transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 10.12.2016 04:21:47
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ich reiß deinen A**** auf!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Ich reiß deinen A**** auf!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poodledoodle Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 19:43:28

Hallo Leute,

vielleicht könnt ihr mir einen guten Rat geben.

Ich versuche hier anonym zu posten.

Was würdet ihr machen, wenn ein Schüler, 14 Jahre,
euch im Unterricht nach diesem Kaliber beleidigt?

Oder "Kraul meine Eier!", Hängen Sie sich meinen Füller an die Nippel!" usw.?

Schulleitung findet das nicht so disziplinierungswürdig. Muss man da immer wieder weiter mit dem Burschen Unterricht versuchen? Nach dem Motto: Hat ja Schulpflicht und wir die Aufsichtspflicht?


Danke für evtl. konstruktive Reflexion.


:-/neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poodledoodle Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 20:33:54

Fehlen euch die Worte?
Okay, mir auch.


Antwprtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfbluemchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 20:38:45

Ich würde zunächst das Gespräch mit dem Klassenlehrer suchen. Wenn der sich
auch so wenig zuständig wie die Schulleitung fühlt, würde ich um die
Telefonnummer bitten und die Eltern des Schülers informieren. Gemeinsam dann
Konsequenzen und Ziele formulieren und diese mit dem Schüler umsetzen.

Viel Erfolg!

PS.: Was man sich so alles gefallen lassen muss..... nein, muss man nicht, finde
ich!


na klasse!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dasgibtesnicht Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 20:41:39

Tolle Schulleitung...!
Ist m. E. nicht normal, dass eine SL dieses Verhalten duldet.

Eltern kontaktieren, eigenen Sanktionenkatalog ziehen, sich weigern, diesen Sch. zu unterrichten und falls die SL dich weiter so gut unterstützt(...), du weiter allein da stehst, könntest du den Personalrat um Rat fragen.



nu janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 20:41:54 geändert: 14.03.2013 19:44:15

ist ein bisschen schwierig ohne SL im Rücken aber ich würde mir so etwas verbieten. Und ich hätte schon längst mit den Eltern gesprochen, rufe sie direkt aus dem Unterricht an und zitiere mir diese sofort in die Schule

Viel Erfolg


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lisae Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 20:42:59

"Schulleitung findet das nicht so disziplinierungswürdig"

Diese Aussage macht mich sprachlos. Was findet denn deine SL disziplinierungswürdig? Gibt es denn außer Körperverletzung für die noch eine Steigerung? Der Kerle ist strafmündig und du wirst persönlich grob beleidigt. Wenn die SL das so lusch sieht, würde ich mich an den Personalrat wenden. In welchem Beruf muss man sich so etwas konsequenzlos gefallen lassen?
lisae


Daneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 20:43:38 geändert: 01.02.2012 20:48:00

ist aber dringender Handlungsbedarf, auch wenn dein SL das nicht so sieht.

Gespräch mit KL
Gespräch mit SL
Gespräch mit Schüler und SL
Einladung an Eltern in die Schule - nicht am Telefon. SL dazu bitten!
Gespräch mit Schulsozialarbeiter, wenn vorhanden

Dein SL ist auch für dein "Wohlergehen" zuständig, und davon kann in dieser Klasse ja wohl nicht die Rede sein. Da must du Druck machen und ihn zwingen, etwas zu unternehmen.
Dann Klassenkonferenz und entsprechende Maßnahmen (Versetzung in Parallelklasse, Schulausschluss für einige zeit etc.).

Bis dahin würde ich über alle Vorkommnisse dieser Art genauestens Buch führen.

Haben andere Kolleginnen in der Klasse Ähnliches erlebt?? Findest du dort Unterstützung?


Was soll man da noch sagenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: supermom4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 20:44:37

wenn man da keine Rückendeckung von der Schulleitung hat? Dann darf man sich natürlich auch nicht mehr wundern, wenn Hauptschule den Bach runter geht. Wird bestimmt auch nicht besser, wenn man solche Burschen in die Sekundarschule steckt. Schade.
Hast du mal versucht, direkt mit den Eltern zu reden? Manchmal sind die doch recht kooperativ.


um welcheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 21:05:17

klassenstufe handelt es sich?


Schätzungsweiseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2012 21:06:19

8. Klasse?? (=14 Jahre, schreibt sie)


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs