transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 301 Mitglieder online 07.12.2016 13:42:17
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Qualitätsanalyse und die persönliche Wirkung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Qualitätsanalyse und die persönliche Wirkungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.05.2012 19:10:41 geändert: 15.05.2012 19:32:20

Nächste Woche sind wir auch dran.
Abgesehen von dem ganzen Zauber im Vorfeld, der einfach erledigt werden musste, da gefordert, war ich immer ziemlich entspannt, da ich das ganze für Geldverschwendung halte und die Art der Durchführung und Auswertung für totalen nonsens. Punkt!

Jetzt erwische ich mich dabei, wie ich mir seit Tagen Gedanken mache: welche Methode, welche Farben, welches AB, welcher Einstieg, welche Gruppenkonstellation, welche Sicherung?....finden die wichtigen Männer wohl jenes oder dieses besser?
UND
Ich hab schon von geträumt!

Ich ärgere mich wahnsinnig darüber, dass ich mir selber nicht treu bleibe und meinen Unterricht nicht einfach wie immer vorbereite, der m.E. auch abwechslungreich und produktiv ist.
Gestern habe ich mir sogar unsere HP nochmal genaustens angesehen, weil ich zu den zu interviewenden Lehrern gehöre, dabei kenne ich die in- und auswendig!

Also so was! Ich wollte das nur mal schreiben, damit es mir jetzt besser geht


Das geht wieder vorbei1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.05.2012 19:23:35

Iss nich schlimm...


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.05.2012 19:52:15

ging mir vor 3 Wochen ähnlich, und ich kann dich gut verstehen. Aber mach dich nicht verrückt, denn du bekommst ja eh keine persönliche Bewertung / Rückmeldung.
Bei uns hieß das Zauberwort immer nur: Offener Unterricht, das ist die halbe Miete.
Alle anderen Dinge kannst du eh nicht beeinflussen.

Viel Glück!!
klexel


Wenn neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.05.2012 07:57:23

an der ganzen Qualitätsduselei überhaupt etwas Positives dran ist, dann dieses: Aufrechte Lehrer überprüfen sich noch genauer.


zwischenberichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2012 16:48:29 geändert: 23.05.2012 16:50:12

denn erst morgen ist es überstanden.

Sie sind zu zweit
Ein Ekelpaket und eine ganz nette Frau.

Heute meine Stunde: die ersten 20 Minuten, alle SuS arbeiten fleißig, haben Spaß und tolle Ergebnisse.

nächsten 20 Minuten- QA-Frau kommt rein- alle SuS verfallen in Schreckstarre udn beginnen mit den beklopptesten Übersprungshandlungen, der eine steht vor dem Gruppen EM Plakat udn kann mir gar nicht sagen weswegen er aufsteht, der nächste rennt zu seinem Freund und setzt sich daneben, auch kein Grund dafür, bei der nächsten klingelt das Handy und sie bekommt es vor lauter Hektik nicht aus, die nächste bekommt einen Kicheranfall, einer schupst seine Wasserflasche und, ich haue einem Schüler bei einer Erklärung auf die Nase, weil ich ihn nicht gesehen habe, keiner hält seinen Mund, alle reden dazwischen. Es ist laut, sehr laut.

nächsten 20 Minuten -QA FRau wieder weg- alle sitzen auf Ihren Plätzen udn arbeiten fleißig weiter und machen eine gute Präsentation.

Es klingelt, wir gucken uns alle an und sind Ratlos, gehen in die Pause und sprechen nicht mehr drüber

Jau, das ist Unterrichtsalltag pur!


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2012 17:18:27

Die gleiche Erfahrung hat vor vier Wochen mein Mann gemacht! Im Vorfeld der Inspektion (so heißt das in Nds)war er ganz der Obercoole, so nach dem Motto: "Die können jeden Tag kommen, ich mache nix anderes als sonst!!" Dann meldeten sie sich an, und am WE vorher habe ich ihn lieber gar nicht angesprochen, so angespannt war er: ganze Tage am Schreibtisch, zwischendurch "mal kurz" in die Schule, schlecht oder gar nicht geschlafen... Hinterher erzählte er mir, dass er richtig Herzklopfen hatte und zum Arzt hätte gehen müssen, wenn das noch einen Tag länger gedauert hätte. Und jetzt haben sie super abgeschnitten, und er ärgert sich wie du über sein nicht kontrollierbares Verhalten.
(Wir sind über 30 Jahre im Schuldienst! Aber vielleicht ist das gerade die Erklärung?!)
Anfang Juli ist meine Schule dran. Ich habe mir ja fest vorgenommen.....

Mal sehen!
angel


wahrscheinlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2012 18:37:08

ist das wie der reflexartige Tritt auf die Bremse, wenn man beim Autofahren eine Polizeistreife sieht (obwohl man vielleicht eh schon 45 statt 50 gefahren ist)


Unsere Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2012 22:16:04

fusioniert mehr oder weniger zwangsweise mit einer anderen. Es
war von der neuen Schulleitung vorgesehen, dass die Lehrer
beider Schulen sich gegenseitig hospitieren - Interesse = 0

Und dann kommen die Qualitätsleute mit A16 von vorneherein und
wir sind ganz cool?

Ich glaub nicht an den Weihnachtsmann.


VORBEI!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2012 19:14:33 geändert: 24.05.2012 19:14:55

Yea, wir haben es geschafft. Und wir dürfen noch nichts sagen, da der offizielle Bericht noch nicht da ist, aber wir haben von den QA-Menschen heute Nachmittag eine nette PP Präsentation bekommen mit allen Ergebnissen und den Analysen. Tja was soll ich sagen, es war ein Ergebnis mit dem keiner so richtig gerechnet hat, aber wir haben uns alle wie Bolle gefreut. Etliche Höchstbewertungen dabei und der Rest kann sich auch sehen lassen! *freuwiebolle*

Aber ich möchte so etwas, in dieser Art udn Weise, nicht nochmal haben,

lg frauschnabel


Und jetzt ist euer Unterricht neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2012 21:27:41

besser?


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs