transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 375 Mitglieder online 08.12.2016 15:34:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "4teacher news"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
4teacher newsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: merlot-lagrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 21:00:40

ich weiß nicht, ob ich hier in der richtigen rubrik bin, aber ich versuchs mal:
in einem anderen forum wurde bereits festgestellt, dass in den 4teacher-news links zu foren erstellt wurden. darüber gab es bereits einige unmutsäußerungen. nun sehe ich gerade, dass auch die netten sprüche aus dem dies und das forum verlinkt wurden. ich bin darüber ehrlich gesagt absolut not amused. ich glaube nicht, dass ich unter diesen bedingungen noch etwas posten möchte.schade


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 21:04:36 geändert: 18.03.2012 22:09:07

geht ja gar nicht !!

Meine Frage im anderen Forum war:

Kann man jetzt davon ausgehen, dass grundsätzlich keine Foren(beiträge) in die News verlinkt werden??

Antwort von den Reds:
Ja, kann man.

Und Verlinkungen auf sachliche Foren, wie z.B. das Fukushima-Forum, wären ja auch nicht schlecht

Na bravo!!
Ich will keine einzige Verlinkung zu irgendeinem Forum !!!


@ klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: merlot-lagrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 21:12:06

jawoll


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 21:12:59 geändert: 18.03.2012 22:09:27

auch diese Foren wurden verlinkt:
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=2686&topic_id=28163
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&topic_id=10050&page=0
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=2639&topic_id=27959
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=4438&topic_id=25646
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=2684&topic_id=27771
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=2684&topic_id=28040

to be continued...

Wer ist dafür verantwortlich??

Hier die Reds??Chefs?

Oder die Redaktion von 4teachers-news (Nina Braun)??

Aus der Seite: Über uns:

News4teachers ist eine Nachrichtenseite, die sich mit seriösen Berichten an pädagogische Profis richtet

So so

Alle Texte und Fotos dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Autoren oder Fotografen weiterverwendet werden.

Ich bin kein Mitglied von 4teachers-News und habe auch nie irgendeine Genehmigung gegeben zum Veröffentlichen meiner Beiträge.


Beiträge löschenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 21:36:57

Wenn sich nichts ändert, wäre es eine Überlegung wert, alte Beiträge zu löschen. Wirklich dämlich.


wir arbeiten dranneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 21:41:53

Ich kann eure Aufregung verstehen.

Wir (Reds) arbeiten dran, dass es geändert wird.

Die anderen Verlinkungen waren mir vorher nicht aufgefallen, die sind wohl in den letzten Tagen eingefügt worden.

Wir bemühen uns, dass es schnellstmöglichst geändert wird, können das aber nicht, da wir - wie klexel schon festgestellt hat - nicht die Redakteure von News4t sind, sondern allein von 4teachers.

Palim


jetztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: merlot-lagrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 22:15:55

auch das inklusionsforum
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=2684&topic_id=27573


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 22:45:03

Teil 1: die Foren auf 4teachers.de - grundlegendes

hmm, also ganz ehrlich, wenn ich mir die beiträge meiner vortipperlinge so anschaue, verstehe ich die aufregung nicht so ganz und kann über die ursachen nur spekulieren.

- eine ursache könnte sein, dass ihr davon ausgeht man könne sich als "gast" (respektive nicht eingeloggtes mitglied) die foren nicht ansehen. da müssen wir mal ganz klar sagen, das stimmt so nicht. auch gäste können über die rubrik forenbereich und über die interne suchfunktion von 4teachers jedes forum aufrufen und mitlesen. lediglich nicht schreiben, das kann man nur als mitglied.

- noch eine ursache könnten die "aktiven foren" sein. ja, diese stehen nur mitgliedern zur verfügung, aber das ist lediglich ein dienst, der die letzten foren die begonnen oder in denen etwas gepostet wurde, zusammenstellt (mehr nicht).

was auch immer da ausschlaggebend ist, wir müssen uns alle im klaren darüber sein, das wir uns auch auf 4teachers im internet bewegen. klar gibt es hier geschützte bereiche, aber dazu zählen die foren seit der gründung ganz bewusst nur insofern dazu, dass man seine meinung nur als angemeldetes mitglied kundtun kann! lesen kann jeder, und so soll es auch sein und bleiben. ergo sind alle posts auch im internet verlinkbar (und das wird auch zahlreich von externen seiten getan) und vor allem von suchmaschinen auffindbar. alle links die du oben gepostet hast klexel, lassen sich über google sehr einfach recherchieren. schon immer so gewesen, wahrscheinlich millionenfach praktiziert und mit dem offenen konzept von 4teachers (seit 10 jahren) auch nicht vermeidbar. wir rufen immer wieder dazu auf (und schreiben viele viele pn´s diesbezüglich) persönliche informationen nicht in foren zu posten (aus diesen gründen), was meinungen betrifft muss das jeder für sich selbst entscheiden. aber im zweifelsfall ist google ein sehr viel mächtigeres instrument als new4teachers, die meinungen auch in die welt zu tragen.

(kleine anmerkung dazu: dies ist einer der gründe, warum 4teachers sein angebot immer auf anonymität aufgebaut hat. uns freut natürlich das es enge bindungen hier gibt die darüber weit hinaus gehen, nur so funktioniert es, aber es hat halt jeder selbst in der hand)

Teil 2: News4teachers und die Links auf die Foren

Wie oben angedeutet halte ich persönlich es für gar nicht so schlimm, wenn Foren von 4teachers in den News verlinkt sind. Vielmehr als erwünscht!?! "Wieso denn das, hat ders nicht verstanden???" (fragt sich der ein oder andere jetzt)
Doch, die anonymität ist der schlüssel. und wenn über das ein oder andere thema auf news4teachers.de berichtet wird, das bei uns schon disktuiert wird, warum nicht auch darauf verlinken? eine bildungsrelevante nachricht, die von kommentaren einer hochqualifizierten community ergänzt wird. Berichterstattung auf der einen seite (das machen journalisten), meinungsbildung auf der anderen seite (das machen experten, also wir mitglider!). Also ich persönlich finde diesen ansatz echt prickelnd!
Wenn es aber darum geht einen Artikel rein auf der grundlage eines forums aus dem boden zu stampfen, so sehe ich das auch mit gemischten gefühlen. das muss nicht sein und die intention dahinter erschließt sich mir auch nur bedingt. aber auch das war nur ein versuch. wir sind da immerhin auch noch in einer findungsphase was dies anbelangt. soooo kritisch sehe ich das nicht.

Ergo: ihr wisst sehr genau, dass wir immer sehr aufmerksam in die community reinhorchen. und wenn es nicht erwünscht ist, werden wir die verlinkung in den news so nicht mehr praktizieren. dann seit euch aber bewusst, google werden wir dazu nicht überreden können. ich denke aber diese informationen waren dann einfach doch nochmal wichtig, um dieses forum hier wieder auf ein objektives und weniger emotionales Maß zu bringen.

ich hoffe das ist mir geglückt und bin auf die weiteren kommentare echt gespannt.

viel gruß und nen guten start in die woche wünscht

ruedi


Liebe Leuteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 22:48:56

das ist unschön, wenn das verlinkt wird.

Aber die Reds arbeiten ehrenamtlich und ohne diese Seiten, hätten wir auch weniger Spaß. Kann man den Reds hier nicht sachlich ein Zeichen geben, dass wir das nicht möchten und sie in Zukunft das unterlassen sollen. Jetzt hier Emotionen hochkochen zu lassen und nur zu schimpfen bringt doch nicht viel. Ja sie haben vielleicht einen Fehler gemacht. Das ist nicht mehr zu ändern. Wichtig ist doch, dass es in Zukunft nicht mehr vorkommt und dazu reicht doch eine sachliche Schilderung. Ich glaube nicht, dass die Reds hier Jemanden ärgern wollten


Hä???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.03.2012 23:01:19 geändert: 19.03.2012 00:52:10

@caldeirao
Ja sie haben vielleicht einen Fehler gemacht.
Das war kein Fehler sondern eine Maßnahme, die von einigen Mitgliedern nicht geteilt wird

Das ist nicht mehr zu ändern.
Klar ist das zu ändern, einfach die Links rausnehmen.

Wichtig ist doch, dass es in Zukunft nicht mehr vorkommt und dazu reicht doch eine sachliche Schilderung.
Wir waren nicht unsachlich, nur sauer. Und dass es in Zukunft nicht mehr vorkommt, wird noch entschieden werden - weil es ja kein Fehler war - s.o.

Ich glaube nicht, dass die Reds hier jemanden ärgern wollten
Das hat niemand behauptet.

@ruedi
Danke für deine ausführliche Antwort und Darlegung des Problems.
Entstanden ist dieses Forum, nachdem es in einem anderen Forum einen Beitrag dazu gab.
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&topic_id=28216&page=1, S. 2-3

Dort hatte ich schon geschrieben, dass mir durchaus bewusst ist, dass auch Außenstehende Foren lesen können. allerdings ist das Lesen mit mehr Sucharbeit verbunden. Das Lesen hat dadurch eine andere Qualität als es jetzt hat, wo wir uns über einen Artikel von 4teacher-News austauschen bzw. zu einem entsprechenden Thema. Diese direkte Gegenüberstellung finde ich nicht sehr glücklich.

Und warum bitte wurde das Forum "Dies und Das" verlinkt??? Das ist ja nun völlig daneben und bildet niemanden weiter.

Ich bleibe dabei: Es sollten keine Foren zu 4teachers-News verlinkt werden. Man mag sein Glück meinetwegen bei Google versuchen oder hier Mitglied werden. Das reicht doch.

Ich bleibe dabei: 4teachers-news ist eine Nachrichtenseite - und da haben unsere Forumsbeiträge und auch mal Blödeleien oder Unsachlichkeiten nichts zu suchen.Ist ja auch nicht alles wirklich druckreif, um direkt unter einer seriösen Nachricht von 4teachers-news zu erscheinen.

Noch was: Ich hab eben gegoogelt, nach Inklusion Dieses Wort erscheint in mehreren unserer Foren im Titel.
Ich habe auf den ersten 5 Google-Ergebnisseiten keinen Hinweis auf 4teachers bekommen, wohl aber relativ weit oben auf 4teacher-news.
Ich weiß jetzt nicht, ob das Ergebnis repräsentativ ist. Aber interessant auf jeden Fall. Also sind wir doch gar nicht sooooooo öffentlich


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs