transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 11.12.2016 05:44:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Die Geschichte des Menschen - 70000 Jahre in 8 Stunden"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Die Geschichte des Menschen - 70000 Jahre in 8 Stundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2013 19:56:46 geändert: 03.02.2013 22:55:09

http://www.vox.de/cms/sendungen/die-geschichte-des-menschen.html

Heute der 2. Teil

VOX, 20:15 - 4 Stunden

Ich könnte mir vorstellen, dass es sich lohnt, das aufzunehmen.


Doku in XXL: 70.000 Jahre in 8 Stunden!

Das Doku-Event „Die Geschichte des Menschen – 70.000 Jahre Überleben, Erobern, Kämpfen”präsentiert von Moderator Dieter Moor am 1. und 2. Februar um 20:15 Uhr bei VOX.

In einem neuartigen Dokumentationskonzept nimmt VOX die Zuschauer mit auf eine beeindruckende Zeitreise zu den Schlüsselmomenten der Geschichte. Das achtstündige Doku-Event „Die Geschichte des Menschen – 70.000 Jahre Überleben, Erobern, Kämpfen“ (am 1. und 2. Februar um 20:15 Uhr) ist in Zusammenarbeit mit der BBC und der dctp entstanden und zeigt die historischen Wendepunkte, die die weltweite Entwicklung nachhaltig beeinflusst haben: von den frühen Siedlern in Mesopotamien über die Französische Revolution bis hin zur Globalisierung und der Neuen Weltordnung des 21. Jahrhunderts. Begleitet werden die Zuschauer auf dieser chronologischen Zeitreise durch die Menschheitsgeschichte von Moderator Dieter Moor


Die DVD kann man auch bestellen.
http://www.vox.de/medien/sendungen/die-geschichte-des-menschen/2ae43-153587-b2f0-11/die-geschichte-des-menschen-jetzt-auf-dvd-und-blu-ray.html

... oder im Handel ???


Schadeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fidelheiner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2013 22:28:32

Hab ich leider verpasst. Wo kann man die DVD bestellen?


z.B. hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2013 22:45:09 geändert: 01.02.2013 22:47:16



Als Geschichtsinteressierteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.02.2013 22:53:04

habe ich mir das angeschaut, war auch nicht schlecht und
interessant, aber wohl kaum als Unterrichtsmaterial
geeignet! Viel Gewalt und Blut, bei einigen Szenen musste ich
wegschauen. Soooo lang muss man den Guillotinentod von Louis
XVI auch nicht zeigen - aus gutem Grund ist die DVD erst ab
16!


Eignung für den Unterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: zohan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2013 10:37:55

Ich stelle mir das auch interessant vor, die Ausstrahlung zu einem gegebenen Zeitpunkt in Sequenzen vor der Klasse vorzuführen. Aufgrund der schon erwähnten Darstellung von Gewalt, sollte man sich gut überlegen, was man den Schüler/innen zumuten möchte. Sonst finde ich die Sendung eigentlich ganz gelungen...


ich fand neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2013 15:42:33

es ganz unterhaltsam, aber einige Themen waren mir (gerade für den Unterricht)zu oberflächlich behandelt. Für mich zur Auffrischung und wieder ins Gedächtnis rufen war es allerdings super geeignet



Eindruckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2013 17:42:36

Eine Frage an alle, die die Doku verfolgt haben u. die mir durch den Kopf geht:
Ich habe die Folgen nicht gesehen, sondern mir lediglich den Trailer angeschaut. Dabei fiel mir sofort die extrem bombastisch und dramatisch wirkende musikalische Untermalung auf. Mit den Spielszenen wirkt das für mich eher wie ein Spielfilm. Bin daher etwas kritisch, ob die Schüler das auseinander halten können.

Wie hat die Doku auf euch gewirkt? Hat euch die Musik gestört?

Neben dem Umstand, dass der Film laut FSK erst ab 16 Jahren frei gegeben wurde, ist das für mich ein weiterer Aspekt, den ich prüfen würde.


Für kurze Zeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2013 17:46:50



@sandyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2013 18:59:38

die Musik hat mich nicht gestört, war da überhaupt Musik dabei ? Ich glaube immer nur zwischen den neuen Berichten und nach der Werbung .
Unter 16 Jahren finde ich die Reihe auch schwierig, es wird doch sehr deutlich gezeigt, wie Menschen erdrosselt, Menschen mit Speeren ermordet etc.
Ich denke für den Unterricht sind andere Filme geeigneter, z.B. solche, die man an der örtlichen Medienstelle online downloaden kann oder man muss eben sehr gut schauen was genau man aus dieser Doku gebrauchen kann



@ frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.02.2013 19:36:07

Erstmal danke für deine Rückmeldung! - Diese auf Unterhaltung setzende Doku hat dich dann ja scheinbar super gefesselt!

Ist allerdings wegen der Blutrünstigkeit entsprechend weniger "pädagogisch wertvoll". In dieser Hinsicht wenden wir uns also weiter an edmond.

http://www.medienzentrum.schulministerium.nrw.de/Edmond/


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs