transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 372 Mitglieder online 11.12.2016 10:55:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kunstdrucke für Bildbetrachtung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Kunstdrucke für Bildbetrachtungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andriam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2004 23:58:17

Hallo,wie kommt man am Besten und Billigsten an Kunstdrucke zur Bildbetrachtung im Unterricht. An der Schule, an der ich Kunst unterrichte gibt es keine Drucke. Gibt es die Klett Galerie nicht mehr? Gruß Andrea


Gut, aber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 00:38:06

ich hab schon seit relativ langer zeit nichts mehr von der klettgalerie gehört.

für bilder, die ich unbedingt möglichst großformatig haben wollte, hab ich halt auf privater basis kunstdrucke angekauft (hat mein privatbuget reichlich strapaziert!).
nahezu jedes gute rahmengeschäft bietet qualitativ hochwertige kunstdrucke an - und das in guter qualität!

dies ist wohl eine der möglichkeiten kunstdrucke zu "bekommen"!

mfg

dafyline


Ich weiß nicht, ob dir`s hilft:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: barbie1977 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 00:43:00

Ich habe mir früher i.d. Schule manchmal Mappen mit Kunstdrucken bestellt. Müssten günstig gewesen sein, da ich ja Schülerin war.
Herausgegeben vom Landesinstitut für Erz. u. Unterr., Neckar-Verlag in Villingen.
Vielleicht findest du ja darüber im Internet was.
Allerdings sind die Drucke leider kaum größer als DIN A4.


Kunstdruckeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: goentje Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 03:10:56

zu bekommen, vor allem günstig, finde ich auch schwierig!
Der Gerstaecker Verlag hat einiges in seinem Katalog, jedocxh nicht vergleichbar mit der guten alten Klett-Galerie (gibt es glaub ich echt nicht mehr)
Ich ziehe im Notfall auch mal eine Kunstpostkarte oder aus einem Buch heraus eine Farbfolie und schmeiß diese dann per Overhead an die Wand. Es geht eigentlich ganz gut!
Sag mir bitte bitte Bescheid, falls du noch eine gute Quelle auftust!!!!
Tschüssi von goentje


Ich habe mal in Kunst hospitiert,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: susara Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 13:32:43

da hat die Lehrerin über die Google-Bildsuche einige Bilder des Malers gefunden, mit dem Beamer auf die Wand projeziert und dann besprochen. Fand ich echt klasse!


Ich hab´sneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 14:57:23 geändert: 28.08.2004 14:58:27

genau wie goentje gemacht: aus büchern auf folie kopiert und an die wand projeziert!das ist die einfachste und billigste möglichkeit!gruß elke2


kunstdruckeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: simsa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 15:49:48

also ich persönlich finde es gut, wenn man bilder selbst besitzt.
schau doch mal bei www.poster.de
da gibts jede menge und gar nicht mal so teuer.
das blaue pferd kostet z.B. um die 20 .
gruß simsa


Kalenderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 16:29:44

fallen mir da noch ein.
Gerade wenn das Jahr schon weiter fortgeschritten ist, werden die oft mit erheblichen Preisnachlässen angeboten.
Dann "schlag" ich zu!


Druckerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 17:33:37

Unerschöpfliche Quelle für Kunstwerke ist das Internet.

Einsatzmöglichkeiten:
per Beamer projizieren
auf einem normalen Monitor ansehen (z.B. bei Stationen- oder Werkstattarbeit)
mit dem üblichen Tintenstrahldrucker auf besondere Folien ausdrucken und mit dem HHP projizieren.

In vielen Jahren habe ich vor allem aus Kalendern und einigen Käufen ein Sammlung angelegt. Dafür habe ich mir selbst Mappen gebaut, weil auch diese sehr teuer sind: goße Pappen mit Tesa-Textilbank wie einen Buchdeckel zusammenkleben. Vorne je einen Schlitz für ein Band zum Zubinden einschneiden. So kann man mit der wachsenden Sammlung differnzierter ordnen und die wertvollen Dinger verknicken und verblassen nicht.

rooster


Hallo,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: verhoff77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2004 18:24:46 geändert: 28.08.2004 18:28:40

also in meiner Schulzeit haben wir, wie barbie1977 schon geschrieben hat, die Mappen der Reihe "Meisterwerke der Kunst" verwendet und die Schule hatte Klassensätze dazu angeschafft. Eine einzelne Mappe (à 12 Abbildungen) kostet nur etwa 3,50 (im Klassensatz von 2o Exemplaren kostet eine Mappe sogar nur 1,60!!!!)und ist somit erschwinglich!!! Der Verlag heisst Neckar-Verlag und die Internet-adresse: http://www.neckar-verlag.de/kunst/kunstmappe.htm
Ich werde sie in meinem Unterricht auch verwenden, das Formant DinA4 ist auch ganz praktisch, da die schüler es einfach in ihre Mappen packen können und mit nach hause nehmen können, um dort ihre Hausaufgaben zu machen.
Viele Grüße, Christiane


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs