transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 37 Mitglieder online 05.12.2016 05:37:54
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wohin in Berlin??Hilfe!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Wohin in Berlin??Hilfe!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: trellawney Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2011 22:18:41

Hallo,
plane für meine 10. Klasse für nächsten Herbst eine Abschlussfahrt nach Berlin. Hilfe!! Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht und kann mir Tipps geben zu Unterkunft und Abendprogramm?
Ist es z.B. sinnvoll eine Unterkunft zu buchen ohne Aufenthalts- und Freizeiträume? Sind Etagenduschen zumutbar?
(Bin bis jetzt nur mit unproblematischen "Kleinen" unterwegs gewesen)
Danke für alle Tipps!


Gibneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2011 22:29:36 geändert: 18.03.2011 22:33:42

mal rechts in die Suchfunktion für Links Berlin ein. Da hast du schon mal ein paar Anfangsideen.

Und hier:
http://www.4teachers.de/?action=show&id=6632

und
http://www.berlin.de/orte/klassenfahrt/


Hallo trellneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2011 23:37:55

war vor ein paar Jahren mit ner 10. Klasse in Berlin und hab versucht, es möglichst billig zu machen:
Unterkunft Jugendgästehaus Tegel
http://www.jugendgaestehaus-tegel.de/
reichliches Frühstück, Abendessen kommt aus der Krankenhausküche, schmeckt aber. Preise für Berlin sehr günstig.
Mit der S-Bahn (10 Minuten) bist du schnell überall in Berlin. Wir hatten allerdings nen Bus dabei. Empfehlenswert: Bundestagsbesuch (wegen der Zuschüsse!)
Auch ne Rundfahrt auf der Spree ist interessant
http://www.berlin-starting-point.de/Berlin_Stadtfuhrungen/berlin_schiffsfahrten/berlin_schiffsfahrten_berlinru.html
Ausstellung: Story of Berlin, eventuell mit Atombunkerbesichtigung http://www.story-of-berlin.de/
Pergamonaltar und Ischtartor http://www.smb.museum/smb/home/index.php
Check point Charlie + Museum
Olympiastadion http://www.olympiastadion-berlin.de/stadion-besucherzentrum/besichtigung-und-fuehrungen.html
KDW
Dann viel Vergnügen
rfalio


Was neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.03.2011 11:01:45

auch sehr schön ist, ist das Museum für NAtur und Technik.

Einen Besuch im Bundestag würde ich auf jeden Fall vorher anmelden. Interessant ist auch der Aquadom oder wie der heißt. Wenn Du Dich dort vorher anmeldest, kannst Du da für ´nen Appel und ´nen Ei rein. Ansonsten ist das eine sehr kostspielige Angelegenheit. Berliner Fernsehturm ist auch toll.

Aber auch ein Tagesausflug nach Potsdam ist sehenswert. Mit dem Schloss Sansoucci und dem Neuen Palais kannst Du in die Geschichte vom Alten Fritz abtauchen und im Schloss Cecilienhof wurde das Potsdamer Abkommen geschlossen. DA fährt vom HBF alle naselang ein Regio oder die S-Bahn.

Viel Spaß


Berlinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: trellawney Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 15:25:59

Danke für die Tipps!! Mit der JH Tegel bzw. Nordufer werde ich Kontakt aufnehmen! Mit Etagenduschen müssen sich halt auch die Verwöhnten mal arrangieren...Auch die Ausstellung "Story of Berlin" klingt klasse!
Wie habt ihr das denn mit Abendprogramm gehandhabt? Habe das Gefühl, ich sollte jeden Abend was organisieren, aber das geht wirklich ins Geld.


Wir neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 16:40:42

waren in Potdam in der Jugendherberge.
Es gibt eine Verbindung nach Berlin rein.
Der Vorteil: Man muß bei der An- und Rückfahrt nicht ewig durch oder um Berlin herumfahren, was viel Zeit spart.

Empfehlen würde ich das Naturhistorische Museum (Dinosaurier) sowie das Jüdische Museum; dort erfährt man viel über die jüdische Geschichte und Kultur. Wirklicz beeindruckend!

LG

Hesse


Das Jugendgästehausneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 16:43:36

hat mir für einen Abend Karten für die Blue Man Group besorgt (relativ günstig).
Ansonsten einfach mal Kontakt mit der Unterkunft aufnehmen, die haben oft ihre Beziehungen.
An einem 2. Abend waren wir im Rockcafe, den 3. sind wir Minigolfspielen gegangen.
rfalio


Jugenherbergeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: trellawney Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 21:03:43 geändert: 20.03.2011 21:04:52

Hmm, die Tipps mit den Unterkünften beziehen sich von euch in der Regel auf JH außerhalb (Tegel, Potsdam). Ein eigentlich gutes Reiseunternehmen hat mir ein, zwei Hostels in der Innenstadt angeboten, in Kreuzberg und Friedrichshain. Ist davon abzuraten?


Restkartenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2011 21:12:53 geändert: 20.03.2011 21:13:23

Bei allen meinen Berlin-Besuchen (die allerdings schon etwas her sind) haben wir uns Restkarten für Comedy-Auftritte oder Konzerte bei einem Stand am Bhf Friedrichstraße gegenüber dem Kabarett-Theater "Distel" besorgt. Leider fällt mir der Name dieses Standes nicht mehr ein, war aber immer ein Schnäppchen u. lohnte sich finanziell total! Natürlich kann man Glück & Pech haben, was das Angebot angeht u. ob man für seine Gruppe an genug Karten kommt, ein Versuch ist es aber immer wert!



@trellneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2011 06:54:50

abzuraten ist von solchen Hostels sicher nicht, es ist halt immer eine Kostenfrage. Vergleiche halt mal die Preise.
Übrigens: Tegel liegt nicht außerhalb, mit der S-Bahn bist du in knapp 30 Minuten mitten im Zentrum.
rfalio


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs