürbisgeister tanzen hin und her,
sie sind ganz still, sie sind ganz still, man hört sie gar nicht mehr.
(tanzen, dann wieder in die Hocke gehen und ganz still sein )

10 kleine Kürbisgeister poltern laut herum,
dann sind sie still, dann sind sie still und fallen plötzlich um.
(Poltern und anschließend auf den Boden fallen lassen )

10 kleine Kürbisgeister laufen schnell nach Haus,
sie sind ganz still, sie sind ganz still und ruhen sich dort aus.
(Durch den Raum laufen, hinhocken und ausruhen)


Möööönsch ciciineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.06.2004 14:50:35

toll, deine Gedichte. Hab mir alles kopiert. Danke!

liebe Grüße

bernstein



 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs