transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 534 Mitglieder online 11.12.2016 14:52:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schulpolitik - Alle gucken nur zu..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Schulpolitik - Alle gucken nur zu...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 13:30:52

Aus einem ganz anderen Forum übernommen:

Dem/Der SL geht es schlecht - und sie tut (fast) nichts
Dem Kollegium geht es schlecht - und es tut nichts
Dem Schulvorstand/Lehrerrat geht es schlecht - und er tut nichts
Dem Personalrat geht es schlecht - und tut er tut nichts
Den Kindern geht es schlecht - und die Eltern tun nichts

Die Gewerkschaft (gerade z.B. Niedersachsen) wiegelt ab und sagt, während des Gesetzgebungsverfahrens und mit neuer Landesregierung müsse man erst mal abwarten.

Der Schulträger schafft es seit Jahren, die Verantwortung hin und her zu schieben, die Verwaltung schiebt sie auf die Politik, die Politik schiebt sie auf die Verwaltung... es passiert nichts.

Aber alle sagen:
Bildung ist wichtig!



Ja, wichtig,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 18:19:27

und sie muss auch kostenlos sein.

Ich hab momentan einen dermaßenen ..., rwx, ich hätte gerne einen Eimer-Smiley und einen Mittelfinger-Smiley, geht das?


So issesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 18:20:45

Ja, so isses. Die Pädagogen sind zu weich. Würden wir wie die Ärzte auf den Tisch hauen, hätten die Politiker vielleicht ein bisschen Ehrfurcht vor uns. So aber wissen sie: Wir sind biegsam wie Knete. Wir beharren nicht auf unseren Rechten. Schließlich haben wir ja immer Kinder vor uns sitzen. Und diese dürfen im schulischen Bereich keinesfalls zu kurz kommen. Also beuten wir uns selbst aus.


tjaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 18:25:57

Wie möchtest du denn auf Rechte beharren, wenn Personalvertreter, Gewerkschaften, Politiker generell abwiegeln?

Palim


ja, was soll man dazu sagenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 18:30:00

es geht ja schließlich um Kinder und die kann man ja nicht hängen lassen. Darauf setzen unsere Politiker und haben Erfolg. Bei uns an der Schule haben wir 10 LuL (8 KlassenlehrerInnen, der Schulleiter und die Sonderpädagogin). Davon sind am Freitag 3 nicht da. Ihr werdet Euch totlachen, die 7 verbleibenden LuL werden die 8 Klassen bespaßen. Wir sind eine GS, da kann man die Kidis nicht einfach nach Hause schicken. Und der eine Autist, den die Sonderpädagogin seit 14 Tagen nicht mehr betreuen kann, bleibt eben zu Hause, weil er es in der Schule nicht mehr aushält. Das nennen wir dann Inklusion.


Soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 18:39:50

läuft es bei uns auch oft. Und wir sind Beamte und dürfen nix sagen.


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 20:54:26

gilt aber auch für die Angestellten, denn denen ist in der regel das Streikrecht weniger wichtig als die SuS ...


Ich habe ja nur ausgeführt....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poodledoodle Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 21:02:18

von: sth erstellt: 13.03.2013 18:39:50

läuft es bei uns auch oft. Und wir sind Beamte und dürfen nix sagen.

Natürlich darfst du als Bürger und Mensch etwas sagen.

Dieses Argument zählt nichts. Es macht mich sogar traurig, so etwas zu lesen. Das hatten wir schon: Warum habt ihr nichts gesagt? Warum habt ihr alle mitgemacht?

Ich hab doch gar nichts gemacht, ich habe doch nur (Befehle) ausgeführt.


@poodledoodleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 21:09:50

Du hast sicher immer deine Meinung freundlich und bestimmt Kund getan und dann dafür ehrfurchtsvolle und anerkennende Blicke und Worte geerntet.
Wie hast du dich bisher verhalten und was hast du erreicht?
Kannst du da Tipps geben?


Jippneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poodledoodle Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 21:47:39

Ich brauche das für meine psychische Integrität.
Ich sage meine Meinung freundlich, argumentativ begründet und öffentlich.
Was ich erreicht habe? Nicht viel. Fast nichts. Ein paar feindselige und herablassend-lächelnde Reflexempörer als Gegner.
Soll ich deshalb schweigen?


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs