transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 11.12.2016 05:38:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "06.01.12 - Neuer Erlass Sonderpädagogische Förderung "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
06.01.12 - Neuer Erlass Sonderpädagogische Förderung neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotherstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2012 20:29:17

Hier ist ein Auszug aus dem neuen Erlass aus NRW, sonderpädagogische Förderung in Grundschulen betreffend:

Auszug aus dem Einstellungserlass vom 0.6.01.12

".....Ausschreibungen mit dem Förderschwerpunkt Lernen oder dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung an Förderschulen,
Schulen für Kranke und an Grundschulen für den Gemeinsamen Unterricht sollen mit dem Hinweis auf die Möglichkeiten der Einstellung von
- Bewerberinnen und Bewerbern mit anderen Lehramtsbefähigungen versehen werden, wenn die Aussicht auf Bewerbungen von entsprechend
ausgebildeten Lehrkräften als gering einzuschätzen ist."
Wer den ganzen Erlass lesen möchte:

http://www.schulministerium.nrw.de/.....ungserlass_06_01_2011.pdf


Soviel zur Qualität der sonderpädagogischen Förderung im GU. Dann haben beide keine Ahnung davon: Die Grundschullehrer nicht und der Förderlehrer auch nicht!!! Viel Kraft bei der Augenwischerei!



...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2012 09:46:44 geändert: 21.01.2012 09:48:08

Ich habe den Erlass noch nicht gelesen.
Danke schonmal für den Link. Könntest du ihn nochmal ändern?

Hätte irgend jemand etwas anderes erwartet?
Schwer verhaltensgestörte Kinder und lernbehinderte
Kinder können unmöglich in einer normalen Regelschulklasse
mitlaufen ohne den ganzen Betrieb zu schaden.

Das klappt nicht.


Meintest duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2012 11:22:47 geändert: 21.01.2012 11:25:36



Derneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2012 11:23:49

Link findet sich am Ende des Inklusionsforums.
@Ishaa: Dein Link funktioniert leider nicht.


Jetztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2012 11:26:55

doch!


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2012 11:28:23



Unterschiedeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2012 14:28:38

Zwar nicht GS, aber RS/NRW: Bei einer Tagung mit Vertretern
verschiedener Realschulen (eigentlich zu einem anderen Thema,
aber wir kamen aufs Thema Inklusion) stellte sich der kleine
feine Unterschied zwischen GU und Inklusionsklassen heraus. GU
bedeutet lernzielgleich (Em-Soz oder hörgeschädigt) und
Inklusionsklassen lernzieldifferenziert (L, G). Und die
Auswirkungen sind riesig: Lehrer in Inklusionsklassen bekommen
erheblich mehr Fortbildungen und Ermäßigungsstunden, außerdem
sind Sozialpädagogen mit drei Stunden pro Kind in der Klasse,
die im Übrigen auch noch höchstens 25 Schüler (20
Regelschüler) umfassen darf. GU gibt es dagegen durchaus in
30er-Klassen ohne nennenswerte Unterstützung...

Alles Sparmaßnahmen!


Das ist mir neu!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotherstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2012 17:14:12 geändert: 22.01.2012 17:25:45

Gibt es schon Realschulen, dis so arbeiten?


Inklusion und GUneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotherstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2012 17:14:13 geändert: 22.01.2012 17:15:04

Es würde mich mal interessieren, ob bei dieser Realschulregelung bereits über durchgeführte Maßnahmen aus der Praxis berichtet wurde oder handelte es sich hier um Konzepte und Pläne. Ich wüsste gerne, wo es diese qualifizierten Fortbildungen gibt und woher diese Schule die Sonderpädagogen und Sozialpädagogen nehmen.

Der Worte hatten wir schon sehr viele! Wann kommen die Taten. Diese Unterscheidung ist mir auch ganz neu, denn wie inklusiver Unterricht aussehen soll, weiß in Deutschland keiner so richtig!


@rothersteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2012 17:56:11

Ja, es gibt tatsächlich schon Realschulen, die so arbeiten. In
meiner Heimatstadt, Dortmund, sind es meines Wissens drei. Das
mit den Ermäßigungsstunden soll im Erlass (oder im Gesetz?)
stehen. Ich habe diese Infos auch nur aus zweiter Hand. Soweit
ich weiß, kocht momentan noch jeder so sein eigenes Süppchen.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs